Abo
  • Services:
Anzeige

Olympus: 18fach-Zoomkamera mit Lächel-Automatik

Olympus SP-560 UZ mit echtem Weitwinkel und Supertele

Digitalkameras mit einem extremen Zoom-Umfang haben Konjunktur. Nun hat Olympus mit der SP-560 UZ den Nachfolger der SP-550 UZ angekündigt. Die neue Kamera verfügt über ein 18fach-Zoomobjektiv, das einen Brennweitenbereich von 27 bis 486 mm (umgerechnet auf 35-mm-Kamera) bei Anfangsblendenöffnungen von F2,8 bzw. 4,5 abdeckt. Wem das noch nicht reicht, kann zudem noch auf ein 5,6faches digitales Zoom zurückgreifen.

Olympus SP-560 UZ
Olympus SP-560 UZ
Die 8-Megapixel-Kamera ist mit einem 1/2,3-Zoll-CCD ausgerüstet und wurde mit einem mechanischen Bildstabilisator versehen, um die Gefahr von Verwacklern zu reduzieren. Dazu kommen noch recht hohe ISO-Werte von bis zu 3200 bei voller Auflösung. Mit ISO 6400 fotografiert die Kamera nur noch in niedrigerer Auflösung.

Anzeige

Die Olympus SP-560 UZ ist mit einer Gesichtserkennung ausgestattet, die den Focus und die Belichtungssteuerung beeinflusst. Die Funktion "Schattenaufhellung" der SP-560 UZ sorgt für eine Optimierung dunkler Bildbereiche im Foto.

Olympus SP-560 UZ
Olympus SP-560 UZ
Die Serienbildfunktion wird mit bis zu 15 Bildern pro Sekunde angegeben, wenngleich es dann nur noch 1,2 Megapixel große Fotos sind. Normale Serienaufnahmen in voller Auflösung werden mit 1,2 Bildern pro Sekunde und für 7 Bilder hintereinander möglich sein, gab Olympus an. Der Pre-Capture-Modus macht schon vor dem Auslösen 5 Bilder mit 1,2 Megapixeln. Wie er aktiviert wird, verriet Olympus nicht. Makros können ab einem Zentimeter Motivabstand gemacht werden. Ein Miniblitz wurde ebenfalls verbaut.

Olympus SP-560 UZ
Olympus SP-560 UZ
Das rückwärtige LCD mit einer Bildschirmdiagonale von 2,5 Zoll erreicht eine Auflösung von 230.000 Pixeln. Neben der Programmautomatik wurden der SP-560 UZ verschiedene Aufnahmeprogramme spendiert. Etwas Neues zusätzlich zur Gesichtserkennung hat sich Olympus mit dem "Smile-Shot"-Modus ausgedacht. Erst wenn die aufzunehmende Person lächelt, wird das Foto gemacht. Diese Funktion ist natürlich abschaltbar.

Videos werden in VGA-Auflösung mit 30 Bildern pro Sekunde samt Ton aufgezeichnet. Die Olympus-Kamera nutzt xD-Picture-Cards als Datenspeicher und kann neben JPEGs auch im Rohdatenformat speichern. Der Apparat misst 116 x 78,5 x 78 mm bei einem Leergewicht von 365 Gramm. Die Stromversorgung erfolgt über vier AA-Zellen.

Für die Kamera gibt es nicht nur ein Unterwassergehäuse, das für Tauchtiefen von bis zu 40 Metern gut ist, sondern zudem noch einen Telekonverter, der den Brennweitenbereich auf 826 mm erweitert. Die Olympus SP-560 UZ soll ab Oktober 2007 erhältlich sein.

Einen Preis für die SP-560 UZ nannte Olympus noch nicht.


eye home zur Startseite
pitniel 25. Aug 2007

Wie wäre es damit? Wenn ich meine Kamera einschalte, dann habe ich meist auch schon...

witz 2.0 25. Aug 2007

gähn

zooooomera 25. Aug 2007

Da denkt keiner daran, aber es gibt ja bestimmt die Frickel-Hardware a la Pearl :( Immer...

............. 24. Aug 2007

Was soll denn diese Funktion mit der Lächelautomatik? Wenn jemand es nicht einmal schaft...

EgoTroubler 24. Aug 2007

Wird verdammt schwierig sein damit einige unserer führenden Politiker zu fotografieren...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bechtle GmbH IT-Systemhaus, Nürtingen
  2. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  3. Ratbacher GmbH, Görlitz
  4. T-Systems International GmbH, Aachen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals
  2. 19,85€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)

Folgen Sie uns
       


  1. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  2. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  3. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedated

  4. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  5. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  6. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  7. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  8. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  9. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  10. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered: "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
Starcraft Remastered
"Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Blizzard Overwatch bekommt Deathmatches
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

  1. Re: Eine Zwangsbestimmung braucht niemand, aber...

    ArcherV | 07:51

  2. Re: Das ist nicht die Aufgabe des Staates

    ArcherV | 07:50

  3. Re: Standard-Nutzername lautet pi

    GenXRoad | 07:00

  4. Re: Wird doch nix

    Ovaron | 06:00

  5. ADblock Golem

    JoachimUrlaub | 05:22


  1. 14:38

  2. 12:42

  3. 11:59

  4. 11:21

  5. 17:56

  6. 16:20

  7. 15:30

  8. 15:07


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel