Abo
  • Services:
Anzeige

Xing wächst vor allem durch Übernahmen

3,52 Millionen Mitglieder, davon 285.000 zahlende

Xing alias Open Business Club (OpenBC) konnte im 2. Quartal 2007 die Zahl seiner Mitglieder um 1,39 Millionen auf 3,52 Millionen steigern. Dazu trugen allerdings vor allem die erfolgten Übernahmen ihren Teil bei. Der Umsatz stieg gegenüber dem ersten Quartal um 9,15 Prozent auf 4,29 Millionen Euro.

Das operative Betriebsergebnis (EBITDA) lag im zweiten Quartal bei 0,89 Millionen Euro, das Konzernergebnis wurde um mehr als 50 Prozent auf 0,71 Millionen Euro gesteigert. Der Anteil der internationalen Mitglieder hat sich durch die Übernahmen von eConozco und Neurona von 35 Prozent im Juni 2006 auf 60 Prozent im Juni 2007 erhöht.

Anzeige

Im ersten Halbjahr 2007 erzielte die Xing einen Umsatz von 8,21 Millionen Euro, ein Zuwachs von über 100 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Durch die Übernahmen gewann Xing rund 952.000 neue Mitglieder, das organische Wachstum der Xing-Plattform (abzüglich der Mitglieder von eConozco und Neurona) lag bei 17 Prozent, was einem Anstieg der Mitgliederanzahl von 337.000 Mitgliedern gegenüber dem ersten Quartal 2007 entspricht.

Am 30. Juni 2007 zählte Xing dabei insgesamt 285.000 zahlende Premium-Kunden, 27.000 mehr als Ende des ersten Quartals. Einschließlich der Mitglieder der beiden akquirierten beitragsfreien spanischen Netzwerke lag die Bezahlquote bei 8,1 Prozent.

Die Tochter First Tuesday AG will Xing verkaufen und hat daher die für Xing relevanten Hauptaktivitäten des Schweizer Unternehmens, insbesondere die Betreuung von Großkunden, zur Konzernmutter nach Hamburg verlegt. Durch den Verkauf der First Tuesday AG will Xing die Kosten senken.


eye home zur Startseite
SK 22. Aug 2007

Das Zusammenrechnen der Mitgliederzahlen ist ein wenig irreführend. Ich habe mir gerade...

einmal_rupert_u... 22. Aug 2007

auch wieder eines dieser vorurteile. diese golfclubs existieren, weil man "unter sich...

dabbes 22. Aug 2007

Ja weil es dem Nutzer überhaupt nichts bringt, war selber premium User. Ich würde eher...

dabbes 22. Aug 2007

Hab vor einigen wochen auch meinen Account gelöscht. Das ganze finde ich einfach Sinnlos...

meister_xangdang 22. Aug 2007

Gibts noch andere "ich oute mich"-Platformen welche kostenlos sind?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SCHIFFL GmbH & Co. KG, Hamburg
  2. Robert Bosch GmbH, Bühl
  3. DEUTZ AG, Köln-Porz
  4. L'TUR Tourismus AG, Baden-Baden


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Fifa 18 im Test

    Kick mit mehr Taktik und mehr Story

  2. Trekstor

    Kompakte Convertibles kosten ab 350 Euro

  3. Apple

    4K-Filme in iTunes laufen nur auf neuem Apple TV

  4. Bundesgerichtshof

    Keine Urheberrechtsverletzung durch Google-Bildersuche

  5. FedEX

    TNT verliert durch NotPetya 300 Millionen US-Dollar

  6. Arbeit aufgenommen

    Deutsches Internet-Institut nach Weizenbaum benannt

  7. Archer CR700v

    Kabelrouter von TP-Link doch nicht komplett abgesagt

  8. QC35 II

    Bose bringt Kopfhörer mit eingebautem Google Assistant

  9. Nach "Judenhasser"-Eklat

    Facebook erlaubt wieder gezielte Werbung an Berufsgruppen

  10. Tuxedo

    Linux-Notebook läuft bis zu 20 Stunden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

Parkplatz-Erkennung: Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
Parkplatz-Erkennung
Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
  1. Community based Parking Mercedes S-Klasse liefert Daten für Boschs Parkplatzsuche

Optionsbleed: Apache-Webserver blutet
Optionsbleed
Apache-Webserver blutet
  1. Apache-Sicherheitslücke Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen
  2. Open Source Projekt Oracle will Java EE abgeben

  1. Re: Macht bei mir sogar Sinn

    atikalz | 21:34

  2. Re: Klassische Verschlimmbesserung

    atikalz | 21:34

  3. Re: die hätten vor dem unfähigen LG Köln klagen...

    pointX | 21:32

  4. Re: Es nervt!!!

    DetlevCM | 21:31

  5. Re: Apple will das Kommunikationsverhalten diktieren

    atikalz | 21:30


  1. 18:13

  2. 17:49

  3. 17:39

  4. 17:16

  5. 17:11

  6. 16:49

  7. 16:17

  8. 16:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel