Abo
  • Services:

Seagate will Flash-Festplatten bauen

Schon 2008 will Seagate Solid State Drives anbieten

Der Festplatten-Hersteller Seagate will sein Geschäft erweitern und künftig auch Solid State Drives (SSD) entwickeln und vertreiben. Statt auf drehenden Magnetscheiben werden Daten dabei auf Flash-Speicherchips abgelegt.

Artikel veröffentlicht am ,

SSDs stellen eine wachsende Konkurrenz für Festplatten dar, der sich Seagate offensiv stellen will. Seagate-Chef Bill Watkins kündigt gegenüber US-Medien an, sein Unternehmen werde im kommenden Jahr selbst auf Flash-Speicher basierende Produkte anbieten.

Stellenmarkt
  1. serviceline PERSONAL-MANAGEMENT MÜNCHEN GMBH & CO. KG, München oder Nürnberg
  2. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Augsburg

Solid State Drives stünden bei Seagate auf allen Roadmaps, wird Watkins im Wall Street Journal zitiert. Seit Jahren habe Seagate den Markt für Flash-Speicher im Auge und war einst mit 40 Prozent am Flash-Speicherhersteller SanDisk beteiligt.

Konkrete Produkte kündigte Watkins noch nicht an, sprach aber von "Hybrid-Produkten" und Solid State Drives für Unternehmen, die Seagate im ersten Schritt plane. Seine Chance sieht Seagate darin, die Erfahrungen, Komponenten und Software aus dem Festplattengeschäft auf SSDs zu übertragen, denn neben Flash-Speicher und Magnetscheiben komme es auf zahlreiche weitere Komponenten an. Aktuelle Notebooks mit SSDs seien zehn Jahre zurück, wird Watkins von Cnet zitiert.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 399€ + 5,99€ Versand oder versandkostenfrei bei Zahlung mit paydirekt oder 25€ Extra-Rabatt...
  2. 7,99€
  3. 3,89€

Muckelpuh 24. Aug 2007

toller quatsch mit sosse. leider kennst du dich nicht aus im halbleitermarkt wie es...

hodas 23. Aug 2007

sicher zeig mir mal ne platte die das effektiv schafft ;)

Der_Gerechte 23. Aug 2007

Ich bin mir sicher, dass du das Bild von Wikipedia kopiert hast ! ;) "Alte IBM 62PC...

Anonymer Nutzer 23. Aug 2007

Die Musik Industrie ist einfach 5 Jahre zu spät darauf gekommen, dass man Bezahl...

Tenschman 23. Aug 2007

Du hast dich im Tag vertan! <°(((><


Folgen Sie uns
       


Cloudgaming mit dem Fire TV Stick ausprobiert

Wir streamen und spielen mit 60 fps mit dem Fire TV Stick.

Cloudgaming mit dem Fire TV Stick ausprobiert Video aufrufen
Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. ID Buzz und Crozz Volkswagen will Elektroautos in den USA bauen
  2. PFO Pininfarina plant Elektrosupersportwagen mit 400 km/h
  3. Einride Holzlaster T-Log fährt im Wald elektrisch und autonom

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa-Teleskop Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
  2. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  3. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen

    •  /