Abo
  • Services:

Bericht: AMDs "Barcelona" als "Opteron", aber neues Logo

Neues CPU-Design soll unter bewährter Marke erscheinen

Drei Wochen vor dem Marktstart von AMDs bisher nur als "Barcelona" bekanntem Quad-Core-Prozessor ist nun auch das Logo für die neue CPU im Web aufgetaucht. Demnach bleibt die Marke "Opteron" erhalten, AMD hat sich jedoch für ein neues Logo entschieden.

Artikel veröffentlicht am ,

Wie die britische News-Site "The Inquirer" von einer AMD-Veranstaltung in Singapur berichtet, wird AMDs Hoffnungsträger im Server-Markt nicht unter einer neuen Marke erscheinen. AMD hatte den Prozessor, der erstmals vier x86-Kerne auf einem Die vereint, bisher nur unter seinem Codenamen "Barcelona" geführt. Auf den Markt kommen soll er aber als "Opteron". Der Inquirer zeigt in einer Meldung auch bereits das Logo für die neue CPU - es besteht aus einem vierteiligen Kreis, was offenbar auf die vier Kerne hindeutet.

Stellenmarkt
  1. eSpring GmbH, Heilbronn
  2. über Dr. Richter Heidelberger GmbH & Co. KG, Großraum Zwickau/Vogtland

Im einem chilenischen Blog namens Kibit findet sich zudem auch das Logo von AMDs neuer High-End-CPU Phenom. Auch sein Design spielt auf vier Kerne an, wie berichtet, sollen jedoch zwei Serien des Phenom als "X4" und "X2" erscheinen, Letzterer ist ein Dual-Core-Prozessor.

Während AMD für den Phenom noch keinen konkreten Termin genannt hat, soll der neue Opteron mit Barcelona-Kern am 10. September 2007 endgültig vorgestellt werden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 19,89€ inkl. Versand (Vergleichspreis ca. 30€)
  2. (nur für Prime-Mitglieder)
  3. 77€ (Vergleichspreis 97€)
  4. 39,90€ + 5,99€ Versand oder versandkostenfrei bei Zahlung mit paydirekt (Vergleichspreis 69...

achim71 28. Aug 2007

http://uk.theinquirer.net/?article=41970 kt

Linuxliebhaber 28. Aug 2007

Wie du lässt dich noch von Werbung beim Lesen stören? Man kann doch heutzutage mit jedem...

nie (Golem.de) 28. Aug 2007

Richtig, danke für den Hinweis - der Dreher ist korrigiert, sorry für den Fehler.

chaeller84 28. Aug 2007

nun es hat immerhin keinen non-sense eintrag wie "amd ist tot" und co, welche ja auch...

Ich lerne Python 28. Aug 2007

def spam(body): print body*50 spam('Batteries included!')


Folgen Sie uns
       


BMW i3s - Test

Er ist immer noch ein Hingucker: Der knallrote BWM i3s zieht die Blicke anderer Verkehrsteilnehmer auf sich. Doch man muss sich mit dem Hinschauen beeilen. Denn das kleine Elektroauto der Münchner ist mit 185 PS ziemlich flott in der Stadt unterwegs.

BMW i3s - Test Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Nasa-Teleskop: Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
Nasa-Teleskop
Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig

Seit 1996 entwickelt die Nasa einen Nachfolger für das Hubble-Weltraumteleskop. Die Kosten dafür stiegen seit dem von 500 Millionen auf über 10 Milliarden US-Dollar. Bei Tests fiel das Prestigeprojekt zuletzt durch lockere Schrauben auf. Wie konnte es dazu kommen?
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt US-Regierung gibt der Nasa nicht mehr Geld für Mondflug

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  2. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen
  3. Raumfahrt Nasa startet neue Beobachtungssonde Tess

    •  /