• IT-Karriere:
  • Services:

GC: Microsofts Train Simulator 2 kommt Weihnachten 2008 (U)

Zugsimulator unterstützt DirectX 9 und 10, soll aber nur für Vista erscheinen

Microsoft hat auf der Games Convention zum ersten Mal Details zum kommenden Train Simulator 2 veraten. Mit dem "World of Rails"-Konzept wollen die Entwickler für eine deutlich vereinfachte Streckenentwicklung sorgen und ähnlich wie beim Flight Simulator X insbesondere die Community mit einbeziehen.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #2
Screenshot #2
Der Freund von Zugsimulatoren hat derzeit wenig Auswahl. Der Train Simulator ist langsam in die Jahre gekommen und deutsche Simulatoren wie Loksim3D oder ZuSi richten sich mit der derzeitigen Grafik eher an reine Simulationsspieler. Vom ZuSi befindet sich immerhin eine neue Version mit besserer Grafik in Arbeit.

Inhalt:
  1. GC: Microsofts Train Simulator 2 kommt Weihnachten 2008 (U)
  2. GC: Microsofts Train Simulator 2 kommt Weihnachten 2008 (U)

Mit Microsofts Train Simulator 2 kündigt sich ein Zugsimulator an, der Hoffnung auf einen einerseits grafisch imposanten Titel macht und andererseits den Simulationsaspekt nicht vernachlässigt. Als grafischer Unterbau dient die Arbeit, die bereits im Flight Simulator X steckt. Da sich Züge, von einigen Brückenüberquerungen abgesehen, in der Regel in Bodennähe bewegen, muss die Engine dennoch etwas angepasst werden. Die ersten auf der Games Convention gezeigten Bilder lassen zumindest hoffen.

Grafisch überholt der Train Simulator 2 den am 5. Oktober 2007 erscheinenden Rail Simulator von Kuju auf den ersten Blick, auch wenn es sich bisher nur um Prototyp-Bilder handelt. Spielerisch müssen beide Titel erst noch zeigen, was in ihnen steckt.

Screenshot #5
Screenshot #5
Im Bereich der Simulation verspricht das Spiel eine physikalisch korrekte Berechnung aller Kräfte, angefangen bei den Kräften, die auf die Kupplungen zwischen den Waggons einwirken bis hin zu Zentrifugalkräften. Dazu gehört auch die Unterstützung der so genannten Gleisüberhöhung: Für schnellere Kurvenfahrten werden Gleise an einer Seite überhöht, so dass sich Züge in die Kurve "legen" können.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
GC: Microsofts Train Simulator 2 kommt Weihnachten 2008 (U) 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u.a. Battlefield V für 21,49€ und Dying Light - The Following Enhanced Edition für 11,49€)
  2. (-78%) 7,99€
  3. 1,99€
  4. (-62%) 7,50€

Jürgen Braun 02. Dez 2008

Hallo Stefan, welchen Train Simulator kannst Du mir empfehlen?Ich suche auch ein add on...

Nino Achsel 16. Mär 2008

Ich glaube, ich muss hier mal was klären. Zitat:"Völlig rchtig und das sind halt sicher...

shortbart 13. Mär 2008

Die Nachricht ist eine Fehlmeldung, dies wurde offiziell im UKTS-Forum bestätigt. Im...

shortbart 12. Mär 2008

Und welches Forum soll das sein?

Trainz 1 UTC... 27. Aug 2007

100% Zustimmung. Der Railsimulator ist schon vorbestellt, ich mag M$ nicht. Ich bin...


Folgen Sie uns
       


Brett Butterfield von Adobe zeigt KI-Bildersuche per Sprache (englisch)

Der Befehl: "Mehr Kaffee!" zeigt tatsächlich mehr Kaffee.

Brett Butterfield von Adobe zeigt KI-Bildersuche per Sprache (englisch) Video aufrufen
HR-Analytics: Weshalb Mitarbeiter kündigen
HR-Analytics
Weshalb Mitarbeiter kündigen

HR-Analytics soll vorhersagbare und damit wertvollere Informationen liefern als reine Zahlen aus dem Controlling. Diese junge Disziplin im Personalwesen hat großes Potenzial, weil sie Personaler in die Lage versetzt, zu agieren, statt zu reagieren.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Frauen in der IT Ist Logik von Natur aus Männersache?
  2. IT-Jobs Gibt es den Fachkräftemangel wirklich?
  3. Arbeit im Amt Wichtig ist ein Talent zum Zeittotschlagen

Ryzen 9 3950X im Test: AMDs konkurrenzlose 16 Kerne
Ryzen 9 3950X im Test
AMDs konkurrenzlose 16 Kerne

Der Ryzen 9 3950X ist vorerst die Krönung für den Sockel AM4: Die CPU rechnet schneller als alle anderen Mittelklasse-Chips, selbst Intels deutlich teurere Modelle mit 18 Kernen überholt das AMD-Modell locker.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Zen-CPUs AMD nennt konkrete Termine für Ryzen 3950X und Threadripper
  2. Castle Peak AMDs Threadripper v3 sollen am 19. November erscheinen
  3. OEM & China AMD bringt Ryzen 3900 und Ryzen 3500X

Neuer Streamingdienst von Disney: Disney+ ist stark bei Filmen und schwach bei Serien
Neuer Streamingdienst von Disney
Disney+ ist stark bei Filmen und schwach bei Serien

Das Hollywoodstudio Disney ist in den Markt für Videostreamingabos eingestiegen. In den USA hat es beim Start von Disney+ technische Probleme gegeben. Mit Blick auf inhaltliche Vielfalt kann der Dienst weder mit Netflix noch mit Amazon Prime Video mithalten.
Von Ingo Pakalski

  1. Disney+ Disney korrigiert falsches Seitenverhältnis bei den Simpsons
  2. Videostreaming im Abo Disney+ hat 10 Millionen Abonnenten
  3. Disney+ Disney bringt seinen Streaming-Dienst auf Fire-TV-Geräte

    •  /