Abo
  • Services:
Anzeige

GC: Eye of Judgment - Eyetoy erweckt Monsterkarten zum Leben

Kartenspiel mit Kameraunterstützung der PlayStation 3

Auf der Games Convention 2007 zeigte Sony die Mischung aus Sammelkarten- (Trading Card Game) und Videospiel. Eye of Judgment erkennt mit einer USB-Kamera für die PlayStation 3 die Karten des Spiels und zaubert entsprechende Monster auf den Bildschirm.

Eye of Judgment
Eye of Judgment
In Zusammenarbeit mit Hasbro arbeitet Sony an dem kombiniertem Karten- und Videospiel Eye of Judgment. Mit der Kamera und der PlayStation 3 wird das Kartenspiel dabei zu einem visuellen Erlebnis. Statt auf bedruckte Karten zu schauen, identifiziert die Konsole mit Sonys USB-Kamera PlayStation Eye die jeweilige Karte.

Anzeige

Entsprechend der Lage der Karte bildet die PlayStation 3 dann ein Monster auf dem Bildschirm ab. Die Karte lässt sich sogar in die Hand nehmen und ankippen, das erweckte Wesen wird entsprechend von der Konsole in Echtzeit auf dem Videoabbild der Karte platziert, animiert und bewegt.

Um spielen zu können, müssen die Karten auf einem 3 x 3 Felder großen Plan abgelegt werden. Ziel des Spiels ist es, 5 der 9 Felder zu kontrollieren. Legt man nun eine Karte auf, erkennt das PlayStation Eye die Karte und es erscheint eine Kreatur darauf. Mit besonderen Fähigkeiten und magischen Sprüchen der Monster soll das Spiel nicht nur optisch interessant sein.

Eye of Judgment
Eye of Judgment
Insgesamt gibt es drei Spielmodi: Im Einzelspielermodus wird gegen die PlayStation 3 gekämpft, der Mehrspielermodus erlaubt zwei Spielern, mit den Karten zu spielen und zudem soll es auch möglich sein, online gegeneinander anzutreten.

Eine Spielrunde soll zwischen 20 und 30 Minuten dauern, wobei derzeit mehr als 100 Karten benutzt werden können. Wie bei Trading Card Games üblich, sind weitere Booster Packs zu erwarten, das Hauptspiel selbst kommt mit 30 Charakter- und Spruchkarten.

Eye of Judgment soll samt USB-Kamera und den Startkarten ab Oktober 2007 für PlayStation 3 ausgeliefert werden.


eye home zur Startseite
Markus ajlksjf 21. Feb 2008

Dann schaut mal auf http://eye-of-judgment.de Da sind die Leute die spielen

FranUnFine 27. Nov 2007

Die Karten habe kleine Felder mit nichtkopierbarer Spezialfarbe. Ohne diese Felder...

spYro 29. Aug 2007

Zu dem Thema Augment Reality: Gibt es schon Programme für den PC, die diese Technik...

Stalkingwolf 29. Aug 2007

Vibrieren Deine Spielfiguren?

Trollversteher 28. Aug 2007

Eben. Man kann nicht immer alle Features einer modernen Konsole auf Pong und die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dataport, Altenholz bei Kiel, Hamburg
  2. Continental AG, Hannover
  3. über Personalwerk Sourcing GmbH, Bad Nauheim
  4. Daimler AG, Untertürkheim


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 16,99€
  2. 9,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Datenrate

    Kunden wollen schnelle Internetzugänge

  2. Essential Phone im Test

    Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem

  3. Pixel Visual Core

    Googles eigener ISP macht HDR+ schneller

  4. TK-Marktstudie

    Telekom kann ihre Glasfaseranschlüsse nur schwer verkaufen

  5. Messenger

    Whatsapp lässt Aufenthaltsort über längere Zeiträume teilen

  6. ZBook x2

    HPs mobile Workstation macht Wacom und Surface Konkurrenz

  7. Krack-Angriff

    Kein Grund zur Panik

  8. Electronic Arts

    Entwicklungsneustart für Star Wars Ragtag

  9. EU-Urheberrechtsreform

    Streit über Uploadfilter und Grundrechte

  10. Netzneutralität

    Warum die Telekom mit Stream On noch scheitern könnte



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

  1. Re: Präzedenzfall überfällig

    Shoopi | 13:00

  2. HTTPS Everywhere

    theonlyonee | 12:59

  3. Re: Kurz: kann ein Pad nicht ersetzen

    Trollversteher | 12:58

  4. Re: Schade um Visceral

    gadthrawn | 12:58

  5. Wenn es nicht 10 Jahre alte Trecker geben würde ...

    unknown75 | 12:58


  1. 12:56

  2. 12:01

  3. 11:48

  4. 11:21

  5. 11:09

  6. 11:01

  7. 10:48

  8. 10:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel