Abo
  • Services:
Anzeige

GC: Lokalisierte Version von Sam & Max Season One

Mehrsprachige Sammlung der Sam-&-Max-Episoden

Passend zur Games Convention 2007 will Jowood alle Episoden von Sam & Max Season One in einer lokalisierten Fassung auf den Markt bringen und hat dazu einige bekannte Stimmen verpflichtet.

Sam & Max
Sam & Max
Wer bisher nicht die Episoden von Sam & Max gespielt hat, die Telltale Games über die eigene Website in Episoden-Form anbietet, der kann dies mit Sam & Max Season One nachholen. Die Box enthält nicht nur alle bisher erschienenen Episoden, sondern auch ein paar Extras. Dazu gehören unter anderem ein MP3-Soundtrack-Sampler, ein Poster und ein "Behind-the-Scenes-Video".

Anzeige

Außerdem hat der Publisher laut eigenen Angaben an seiner bisher aufwendigsten Lokalisation gearbeitet. Dazu wurden für die deutsche Version dieselben Schauspieler verpflichtet, die bereits Sam & Max Hit the Road vertonten. Sandra Schwittau, die deutsche Stimme von Bart Simpson, spricht Max und Hans-Gerd Kilbinger sorgt für die Stimme von Sam.

Jowood hat das Spiel nicht 1:1 übersetzt, einige humorvolle Einlagen wurden entsprechend an deutsche Verhältnisse angepasst, da nicht jeder Witz ohne weiteres in eine andere Sprache übersetzt werden kann. Wem die deutsche Fassung nicht gefällt oder wer einen Vergleich ziehen will, der kann zudem auch die englische Originalversion spielen. Für Freunde des englischen Humors sind auf dem Datenträger beide Sprachversionen vorhanden.

Soweit dies in den recht lauten Hallen beurteilbar war, wirkte die Synchronisation durchaus gelungen und liegt qualitativ oberhalb der Synchronisation einiger TV-Serien.

Sam & Max Season One soll laut Jowood am 31. August 2007 erscheinen. Einige Händler listen den 5. September 2007 als Veröffentlichungsdatum.


eye home zur Startseite
tralala 26. Aug 2007

wäre es aber nicht. allein schon die downloads zusammen sind nicht günstiger als die PC...

fein 24. Aug 2007

Also das hört sich doch mal ausgesprochen gut an. Die deutsche UND englische Sprache mit...

LH_ 24. Aug 2007

Man sollte nicht vergessen das die Übersetzung auch Geld gekostet hat, ich glaube nicht...

LH_ 24. Aug 2007

Stimmt, die Episode ist extrem genial, halte ich für mit das beste Stück...

Dopefish 24. Aug 2007

So ein Poster (physisch, zum anfassen) lässt sich ja auch schwer runterladen :-D



Anzeige

Stellenmarkt
  1. UTILITY PARTNERS Online GmbH, Essen
  2. PTV Group, Karlsruhe
  3. Habermaaß GmbH, Bad Rodach
  4. Endress+Hauser Flowtec AG, Reinach (Schweiz)


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 849,00€ (UVP € 1.298,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Deutsche Telekom

    Weitere 39.000 Haushalte bekommen heute Vectoring

  2. Musikerkennungsdienst

    Apple erwirbt Shazam

  3. FTTH

    EWE senkt die Preise für seine Glasfaserzugänge

  4. WLAN

    Zahl der Vodafone-Hotspots steigt auf zwei Millionen

  5. Linux-Grafiktreiber

    Mesa 17.3 verbessert Vulkan- und Embedded-Treiber

  6. Gemini Lake

    Intel bringt Pentium Silver mit Gigabit-WLAN

  7. MG07ACA

    Toshiba packt neun Platter in seine erste 14-TByte-HDD

  8. Sysinternals-Werkzeug

    Microsoft stellt Procdump für Linux vor

  9. Forschungsförderung

    Medizin-Nobelpreisträger Rosbash kritisiert Trump

  10. Sicherheit

    Keylogger in HP-Notebooks gefunden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Apps und Games für VR-Headsets: Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc
Apps und Games für VR-Headsets
Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc
  1. Virtual-Reality-Benchmarks Geforce gegen Radeon in VR-Spielen
  2. Sumerian Amazon stellt Editor für Augmented und Virtual Reality vor
  3. Virtual Reality Huawei und TPCast wollen VR mit 5G streamen

Twitch, Youtube Gaming und Mixer: Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
Twitch, Youtube Gaming und Mixer
Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
  1. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  2. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Blade Runner (1997): Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
Blade Runner (1997)
Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  1. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

  1. Re: Lüge...

    No name089 | 04:17

  2. Re: Homescreen unbrauchbar!

    No name089 | 04:14

  3. Jeder der neun Platter ...

    amagol | 04:04

  4. Re: "Microsoft loves Linux"

    Teebecher | 04:02

  5. Re: Wie halten die das Helium da drin?

    maverick1977 | 03:33


  1. 19:10

  2. 18:55

  3. 17:21

  4. 15:57

  5. 15:20

  6. 15:00

  7. 14:46

  8. 13:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel