Abo
  • Services:
Anzeige

PowerShot G9: RAW-Bilder aus einer Canon-Kompaktkamera

Neben Fotos nimmt die Kamera auch Filme auf. Die Maximalauflösung liegt bei 1.024 x 768 Pixeln, allerdings nur mit 15 Bildern pro Sekunde. Der VGA-Modus arbeitet wie gewohnt mit 30 Bildern pro Sekunde.

Die PowerShot G9 ist ausgestattet mit einem Zubehörschuh für die Verwendung von Blitzgeräten und unterstützt die drahtlose Blitzsteuerung mit dem Canon Speedlite Transmitter ST-E2. Neben den Blitzen gibt es als Zubehör auch die eingangs erwähnten Konverter sowie ein Unterwassergehäuse.

Anzeige

Die Kamera speichert das Bildmaterial auf SD- und SDHC-Karten, aber auch Speicherkarten des Typs MMC, MMCplus und HC MMCplus. Im Lieferumfang ist ein umfangreiches Softwarepaket mit ZoomBrowser EX/ImageBrowser und PhotoStitch enthalten. Mit der im ZoomBrowser integrierten RemoteCapture-Software kann die Kamera auch vom PC/Mac ferngesteuert werden.

Canon PowerShot G9
Canon PowerShot G9
Zum Bildlöschen hat sich Canon eine Funktion ausgedacht, die die Bilder auch wirklich durch Überschreiben zuverlässig vernichtet. Mit entsprechender Software können Daten nicht selten zum Teil oder auch vollständig wiederhergestellt werden. Das kann bei der Weitergabe der Speicherkarten an Dritte schnell peinlich werden. Natürlich gibt es weiterhin auch die unsichere Löschmethode, die im Zweifelsfall auch die Rekonstruktion erlaubt, wenn etwas versehentlich gelöscht wurde.

Canons PowerShot G9 misst 106,4 x 71,9 x 42,5 mm und wiegt leer ca. 320 Gramm. Die Kamera soll schon ab September 2007 für ca. 540,- Euro erscheinen.

 PowerShot G9: RAW-Bilder aus einer Canon-Kompaktkamera

eye home zur Startseite
Mozbacke Nr.1 29. Okt 2007

Ihr seit doch alle Mozbacken ! Es geht hier ja nur um Kleinigkeiten. Was wollt Ihr...

tombaseler 28. Sep 2007

Sollte man sich doch dann auch die richtigen Sample pics runterladen und nicht das...

hosentasche 03. Sep 2007

1- Ich hätte mit die G7 nicht gekauft, wenn sie ein Klappdisplay hätte. Die G6 war noch...

Paul Holbach 28. Aug 2007

Stimme 'vordprefect' zu: bis zur G6 war alternativ der RAW Modus mit oder ohne simultane...

vordprefect 22. Aug 2007

Liebe Redaktion, der Artikel ist falsch und wenns von Canon nachgeplappert war, sollten...


Backpacking in Australien / 25. Aug 2008

Hilfe, ich bin ein Geek



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Endress+Hauser Flowtec AG, Reinach (Schweiz)
  2. CompuGroup, Koblenz, Bochum
  3. Paco Home GmbH, Eschweiler
  4. neam IT-Services GmbH, Paderborn


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 849,00€ (UVP € 1.298,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. In eigener Sache

    Golem pur verschenken

  2. Home Max

    Googles smarter Toplautsprecher kommt pünktlich

  3. Raumfahrtpolitik

    Amerika will wieder zum Mond - und noch viel weiter

  4. iOS und Android

    Google lanciert drei experimentelle Foto-Apps

  5. Berlin

    Verkehrsbetriebe wollen Elektrobusse während der Fahrt laden

  6. Deutsche Telekom

    Weitere 39.000 Haushalte bekommen heute Vectoring

  7. Musikerkennungsdienst

    Apple erwirbt Shazam

  8. FTTH

    EWE senkt die Preise für seine Glasfaserzugänge

  9. WLAN

    Zahl der Vodafone-Hotspots steigt auf zwei Millionen

  10. Linux-Grafiktreiber

    Mesa 17.3 verbessert Vulkan- und Embedded-Treiber



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Amazon Video auf Apple TV im Hands on: Genau das fehlt auf dem Fire TV
Amazon Video auf Apple TV im Hands on
Genau das fehlt auf dem Fire TV
  1. Amazon Verkaufsbann für Apple TV bleibt bestehen
  2. Smartphone-Speicherkapazität Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  3. Mate 10 Pro im Test Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

Apps und Games für VR-Headsets: Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc
Apps und Games für VR-Headsets
Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc
  1. Virtual-Reality-Benchmarks Geforce gegen Radeon in VR-Spielen
  2. Sumerian Amazon stellt Editor für Augmented und Virtual Reality vor
  3. Virtual Reality Huawei und TPCast wollen VR mit 5G streamen

Twitch, Youtube Gaming und Mixer: Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
Twitch, Youtube Gaming und Mixer
Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
  1. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  2. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

  1. Trump und seine Minister wollen sich eh nur...

    KnutRider | 09:40

  2. Sollte mit den heutigen Möglichkeiten gut machbar...

    fanreisender | 09:39

  3. Re: Oberleitungen sind geldverschwendung

    redmord | 09:39

  4. Businesskunden

    buuii | 09:38

  5. Re: Diese Trump-Rhetorik verursacht Kopfschmerzen

    azeu | 09:37


  1. 09:27

  2. 08:43

  3. 08:00

  4. 07:33

  5. 07:18

  6. 19:10

  7. 18:55

  8. 17:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel