Abo
  • Services:
Anzeige

GC: PlayTV macht die PS3 zum digitalen Videorekorder

Zwei DVB-T-Tuner integriert - Ausgabe und Steuerung auch per PSP

Sony Computer Entertainment hat anlässlich der Games Convention seinen DVB-T-Tuner "PlayTV" für die PlayStation 3 offiziell angekündigt. Die Spielekonsole wird damit zum Videorekorder - mit der PlayStation Portable können das Live-Fernsehbild und Aufzeichnungen per WLAN angeschaut werden.

Sony zeigt PlayTV
Sony zeigt PlayTV
PlayTV erlaubt es, frei empfangbare Fernsehprogramme anzuschauen und aufzunehmen bzw. mittels Time-Shifting zu unterbrechen und zum gewünschten Zeitpunkt wieder fortzusetzen. Dank Remote-Play können Aufzeichnungen auch per WLAN auf der PSP (PlayStation Portable) abgespielt werden.

Anzeige

Dazu verfügt PlayTV über zwei HD-fähige TV-Tuner, so dass theoretisch zwei Sendungen gleichzeitig in HD-Qualität aufgezeichnet werden können. Da dabei nur DVB-T unterstützt wird, das hierzulande nicht in HD-Qualität ausgestrahlt wird, müssen sich Nutzer allerdings auf die Standardauflösung beschränken. Grundsätzlich kann neben dem Empfang von MPEG-2-kodierten Sendungen aber auch H.264-kodiertes hochauflösendes Fernsehen verarbeitet werden. Angeschlossen wird PlayTV per USB.

Zudem ist ein elektronischer Programmführer integriert, mit dessen Hilfe der Rekorder programmiert werden kann. Die Bedienung erfolgt mit der PS3-Controller, der Blu-ray-Fernsteuerung oder über die PSP per WLAN. Für die Aufzeichnung gibt es die von Digitalvideorekordern her gewohnte elektronische Fernsehzeitung mit 7-Tages-Programm. Im Verzeichnis der erfolgten Aufzeichnungen gibt es bei der Anwahl der Aufzeichnungen eine 15-sekündige Vorschau.

Eine optionale Bildschirmanzeige soll umfassende Informationen über den Status von PlayTV sowie schnellen Zugriff auf Programminformationen, gespeicherte Sendungen und auf die Optionen zum Pausieren oder Aufzeichnen des Live-Fernsehens bieten.

PlayTV soll ab Anfang 2008 in Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Italien und Spanien und später auch in anderen PAL-Regionen verfügbar sein. Der Preis für PlayTV soll zwischen 100,- und 150,- Euro liegen.


eye home zur Startseite
newAge 22. Aug 2008

Also nur mal vorweck. Wenn der Nintendo DS und sogar schon der GBA in Japan ein TV...

pyDDy 18. Mär 2008

kauft euch doch ne xbox 360. die ps3 ist einfach edel!!!

FliX 27. Aug 2007

stimmt um eine stunde pro woche aufzunehmen muss man bekanntlich den videorecorder immer...

ZoneX 24. Aug 2007

Da bin ich anderer Meinung. Ein gutes analoges Signal sieht auf einem normalen...

tralala 23. Aug 2007

was redest du von zukunftssicherheit wenn der für HD optimalere DVB-T nachfolger schon...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. dSPACE GmbH, Paderborn
  2. Bertrandt Technikum GmbH, Ehningen bei Stuttgart
  3. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München
  4. Daimler AG, Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.039,00€ + 3,99€ Versand
  2. 1.039,00€ + 5,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Windows 10

    Microsoft will auf Zwangsupdates verzichten

  2. Brio 4K Streaming Edition

    Logitech-Kamera für Lets-Player und andere Streamer

  3. Vor Bundestagswahl

    Facebook löscht Zehntausende Spammer-Konten

  4. Bilderkennung von Google

    Erste Hinweise auf Lens in der Google-App

  5. Open Source

    Node.js-Führung zerstreitet sich über Code-of-Conduct

  6. Enigma ICO

    Kryptowährungshacker erbeuten halbe Million US-Dollar

  7. SNES Classic Mini

    Mario, Link und Samus machen den Moonwalk

  8. Bixby

    Samsungs Sprachassistent kommt auf Englisch nach Deutschland

  9. Apache-Lizenz 2.0

    OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen

  10. Knights Mill

    Intels Xeon Phi hat 72 Kerne und etwas Netburst



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
Nach Anschlag in Charlottesville
Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
  1. Bundesinnenministerium Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro
  2. EU-Transparenz EuGH bekräftigt nachträglichen Zugang zu Gerichtsakten
  3. Rücknahmepflicht Elektronikschrott wird kaum zurückgegeben

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

  1. Re: Ob das auch für Windows 10 Updates auf eine...

    ve2000 | 02:40

  2. Re: Hoffentlich wieder ein Anno, und kein Murks...

    Sharra | 01:57

  3. Re: Geht es dabei nur um Win8 auf Win 10?

    ve2000 | 01:45

  4. Re: Nachtrag

    ChMu | 01:43

  5. Re: zwangsupdates verlangsamen das internet

    ve2000 | 01:36


  1. 18:04

  2. 17:49

  3. 16:30

  4. 16:01

  5. 15:54

  6. 14:54

  7. 14:42

  8. 14:32


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel