Abo
  • IT-Karriere:

SugarCRM 5.0 angekündigt

Community Edition unter der GPLv3

SugarCRM hat seine gleichnamige Customer-Relationship-Management-Software in der Version 5.0 angekündigt. Mit einem neuen Modul-Builder können Anwender ihre eigenen Module erstellen und es wurde ein Ajax-E-Mail-Client integriert. Die Community Edition wird als Open Source veröffentlicht.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Der E-Mail-Client
Der E-Mail-Client
Der neue Modul-Builder ermöglicht, eigene Module zu erstellen und vorhandene Objekte in ein neues CRM-Modul einzubinden. Die Module sollen nahtlos mit den verschiedenen Funktionen des CRM-Systems zusammenarbeiten und auch bei Updates nicht verloren gehen. Die neue Benutzeroberfläche speichert Änderungen in einem Metadaten-Repository, wodurch sich bei künftigen Veröffentlichungen problemlos neue Funktionen einbinden lassen sollen.

Stellenmarkt
  1. THE BRETTINGHAMS GmbH, Berlin
  2. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr

Die Zugriffskontrolle wurde dahingehend überarbeitet, dass sie besser mit Hierarchien umgehen kann. Bei den eigentlichen CRM-Funktionen ist ein Ajax-E-Mail-Client hinzugekommen, der Tastenkürzel und Filterregeln unterstützt. Die Dashboards bieten bessere Diagrammfunktionen und es lassen sich mehrere Dashboards auf der Homepage anzeigen, die sich auch für andere freigeben lassen.

Neben der Möglichkeit, Sugar 5.0 auf eigenen Servern zu installieren, wird es auch eine On-Demand-Fassung geben. Der Wechsel zwischen beiden Varianten soll jederzeit möglich sein und durch eine eigene On-Demand-Instanz für jeden Kunden will SugarCRM Sicherheit garantieren. Ob Updates dabei automatisch oder zu einem festgelegten Zeitpunkt eingespielt werden, sollen Kunden selbst entscheiden können.

Die drei Editionen - Community, Professional und Enterprise - sollen ab Ende September 2007 verfügbar sein, zuvor soll noch eine Beta-Version veröffentlicht werden. Aktuelle Preise nannte SugarCRM noch nicht, die Community Edition wird unter der GPLv3 veröffentlicht.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,90€ + Versand (Vergleichspreis 149,85€ + Versand)
  2. 169,90€ inkl. Versand von Computeruniverse
  3. (u. a. GTA 5 PREMIUM ONLINE EDITION 8,80€, BioShock: The Collection 12,99€)
  4. 14,95€

karlchen 29. Aug 2007

Gibts die überhaupt noch? Keine Weiterentwicklung seit Januar 2006... k

Denkerer 28. Aug 2007

Hallo, das System als Mail Client einzusetzen ist zu viel des guten. Aktuell nutze ich...


Folgen Sie uns
       


Noctuas passiver CPU-Kühler (Computex 2019)

Noctua zeigt den ersten passiven CPU-Kühler, welcher sogar einen achtkernigen Core i9-9900K auf Temperatur halten kann.

Noctuas passiver CPU-Kühler (Computex 2019) Video aufrufen
Hyper Casual Games: 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung
Hyper Casual Games
30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung

Ob im Bus oder im Wartezimmer: Mobile Games sind aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Die Hyper Casual Games sind ihr neuestes Untergenre. Dahinter steckt eine effiziente Designphilosophie - und viel Werbung.
Von Daniel Ziegener

  1. Mobile-Games-Auslese Die Evolution als Smartphone-Strategiespiel
  2. Mobile-Games-Auslese Mit der Enterprise durch unendliche Onlineweiten
  3. Mobile-Games-Auslese Große Abenteuer im kleinen Feiertagsformat

DIN 2137-T2-Layout ausprobiert: Die Tastatur mit dem großen ß
DIN 2137-T2-Layout ausprobiert
Die Tastatur mit dem großen ß

Das ẞ ist schon lange erlaubt, aber nur schwer zu finden. Europatastaturen sollen das erleichtern, sind aber ebenfalls nur schwer zu finden. Wir haben ein Modell von Cherry ausprobiert - und noch viele weitere Sonderzeichen entdeckt.
Von Andreas Sebayang und Tobias Költzsch

  1. Butterfly 3 Apple entschuldigt sich für Problem-Tastatur
  2. Sicherheitslücke Funktastatur nimmt Befehle von Angreifern entgegen
  3. Azio Retro Classic im Test Außergewöhnlicher Tastatur-Koloss aus Kupfer und Leder

Doom Eternal angespielt: Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig
Doom Eternal angespielt
Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig

E3 2019 Extrem schnelle Action plus taktische Entscheidungen, dazu geniale Grafik und eine düstere Atmosphäre: Doom Eternal hat gegenüber dem erstklassigen Vorgänger zumindest beim Anspielen noch deutlich zugelegt.

  1. Sigil John Romero setzt Doom fort

    •  /