Abo
  • Services:
Anzeige

BIU: Umsatz mit Computerspielen nimmt weiter zu

Zahlen für das erste Halbjahr 2007 veröffentlicht

Der Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware (BIU) hat Zahlen zum Computer- und Videospielemarkt für das erste Halbjahr 2007 vorgelegt. Demnach konnte der Umsatz weiter gesteigert werden, insbesondere das Segment der mobilen Spielekonsolen soll zugelegt haben.

Bei 550 Millionen Euro soll der Gesamtumsatz mit Computer- und Videospielen im ersten Halbjahr 2007 gelegen haben, so der BIU als Interessenverband der Anbieter und Produzenten von Unterhaltungssoftware in Deutschland. Dies entspricht einer Steigerung von 17 Prozent im Vergleich zum Vorjahr, wo der Umsatz im selben Zeitraum bei 469 Millionen Euro lag.

Anzeige

Das Wachstum geht vor allem von Videospielen aus, bei denen der Umsatz von 250 Millionen auf 324 Millionen stieg. Mit 75 Prozent Steigerung koppelten sich außerdem die Spiele für mobile Konsolen von Sony und Nintendo ab. Hier lag der Umsatz im ersten Halbjahr 2007 bei 135 Millionen Euro gegenüber 77 Millionen Euro 2006.

Eher abgeschlagen sind dabei die Umsätze bei PC-Spielen zu betrachten, bei denen der Umsatz um nur 3 Prozent auf 225 Millionen Euro stieg. Laut BIU gehen vor allem von neuen Spielekonsolen Wachstumsimpulse aus, die sich im zweiten Halbjahr und im Weihnachtsgeschäft fortsetzen sollen.

Die größte Gruppe der Nutzer stellen dabei laut BIU-Zahlen die 10- bis 15-Jährigen dar, die einen Gesamtanteil von 35 Prozent einnehmen, bei Konsolen sogar 41 Prozent ausmachen. Die zweitgrößte Gruppe stellen die 20- bis 29-Jährigen dar.

Die Gesamtübersicht gibt es auf den Seiten des BIU als PDF-Datei.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Aarsleff Rohrsanierung GmbH, Röthenbach a.d. Pegnitz (Metropolregion Nürnberg)
  2. Daimler AG, Germersheim
  3. Universitätsklinikum Bonn, Bonn
  4. E.R. SCHIFFAHRT GmbH & Cie. KG, Hamburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 6,99€
  2. ab 179,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  2. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  3. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  4. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  5. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  6. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  7. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  8. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  9. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  10. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

  1. Nope

    Crass Spektakel | 23:19

  2. Re: Besser als GTA

    p4m | 23:06

  3. Re: Anderorts wird schon das Ende der eGK...

    Faksimile | 22:59

  4. Re: Wir kolonialisieren

    Eheran | 22:42

  5. Re: Dann eben nicht

    violator | 22:40


  1. 17:14

  2. 16:25

  3. 15:34

  4. 13:05

  5. 11:59

  6. 09:03

  7. 22:38

  8. 18:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel