Abo
  • Services:
Anzeige

GC: Microsofts Train Simulator 2 kommt Weihnachten 2008 (U)

Screenshot #8
Screenshot #8
Zudem soll es Züge geben, die von einer künstlichen Intelligenz gesteuert werden und einem eigenen Wegfindungsalgorithmus folgen sollen. Im Unterschied zum ersten Teil, bei dem Züge ausschließlich geskriptet aus der Gegenrichtung kamen, soll so ein realistischer Verkehr simuliert werden. Es kann also durchaus passieren, dass der Zugführer plötzlich in einem Stau steckt und den Grund dafür visuell nachvollziehen kann, sofern die Abstände zwischen den Blockstellen kurz genug sind.

Anzeige

Inwiefern das Signal- und Sicherungssystem korrekt umgesetzt wird, konnte der Entwickler noch nicht sagen. Man wird sich aber bemühen, dies den Strecken entsprechend umzusetzen - etwa in der Schweiz auf der Lötschbergbahn sowie einer weiteren europäischen Strecke, die noch nicht genannt werden konnte, da der Eisenbahnpartner noch nicht bereit war.

Wem SiFa oder Zugbeeinflussungssysteme nicht zusagen, für den soll der Train Simulator zudem eine einfache Steuerung bieten, mit der sich dann auf den Genuss der Landschaften konzentriert werden kann.

Screenshot #5
Screenshot #5
Wie bei anderen Simulationstiteln hoffe Microsoft auch beim Train Simulator 2 auf kräftige Mitarbeit der Community und der Third-Party-Hersteller, die für Erweiterungen zuständig sind. Dazu legt Microsoft Interessierten sogar nahe, sich mit dem SDK des Flight Simulators näher zu beschäftigen, da die Unterschiede nicht allzu groß sein sollen.

Helfen soll außerdem das "World of Rails"-Konzept: Microsoft plant, alle wichtigen Eisenbahnverbindungen der Welt in die Simulation zu integrieren. Spieler können dann an den Details der Strecken mit entsprechenden Werkzeugen arbeiten und diese über eine eigene Sharing-Funktion auch an andere weitergeben, um etwa gemeinsam auf einer Strecke zu fahren, ein Mehrspielermodus ist ebenfalls in Planung.

Microsoft will die Arbeiten am Train Simulator 2 rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft 2008 abschließen und auch eine Demo anbieten. Der Titel soll nach derzeitiger Planung auschließlich für Windows Vista erscheinen. Eine DirectX-10-Grafikkarte wird jedoch nicht zwingend vorausgesetzt. Derzeit arbeitet das Team noch daran herauszufinden, was mit DirectX-10 sinnvoll umgesetzt werden kann.

 GC: Microsofts Train Simulator 2 kommt Weihnachten 2008 (U)

eye home zur Startseite
Jürgen Braun 02. Dez 2008

Hallo Stefan, welchen Train Simulator kannst Du mir empfehlen?Ich suche auch ein add on...

Nino Achsel 16. Mär 2008

Ich glaube, ich muss hier mal was klären. Zitat:"Völlig rchtig und das sind halt sicher...

shortbart 13. Mär 2008

Die Nachricht ist eine Fehlmeldung, dies wurde offiziell im UKTS-Forum bestätigt. Im...

shortbart 12. Mär 2008

Und welches Forum soll das sein?

Trainz 1 UTC... 27. Aug 2007

100% Zustimmung. Der Railsimulator ist schon vorbestellt, ich mag M$ nicht. Ich bin...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deloitte, verschiedene Standorte
  2. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  3. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, München, Augsburg
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 47,99€
  2. (-46%) 26,99€
  3. 189,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Mirai-Nachfolger

    Experten warnen vor "Cyber-Hurrican" durch neues Botnetz

  2. Europol

    EU will "Entschlüsselungsplattform" ausbauen

  3. Krack-Angriff

    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

  4. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  5. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  6. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  7. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  8. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  9. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  10. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Essential Phone im Test: Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
Essential Phone im Test
Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
  1. Teardown Das Essential Phone ist praktisch nicht zu reparieren
  2. Smartphone Essential Phone kommt mit zwei Monaten Verspätung
  3. Andy Rubin Essential gewinnt 300 Millionen US-Dollar Investorengelder

Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test: Google fehlt der Mut
Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test
Google fehlt der Mut
  1. Pixel Visual Core Googles eigener ISP macht HDR+ schneller
  2. Smartphones Googles Pixel 2 ist in Deutschland besonders teuer
  3. Pixel 2 und Pixel 2 XL im Hands on Googles neue Smartphone-Oberklasse überzeugt

Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  1. Re: Das Spiel ist beendet.

    kotap | 02:17

  2. Re: Ich wäre ja mal froh wenn Golem sein...

    Desertdelphin | 00:55

  3. Re: Besser als GTA

    Erny | 00:40

  4. Re: halb so schlimm

    Apfelbrot | 00:40

  5. Re: Nicht die 1 TFLOPS sind erstaunlich sondern...

    Vielfalt | 00:31


  1. 14:50

  2. 13:27

  3. 11:25

  4. 17:14

  5. 16:25

  6. 15:34

  7. 13:05

  8. 11:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel