GC: Gothic-Macher arbeiten an neuem Rollenspiel

Projekt "RPB" erscheint über Koch Media

Das Piranha-Byte-Team hat auf der Games Convention angekündigt, an einem neuen Rollenspiel zu arbeiten. Erscheinen wird das noch unbenannte Spiel beim Publisher Koch Media, nachdem Jowood und Piranha Bytes sich nach der Gothic-3-Veröffentlichung wegen Differenzen trennten - Gothic 4 wird deshalb woanders entwickelt.

Artikel veröffentlicht am ,

Piranha Bytes
Piranha Bytes
Nachdem Jowood die Zusammenarbeit mit den Entwicklern von Pluto 13 bzw. deren Marke Piranha Bytes (PB) beendete, kam es auch intern beim Spieleentwickler zu Veränderungen - das Team stellte sich neu auf. Schon im Juni 2007 verkündeten Piranha Bytes und Koch Media ihre Zusammenarbeit.

Stellenmarkt
  1. Service Desk Specialist (m/w/d)
    ALLPLAN GmbH, München
  2. Product Owner (m/w/d) Daten / Technik
    ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Fürth, Mannheim
Detailsuche

Auf der Games Convention wurde nun gemeinsam ein neues Rollenspiel angekündigt, das ein typisches Piranha-Bytes-Rollenspiel werden soll, so Chefdesigner Mike Hoge. So wird das derzeit nur den Projektnamen "RPB" - eine Abkürzung für Rollenspiel von Piranha Bytes - tragende Spiel auch wieder mit einer großen freien Welt, vielen Dialogen und einer komplexen Story aufwarten.

Piranha Bytes
Piranha Bytes
RPB wird laut Hoge auf einer von den alten Göttern verlassenen Vulkaninsel spielen. Dann komme eine neue Macht hervor, mit der der Spieler konfrontiert wird. Inspiriert sein soll die Fantasy-Geschichte durch Herr der Ringe - und das Liegen in der Sonne. Ab wann Rollenspiel-Fans die Insel des Piranha-Teams besuchen können, wurde allerdings noch nicht gesagt.

Der zweite Piranha auf der Bühne, Lead Story Designer und Head of Programming Björn Pankratz, hat dafür aber noch das Ende der Killerspiel-Diskussion ausgerufen: "Vorbei nun, reicht jetzt."

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Gothic Fan... 29. Jan 2008

Ich werde mir zwar Gotic 4 holen, aber auch das Spiel von PB :) Ich glaube nicht das man...

Korrumpel 24. Aug 2007

Spellbound ist der neue Partner von JoWood und wird Gothic4 herstellen. Die wollen auch...

NoWood 24. Aug 2007

------------------------------------------------------- Geht mir genauso. Ich habe erst...

dfg 23. Aug 2007

Dürfen sie ja nicht mehr, da ihr Ex-Publisher Jowood die Rechte daran hat.

punkt 23. Aug 2007

Vielleicht liegt das daran, dass man bei G1 und 2 keine Streitigkeiten mit dem Publisher...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Bitcoin und Co.
Kryptowährungen stürzen ab

Bitcoin, Ether und andere Kryptowährungen haben ein schlechtes Wochenende hinter sich. Bitcoin liegt fast 20 Prozent unter dem Wert der Vorwoche.

Bitcoin und Co.: Kryptowährungen stürzen ab
Artikel
  1. Virtueller Netzbetreiber: Lycamobile ist in Deutschland insolvent
    Virtueller Netzbetreiber
    Lycamobile ist in Deutschland insolvent

    Lycamobile im Netz von Vodafone ist pleite. Der Versuch, über eine Tochter in Irland keine Umsatzsteuer in Deutschland zu zahlen, ist gescheitert.

  2. Arbeiten bei SAP: Nur die Gassi-App geht grad nicht
    Arbeiten bei SAP
    Nur die Gassi-App geht grad nicht

    SAP bietet seinen Mitarbeitern einiges. Manchen mag das zu viel sein, aber die geringe Fluktuation spricht für das Softwareunternehmen.
    Von Elke Wittich

  3. VATM: Telekommunikationsverband will Bundesnetzagentur aufspalten
    VATM
    Telekommunikationsverband will Bundesnetzagentur aufspalten

    Die beiden großen Telekommunikationsverbände VATM und Breko sind hinsichtlich einer Spaltung der Bundesnetzagentur gespalten.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Bosch Professional Werkzeug und Zubehör • Corsair Virtuoso RGB Wireless Gaming-Headset 187,03€ • Noiseblocker NB-e-Loop X B14-P ARGB 24,90€ • ViewSonic VX2718-2KPC-MHD (WQHD, 165 Hz) 229€ • Alternate (u. a. Patriot Viper VPN100 2 TB SSD 191,90€) [Werbung]
    •  /