Abo
  • Services:
Anzeige

EyePassword gegen PIN-Klau

PINs und Passwörter mit gezieltem Blick eingeben

Wissenschaftler an der Stanford-Universität haben unter dem Namen EyePassword ein System entwickelt, das PIN-Eingaben z.B. am Geldautomaten sicherer machen soll. Nutzer müssen die entsprechenden Zeichen nur anschauen und nicht eintippen, was die PIN vor Blicken Dritter schützen soll.

Eye Password
Eye Password
EyePassword beobachtet die Pupillen der Nutzer, um daraus zu errechnen, wo auf dem Bildschirm diese hinschauen. So reicht der Blick auf ein Zeichen, um dieses auszuwählen, so die Idee.

Anzeige

Wie diese sich umsetzen lässt, untersuchten Manu Kumar, Tal Garfinkel, Dan Boneh und Terry Winograd und veröffentlichten ihre Ergebnisse unter dem Titel Reducing Shoulder-surfing by Using Gaze-based Password Entry. Zum Einsatz kam dabei ein Eye Tracker von Tobii.

Verglichen wurden zwei Methoden der Zeichenauswahl. Bei der ersten muss ein Buchstabe fixiert und dabei eine Taste gedrückt werden, was aber keine guten Ergebnisse lieferte. Besser funktionierte das Ganze, wenn der Nutzer ein Zeichen fokussiert, bis das System eine optische bzw. akustische Rückmeldung liefert. Die Fehlerrate lag in den Versuchen bei nur 3 bis 4 Prozent.

Allerdings ist die visuelle Eingabe der Passwörter rund fünfmal langsamer als deren Eingabe über ein Tastatur. 10 Sekunden im Durchschnitt brauchten die Probanden. Die Wissenschaftler gehen aber davon aus, dass sich dieser Nachteil reduzieren wird, wenn die Nutzer stärker an eine Eingabe durch Blicke gewöhnt sind, vor allem wenn es immer um die gleichen Zeichenfolgen geht.


eye home zur Startseite
Andi1357 22. Aug 2007

Das denke ich nicht. Ich schätze mal, nach eigener Erfahrung, decken ca 70% der...

des_sat 22. Aug 2007

*guck**wart* 1 mist daneben... *guck**wart* 2 juhu *guck**wart* 5 gut *guck**wart* 1 ok...

blind 22. Aug 2007

mal im ernst wie will das denn jemand der blind ist machen?

dpuppy 22. Aug 2007

Ausserdem könnte man den Zahlenblock oder sogar die Zahlen einzeln auf dem Monitor nach...

Kampf Katze 22. Aug 2007

Das mit der Postbank entwickelt sich eh zum Drama was den Kundensupposrt anbelangt. Die...


ZVT-News / 21. Aug 2007

PIN-Eingabe per Sichtkontakt



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Photonische Mikrosysteme IPMS, Dresden
  2. AKDB, Regensburg
  3. AMEOS Holding AG, Ueckermünde
  4. ETAS GmbH, Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. 149,90€
  2. 77,00€ inkl. Versand im Idealo-Preisvergleich
  3. (heute u. a. Logitech Gaming-Produkte, Philips-TVs, Garmin-Produkte, Philips Hue Starter Set, Filme...

Folgen Sie uns
       


  1. 240 Kilometer

    1&1 Versatel erweitert Glasfasernetz in Norddeutschland

  2. MobileCoin

    Neue Cryptowährung von Signal-Erfinder Marlinspike

  3. Soziales Netzwerk

    Facebook geht gegen Engagement-Bait-Beiträge vor

  4. Call of Duty

    Infinity Ward eröffnet Niederlassung in Polen

  5. SuperMUC-NG

    Münchner Supercomputer wird einer der schnellsten weltweit

  6. Ralf Kleber

    Amazon plant Ladengeschäfte in Deutschland

  7. Firefox

    Mozilla verärgert Nutzer mit ungefragter Addon-Installation

  8. Knights Mill

    Intel hat drei Xeon Phi für Deep Learning

  9. Windows 10

    Kritische Lücke in vorinstalliertem Passwortmanager

  10. Kaufberatung

    Die richtige CPU und Grafikkarte



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
LG 32UD99-W im Test: Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
LG 32UD99-W im Test
Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
  1. Android-Updates Krack-Patches für Android, aber nicht für Pixel-Telefone
  2. Check Point LGs smarter Staubsauger lässt sich heimlich fernsteuern

Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich

  1. eher gruselig

    mxcd | 17:42

  2. Hat eventuell Sinn ...

    mxcd | 17:38

  3. Re: AW: Die Spezialisten in Muenchen

    DetlevCM | 17:37

  4. Re: Festplatten inbegriffen?

    nachgefragt | 17:36

  5. Re: Handy-Ticket: Diesmal Deutsche Bahn

    Gtlng | 17:36


  1. 17:49

  2. 17:36

  3. 17:05

  4. 16:01

  5. 15:42

  6. 15:08

  7. 13:35

  8. 12:49


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel