Abo
  • Services:

Sonys USB-Sticks mit Rootkit-Funktion

MicroVault USM-F installiert Software mit Rootkit-Fähigkeit

Mittlerweile ist es fast zwei Jahre her, da machte Sony BMG negative Schlagzeilen mit einem DRM-System für Audio-CDs, das sich à la Rootkit auf PC-Systeme einnistet. Nun scheint die Hardware-Abteilung von Sony aus diesem Debakel nicht gelernt zu haben und liefert USB-Sticks aus, deren Software sich wie ein Rootkit in Systeme einhakt.

Artikel veröffentlicht am ,

Sony bietet USB-Sticks unter der Marke MicroVault an. Die Modelle der Reihe USM-F werden für eine erhöhte Sicherheit mit einem Fingerabdrucksensor ausgeliefert. Ausgerechnet die Software zur Steuerung des Fingerabdrucksensors versteckt sich in einem verborgenen Verzeichnis unter C:\Windows\ und trägt somit die Merkmale eines Rootkits, berichten die Virenforscher von F-Secure. Angreifer könnten dieses versteckte Verzeichnis dazu missbrauchen, um dort Schadcode zu deponieren und diesen vor dem Anwender zu verbergen. Dazu muss ein Angreifer lediglich den Namen des versteckten Verzeichnisses wissen.

Stellenmarkt
  1. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  2. Alfred Kärcher SE & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart

Je nach verwendetem Virenscanner können diese die versteckten Dateien nicht finden, so dass Schadsoftware lange Zeit unbemerkt auf einem fremden System agieren kann. Die Mitarbeiter von F-Secure haben auch die aktuelle Version der MicroVault-Software aus dem Internet geladen und installiert. Auch damit kamen die gleichen Ergebnisse zu Tage. Vermutlich werden die Rootkit-Funktionen dazu verwendet, um einen Missbrauch an der Steuer-Software für den Fingerabdruck-Sensor zu verhindern.

Wie F-Secure erklärt, seien die betroffenen MicroVault-Modelle nicht mehr regulär im Handel zu finden. Auf eine Reaktion von Sony wartet F-Secure noch immer und hat sich entschieden, die Informationen zu veröffentlichen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 58,99€
  2. ab 194,90€

Verwalter 31. Aug 2007

wer braucht schon Sony, wenns auch richtig gute USB Sticks gibt: http://www.pc...

moi 29. Aug 2007

http://www.tagesschau.de/aktuell/meldungen/0,1185,OID7376122_TYP6_THE_NAV_REF1_BAB,00.html

ein_sporadische... 28. Aug 2007

sony's sicherheitskonzept scheint mir auch ein bisschen billig zu sein, auch wenn die...

Spynexes 28. Aug 2007

Sony versucht ihren lächerlichen Zugriffsschutz auf den USB Stick damit zu schützen. Ein...

kressevadder 28. Aug 2007

Alternativ kannst du dich auch bei Schäuble als Betatester anmelden


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy S10e - Test

Das Galaxy S10e ist das kleinste Modell von Samsungs neuer Galaxy-S10-Reihe - und für uns der Geheimtipp der Serie.

Samsung Galaxy S10e - Test Video aufrufen
Days Gone angespielt: Zombies, Bikes und die Sache mit der Benzinpumpe
Days Gone angespielt
Zombies, Bikes und die Sache mit der Benzinpumpe

Mit dem nettesten Biker seit Full Throttle: Das Actionspiel Days Gone schickt uns auf der PS4 ins ebenso große wie offene Abenteuer. Trotz brutaler Elemente ist die Atmosphäre erstaunlich positiv - beim Ausprobieren wären wir am liebsten in der Welt geblieben.
Von Peter Steinlechner


    Tropico 6 im Test: Wir basteln eine Bananenrepublik
    Tropico 6 im Test
    Wir basteln eine Bananenrepublik

    Das Militär droht mit Streik, die Nachbarländer mit Krieg und wir haben keinen Rum mehr: Vor solchen Problemen stehen wir als (nicht allzu böser) Diktator in Tropico 6, das für anspruchsvolle Aufbauspieler mehr als einen Blick wert ist.
    Ein Test von Peter Steinlechner


      Batterieherstellung: Kampf um die Zelle
      Batterieherstellung
      Kampf um die Zelle

      Die Fertigung von Batteriezellen ist Chemie und damit nicht die Kernkompetenz deutscher Autohersteller. Sie kaufen Zellen bei Zulieferern aus Asien. Das führt zu Abhängigkeiten, die man vermeiden möchte. Dank Fördergeldern soll in Europa eine Art "Batterie-Airbus" entstehen.
      Eine Analyse von Dirk Kunde

      1. US CPSC HP muss in den USA nochmals fast 80.000 Akkus zurückrufen
      2. Erneuerbare Energien Shell übernimmt Heimakku-Hersteller Sonnen
      3. Elektromobilität Emmanuel Macron will europäische Akkuzellenfertigung fördern

        •  /