• IT-Karriere:
  • Services:

Via: x86-Prozessor "Eden ULV" mit 1 Watt

Bisher geringste Leistungsaufnahme einer PC-CPU

Via hat den Strombedarf seiner ohnehin schon sparsamen Eden-Prozessoren noch weiter gedrückt. Ein neues Modell soll bei allerdings nur 500 MHz eine typische Leistungsaufnahme von einem Watt erzielen. Dennoch handelt es sich um einen vollwertigen x86-Prozessor, er ist vor allem für den Embedded-Markt gedacht.

Artikel veröffentlicht am ,

Gefertigt wird der Eden ULV wie andere Modelle der Serie weiterhin in 90 Nanometern Strukturbreite. Offenbar konnte Via aber die Kernspannung so weit senken, dass sich die Leistungsaufnahme deutlich reduzieren ließ. Schon das bisher langsamste Modell der Eden-Serie kam bei 400 MHz auf eine typische Leistungsaufnahme (TDP) von 2,5 Watt, der schnellste Eden mit 1,5 GHz auf 7,5 Watt. Beim Modell "Eden 500 MHz ULV" soll es nur noch 1 Watt sein. Wie gering dabei die Kernspannung ist, gab Via noch nicht bekannt.

Stellenmarkt
  1. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm
  2. StarCom-Bauer GmbH, Hünfelden-Heringen

Via Eden 500 MHz ULV
Via Eden 500 MHz ULV
Der Prozessor basiert auf dem bereits 2004 vorgestellten Kern 'Esther' alias C7 mit einer 16-stufigen Pipeline und einem 128 KByte großen L2-Cache - einen L1-Cache besitzt er nicht. Dafür ist eine vollwertige FPU geboten, die Streaming-Einheiten beherrschen MMX und SSE in den Versionen 1 bis 3. Dazu kommt noch eine Verschlüsselungseinheit namens Padlock. Der Prozessor steckt in einem besonders kleinen BGA-Gehäuse namens "nanoBGA2" mit einer Kantenlänge von nur 21 Millimetern.

Da sich der Eden ULV passiv kühlen lässt, empfiehlt ihn Via vor allem für Embedded-Geräte - also Computer, die fest in anderen Geräten eingebaut sind und dort beispielsweise Mess- und Regelaufgaben übernehmen. Auch Car-PCs kann sich Via mit dem Eden ULV vorstellen.

Als Chipsatz steht ihm der CX700 für DDR2-Speicher zur Seite, der wie bereits berichtet sämtliche grundlegenden PC-Funktionen inklusive Grafik in einem Baustein vereint. Der CX700 nimmt dabei jedoch 3,5 Watt Leistung auf, was ihn als Embedded-Lösung interessant macht, aber bei mobilen Geräten hinderlich ist. Dennoch soll ein kompletter Rechner auf Basis der beiden Chips unter 10 Watt Leistung aufnehmen. Hat der Eden ULV nichts zu tun, setzt er einen weiteren Rekord: Im Idle-Modus soll die CPU nur 0,1 Watt aufnehmen.

Preise und Verfügbarkeitstermine für den neuen Prozessor nannte Via noch nicht. Der Eden ULV wurde auf der derzeit in Taipei laufenden "Embedded Systems Conference" vorgestellt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,99€
  2. (u. a. Far Cry 5 für 14,99€, Far Cry New Dawn für 17,99€, Far Cry für 3,99€)
  3. 18,49€
  4. 7,99

DeeZiD 24. Aug 2007

Danke, genau das kann ich auch bestätigen. Ich hatte auch immer schon Asus-Boards...

nicht ich 24. Aug 2007

www.mini-itx.de hat die meines wissens größte auswahl an mini-itx geräten, sockel ist...

NetZZwerK 24. Aug 2007

Also der CPU aleine ist nicht so geeignet aber schau mal nach der EX Reihe. Da ist der...

weasel 24. Aug 2007

Keule du hast keine Ahnung, kann das sein? Es gibt Menschen die nicht den ganzen Tag...

R100 24. Aug 2007

Wo keine Hitze ist, braucht man nicht spreaden


Folgen Sie uns
       


Elektrifizierte Tiefgarage von Netze BW angesehen

Wir haben uns ein Testprojekt für eine elektrifizierte Tiefgarage im baden-württembergischen Tamm zeigen lassen.

Elektrifizierte Tiefgarage von Netze BW angesehen Video aufrufen
Verkehr: Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb
Verkehr
Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb

Bei Hybridautos und Plugin-Hybriden kommt es häufiger zu Kaltstarts als bei normalen Verbrennungsmotoren - wenn der Verbrennungsmotor ausgeht und der Elektromotor das Auto durch die Stadt schiebt. Wie schnell lässt sich der Katalysator vorwärmen, damit er Abgase dennoch gut reinigen kann?
Von Rainer Klose

  1. Elektromobilität Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen
  2. Renault City K-ZE Dacia plant City-Elektroauto
  3. Elektroautos EU-Kommission billigt höheren Umweltbonus

Akkutechnik: In Zukunft kommen Akkus mit weniger seltenen Rohstoffen aus
Akkutechnik
In Zukunft kommen Akkus mit weniger seltenen Rohstoffen aus

In unserer Artikelserie zu Akku-FAQs geht es diesmal um bessere Akkus, um mehr Akkus und um Akkus ohne seltene Rohstoffe. Den Wunderakku, der alles kann, den gibt es leider nicht. Mit Energiespeichern ohne Akku beschäftigen wir uns später in Teil 2 dieses Artikels.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos BASF baut Kathodenfabrik in Brandenburg
  2. Joint Venture Panasonic und Toyota bauen prismatische Zellen für E-Autos
  3. Elektromobilität EU-Kommission genehmigt europäisches Batterieprojekt

Leistungsschutzrecht: Drei Wörter sollen ...
Leistungsschutzrecht
Drei Wörter sollen ...

Der Vorschlag der Bundesregierung für das neue Leistungsschutzrecht stößt auf Widerstand bei den Verlegerverbänden. Überschriften mit mehr als drei Wörtern und Vorschaubilder sollen lizenzpfichtig sein. Dabei wenden die Verlage einen sehr auffälligen Argumentationstrick an.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Leistungsschutzrecht Memes sollen nur noch 128 mal 128 Pixel groß sein
  2. Leistungsschutzrecht Französische Verlage reichen Beschwerde gegen Google ein
  3. Leistungsschutzrecht Französische Medien beschweren sich über Google

    •  /