Abo
  • Services:
Anzeige

Ubuntu mit grafischer X-Konfiguration

Neue Alpha-Version von Ubuntu 7.10 verfügbar

"Tribe 5" heißt die aktuelle Alpha-Version von Ubuntu 7.10 alias "Gutsy Gibbon", in die die Entwickler weitere neue Funktionen einbauten. Dazu zählt ein grafisches Programm, um den X-Server zu konfigurieren, und zur Druckereinrichtung ist ebenfalls ein neues Programm enthalten.

Wie in jeder Alpha-Version wurde wieder die Gnome-Oberfläche aktualisiert, so dass nun die erste Beta-Version von Gnome 2.20 enthalten ist. Die Version soll noch vor der Veröffentlichung von Ubuntu 7.10 fertig werden, wofür das Gnome- und das Ubuntu-Projekt auch gemeinsam einen "Bug Squashing"-Tag angesetzt haben.

Anzeige
Das neue Programm zur X-Konfiguration
Das neue Programm zur X-Konfiguration

Neu ist ein grafisches Programm, um den X-Server zu konfigurieren. Hierüber lässt sich etwa die Auflösung ändern und es kann ein anderer Grafikkartentreiber ausgewählt werden. Der Ubuntu-Firefox "Ubufox" enthält nun zudem eine Software, um Plug-Ins über den Paketmanager APT zu installieren, und eine Anwendung, mit der nach Erweiterungen für den Browser gesucht werden kann.

Zudem wurde das Programm zur Druckerkonfiguration aus Fedora übernommen und der Standard-Gnome-Dialog ersetzt. Dies soll die manuelle Einrichtung erleichtern, doch Ubuntu nutzt auch ein neues System, um Drucker automatisch zu konfigurieren, sobald diese mit dem Computer verbunden werden. Neu ist außerdem ein virtueller Drucker, der PDF-Dateien ausgibt.

In die KDE-Variante Kubuntu integrierten die Entwickler die Desktop-Suche Strigi und der Software-Installer Adept zeigt die Beliebtheit von Programmen an. Ein kleines Symbol in der Startleiste weist zudem auf nötige Neustarts hin, beispielsweise wenn der Linux-Kernel aktualisiert wurde.

Sowohl Ubuntu als auch Kubuntu (mit KDE-Oberfläche), Edubuntu (für Schulen) und Xubuntu (mit Xfce-Desktop) stehen ab sofort als Tribe 5 zum Download bereit. Sie sind nur als Vorschau für Entwickler gedacht. Im Oktober 2007 soll die fertige Version veröffentlicht werden.


eye home zur Startseite
Bitte Autor 26. Aug 2007

amen

DuracellHase 26. Aug 2007

Quatsch. Bewertungsangst und Leistungsphobie nenne ich das. Ihr ward beide bestimmt auf...

ocobble 26. Aug 2007

endlich machen sich die Entwickler auch mal Gedanken um solche selbstverständlichen...

TV-Out-Fan 26. Aug 2007

Mit NVIDIA hast du unter Linux normalerweise keine Treiberprobleme. Ich schaue mir...

ich auch 25. Aug 2007

*scnr*


aptgetupdate.de / 24. Aug 2007

[ubuntu] 7.10 Alpha 5 veröffentlicht



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Max Weishaupt GmbH, Schwendi
  2. Meierhofer AG, Berlin
  3. SBK Siemens-Betriebskrankenkasse, München
  4. State Street Global Exchange (Europe) GmbH, Frankfurt


Anzeige
Top-Angebote
  1. 189€
  2. (u. a. Galaxy S8 für 499€ und S8+ für 579€, S7 für 359€, 65"-UHD-TV für 1.199€ und 850...

Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  2. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  3. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

  4. Carbon Copy Cloner

    APFS-Unterstützung wird wegen Datenverlustgefahr beschränkt

  5. Die Woche im Video

    Spezialeffekte und Spoiler

  6. Virtual RAN

    Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz

  7. Basemental

    Mod erweitert Die Sims 4 um Drogen

  8. Verschlüsselung

    TLS 1.3 ist so gut wie fertig

  9. Colt Technology

    Mobilfunk ist Glasfaser mit Antennen

  10. Robotik

    Defekter Robonaut kommt zurück zur Erde



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Toshiba-Notebooks: Reverse-Engineering mit Lötkolben und Pseudocode
Toshiba-Notebooks
Reverse-Engineering mit Lötkolben und Pseudocode
  1. Router und Switches Kritische Sicherheitslücke in Cisco ASA wird ausgenutzt
  2. Olympia 2018 Mutmaßlicher Crackerangriff bei Eröffnung in Pyeongchang
  3. Schweiz 800.000 Kundendaten von Swisscom kopiert

Falcon-Heavy-Rakete gestartet: "Verrückte Dinge werden wahr"
Falcon-Heavy-Rakete gestartet
"Verrückte Dinge werden wahr"
  1. Falcon Heavy Mit David Bowie ins Sonnensystem
  2. Raumfahrt SpaceX testet die Triebwerke der Falcon Heavy
  3. Zuma Start erfolgreich, Satellit tot

Snapdragon 845 im Hands on: Qualcomms SoC ist 25 Prozent schneller und sparsamer
Snapdragon 845 im Hands on
Qualcomms SoC ist 25 Prozent schneller und sparsamer
  1. Snapdragon X24 Qualcomms 2-GBit/s-LTE-Modem wird in 7 nm gefertigt
  2. 5G-Modem 18 Hersteller bringen Geräte mit Qualcomms Snapdragon X50
  3. Snapdragon-SoCs Qualcomm wechselt von Samsung zu TSMC

  1. Re: Geht doch auch mit alter Hardware...

    gehtjanx | 04:42

  2. Re: Noch in den Kinderschuhen, aber sehr interessant.

    DAGEGEN | 04:38

  3. Re: neuer C64 statt C64 Mini

    gehtjanx | 04:36

  4. Re: flimmern

    gehtjanx | 04:33

  5. Re: Wo ist der Sinn?

    DAGEGEN | 04:19


  1. 19:40

  2. 14:41

  3. 13:45

  4. 13:27

  5. 09:03

  6. 17:10

  7. 16:45

  8. 15:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel