• IT-Karriere:
  • Services:

Freies CMS Plone 3.0 veröffentlicht

Zope-basiertes System mit Versionskontrolle

Das freie Content-Management-System (CMS) Plone ist in der Version 3.0 verfügbar, die um Funktionen wie eine Versionskontrolle und eine automatische Integritätsprüfung erweitert wurde. Die Suche kann in der neuen Version Word- und PDF-Dokumente indexieren.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Zu den neuen Funktionen des Content-Management-Systems Plone zählt eine Versionskontrolle, um Änderungen an den verwalteten Seiten verfolgen zu können. Änderungen werden dabei automatisch gespeichert, so dass manuelles Zwischenspeichern entfallen soll und dennoch jederzeit der Sprung zurück zu einer alten Fassung möglich ist.

Stellenmarkt
  1. H. Marahrens Schilderwerk Siebdruckerei Stempel GmbH, Bremen
  2. Hama GmbH & Co KG, Monheim (Bayern)

Da Plone nun Ajax-Techniken verwendet, können Redakteure in einen Text hineinklicken und bekommen dann eine zusätzliche Ansicht, in der sie den Inhalt ändern können. Als WYSIWYG-HTML-Editor wird nun Kupu 1.4 verwendet.

Die Suche wurde erweitert und erfasst nun die Inhalte von Word- und PDF-Dokumenten, Inhaltsverzeichnisse für lange Seiten erstellt Plone auf Wunsch automatisch. Zusätzlich bietet Plone 3.0 eine Wiki-Funktion und Integritätsprüfungen. Sobald eine Seite verschoben wird, sollen sich so automatisch alle entsprechenden Links anpassen.

Plone basiert auf dem Zope-Application-Server, nutzt somit Python, wird unter der GPL veröffentlicht und steht ab sofort in der Version 3.0 zum Download bereit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 499,99€ (Vorbestellungen in Märkten weiterhin möglich)
  2. 499,99€ (Vorbestellungen in Märkten weiterhin möglich)
  3. (u. a. Microsoft Surface Book 2 Convertible mit 13,5 Zoll Display i5-8350U 256GB SSD für 1.258...
  4. 99,99€ (Vergleichspreis 198€)

EricB 06. Okt 2007

Im Gegenteil! Eines der besten freien System auf dem Markt!


Folgen Sie uns
       


Streaming: Amazon zeigt zwei neue Fire TV Sticks
Streaming
Amazon zeigt zwei neue Fire TV Sticks

Amazon erweitert das Sortiment der Fire TV Sticks. Der Einstieg in die Streaming-Welt wird noch mal preisgünstiger.

  1. Streaming Neuer Fire TV Stick soll veränderte Fernbedienung erhalten

Geforce RTX 3090 ausverkauft: Einmal Frust für 1.500 Euro, bitte!
Geforce RTX 3090 ausverkauft
Einmal Frust für 1.500 Euro, bitte!

Erst Vorfreude, dann Ernüchterung und Wut: Der Kauf der Geforce-RTX-3090-Grafikkarte wird zu einer Reise ohne Ziel, dafür mit Emotionen.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Ampere-Grafikkarten Kondensatoren sind der Grund für instabile Geforce RTX 3080

Facebook, Twitter und Youtube: Propaganda, Hetze und Manipulation
Facebook, Twitter und Youtube
Propaganda, Hetze und Manipulation

Immer stärker wird im US-Wahlkampf mit Falschnachrichten, Social Bots und politischen Influencern auf Facebook, Twitter oder Youtube um Wähler gebuhlt.
Eine Analyse von Sabrina Keßler

  1. Rechtsextremismus Wie QAnon zum größten Verschwörungsmythos wurde

    •  /