Abo
  • Services:
Anzeige

Microsoft lässt SideWinder wieder auferstehen

Neue Maus unter alter Marke speziell für Spieler

2003 zog sich Microsoft aus dem Geschäft für PC-Gaming-Controller zurück, kehrt aber zur Games Convention mit einer "SideWinder Mouse" zurück. Dabei handelt es sich laut Microsoft um eine Maus, die von Grund auf zum Spielen entwickelt wurde.

SideWinder Mouse
SideWinder Mouse
Mit der "SideWinder Mouse" lässt Microsoft seine Marke für Spiel-Controller wieder auferstehen, nachdem sich das Unternehmen 2003 aus diesem Bereich zurückgezogen hatte. Dabei soll sich der Neuling mit neuen Funktionen von der Konkurrenz abgrenzen und lässt sich zudem individuell anpassen.

Anzeige

Microsoft spricht dabei auch von einem "Individual Gaming System", denn Nutzer können die SideWinder-Maus mit Gewichten nach ihren Wünschen ausbalancieren. Insgesamt 30 Gramm solcher Gewichte bringt die Maus mit. Zudem können die Maus-Füße ausgetauscht werden, wobei drei Materialien mit unterschiedlichen Gleiteigenschaften zur Verfügung stehen.

SideWinder Mouse
SideWinder Mouse
Auch die Auflösung der Laser-Maus kann verändert werden, maximal liegt diese bei 2.000 DPI. Dazu besitzt die SideWinder-Maus drei DPI-Schalter hinter dem Scrollrad. Feineinstellungen können per Software vorgenommen werden. Spieler können darüber hinaus eigene Makros aufzeichnen, Sequenzen von Aktionen so mit einem Mausklick auslösen.

Mit "Quick Turn" bietet die Maus zudem die Möglichkeit, sich jederzeit in einem Spiel mit einem Mausklick umzuschauen. Sie bringt darüber hinaus ein integriertes LCD mit, das z.B. über die aktuellen DPI-Einstellungen informiert oder die einzelnen Schritte eines Makros zeigt.

Ein neues "Kabelmanagement" soll dem Spieler das Gefühl verschaffen, er habe eine drahtlose Maus mit der Geschwindigkeit einer kabelgebundenen. Der kleine Kasten soll verhindern, dass sich das Kabel ungewollt an Gegenständen auf dem Schreibtisch verfängt. Mit Quick-Launch gibt es zudem eine Taste, die direkt den "Windows Vista Games Explorer" öffnet. Daneben wartet die SideWinder-Maus mit zwei vertikalen Seitentasten und einem breiten Metall-Scrollrad auf.

Die "SideWinder Mouse" soll ab Oktober 2007 für 69,99 Euro auf den Markt kommen.


eye home zur Startseite
Sven Dombrowski 06. Sep 2007

Ich habe sie mir auch schon bestellt. bin mal gespannt

Pixelfreak 22. Aug 2007

Ich hatte mal n Sidewinder Lenkrad. Irgendwann gabs einfach keine Treiber mehr dafür. So...

tac 22. Aug 2007

Damt trösten sich auch immer die Falschen...

777.1 22. Aug 2007

Ich werf die meine an den Kopf und zieh sie am Kabel wieder zurück, dann bist du...

Yeeeehaaa! 22. Aug 2007

Mein Reden! Aber das ist nur die Kopie des "so muss eine maus aussehen"-Modells. Das...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG, Unterföhring bei München
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. STI - Gustav Stabernack GmbH, Lauterbach
  4. Daimler AG, Stuttgart


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 27,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Ultrabook

    Razer steckt vier Kerne in das Blade Stealth

  2. Schneeschieben

    Mercedes Benz räumt autonom

  3. Belegschaft

    Tesla soll Mitarbeiter zur Kostensenkung entlassen haben

  4. Datenbank

    Microsofts privater Bugtracker ist 2013 gehackt worden

  5. Windows 10

    Fall Creators Update wird von Microsoft offiziell verteilt

  6. Robert Bigelow

    Aufblasbare Raumstation um den Mond soll 2022 starten

  7. Axon M

    ZTE stellt Smartphone mit zwei klappbaren Displays vor

  8. Fortnite Battle Royale

    Epic Games verklagt Cheater auf 150.000 US-Dollar

  9. Microsoft

    Das Surface Book 2 kommt in zwei Größen

  10. Tichome Mini im Hands On

    Google-Home-Konkurrenz startet für 82 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Elektromobilität: Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
Elektromobilität
Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
  1. World Solar Challenge Regen in Australien verdirbt Solarrennern den Spaß
  2. Ab 2030 EU-Komission will Elektroauto-Quote
  3. Mit ZF und Nvidia Deutsche Post entwickelt autonome Streetscooter

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  2. Apache-Lizenz 2.0 OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

  1. Re: warum kommt das 15" nicht bei uns

    underlines | 07:45

  2. Re: 4 GB Download und 7 Monate drauf warten

    exxo | 07:45

  3. Re: Bitte nicht schon wieder ...

    exxo | 07:44

  4. Re: VPN, VPN, VPN

    Silent_GSG9 | 07:43

  5. Natürliche Fluktuation

    exxo | 07:42


  1. 07:46

  2. 07:34

  3. 07:23

  4. 21:08

  5. 19:00

  6. 18:32

  7. 17:48

  8. 17:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel