• IT-Karriere:
  • Services:

PowerShot G9: RAW-Bilder aus einer Canon-Kompaktkamera

Canon PowerShot G9
Canon PowerShot G9
Die Lichtempfindlichkeit reicht von ISO 80, 100, 200, 400, 800 bis 1.600. Die Verschlusszeiten rangieren von 15 bis 1/2.500 Sekunden. Die Kamera erlaubt, mit einem Wahlrad die Lichtempfindlichkeit zu verstellen. So spart man den Weg über die Bildschirm-Menüs. Der Autofokus kann auch auf Gesichter automatisch scharf stellen. Die Funktion kann mit der Belichtungsmessung zusammengeschaltet werden, um korrekt belichtete Porträts zu erstellen. Außerdem bietet die Belichtungsmessung eine Mehrfeld-, Integral- und Spotmessung.

Stellenmarkt
  1. Interhyp Gruppe, Berlin, München
  2. Sika Holding CH AG & Co KG, Stuttgart

Die PowerShot G9 kann bis zu 35 Gesichter in einem Motiv erkennen. Diese lassen sich auch manuell auswählen, um beispielsweise darauf scharf zu stellen. Die einschaltbare Nachführung sorgt dafür, dass ein ausgewähltes Gesicht auch bei Bewegung weiterhin erkannt wird, so Canon. Intern können auch rote Augen weggerechnet werden, ohne dass dafür der Rechner angeworfen werden muss.

Canon PowerShot G9
Canon PowerShot G9
Außerdem gibt es ein Wählrad zur Kamerabedienung und eine selbst belegbare Taste. Die Kamera verfügt über eine Programm-, Blenden- und Zeitautomatik und kann zudem rein manuell eingestellt werden. Dazu kommen 25 Aufnahmemodi für unterschiedliche Gelegenheiten und zwei Custom-Modi, die individuell mit eigenen Parameter-Sets belegbar sind. Auch das manuelle Scharfstellen ist möglich.

Intern ist ein 3-Stufen-Graufilter eingebaut. Eine Fokus-Fotoreihe sorgt dafür, dass beispielsweise bei Makroaufnahmen mehrere Schärfetiefen ausgelotet werden. Eine Belichtungsreihenautomatik sowie eine Live-Histogramm-Anzeige ergänzen den Funktionsumfang der G9.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 PowerShot G9: RAW-Bilder aus einer Canon-KompaktkameraPowerShot G9: RAW-Bilder aus einer Canon-Kompaktkamera 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X für 359€, Ryzen 7 5800X für 489€)

Mozbacke Nr.1 29. Okt 2007

Ihr seit doch alle Mozbacken ! Es geht hier ja nur um Kleinigkeiten. Was wollt Ihr...

tombaseler 28. Sep 2007

Sollte man sich doch dann auch die richtigen Sample pics runterladen und nicht das...

hosentasche 03. Sep 2007

1- Ich hätte mit die G7 nicht gekauft, wenn sie ein Klappdisplay hätte. Die G6 war noch...

Paul Holbach 28. Aug 2007

Stimme 'vordprefect' zu: bis zur G6 war alternativ der RAW Modus mit oder ohne simultane...

vordprefect 22. Aug 2007

Liebe Redaktion, der Artikel ist falsch und wenns von Canon nachgeplappert war, sollten...


Folgen Sie uns
       


Fotos kolorieren mit einem Klick per KI - Tutorial

Wir zeigen, wie sich ein altes Bild schnell kolorieren lässt - ganz ohne Photoshop.

Fotos kolorieren mit einem Klick per KI - Tutorial Video aufrufen
IT-Unternehmen: Die richtige Software für ein Projekt finden
IT-Unternehmen
Die richtige Software für ein Projekt finden

Am Beginn vieler Projekte steht die Auswahl der passenden Softwarelösung. Das kann man intuitiv machen oder mit endlosen Pro-und-Contra-Listen, optimal ist beides nicht. Ein Praxisbeispiel mit einem Ticketsystem.
Von Markus Kammermeier

  1. Anzeige Was ITler tun können, wenn sich jobmäßig nichts (mehr) tut
  2. IT-Jobs Lohnt sich ein Master in Informatik überhaupt?
  3. Quereinsteiger Mit dem Master in die IT

MCST Elbrus: Die Zukunft von Russlands eigenen Prozessoren
MCST Elbrus
Die Zukunft von Russlands eigenen Prozessoren

32 Kerne für Server-CPUs, eine Videobeschleunigung für Notebooks und sogar SSDs: In Moskau wird die Elbrus-Plattform vorangetrieben.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Anzeige Verkauf von AMDs Ryzen-5000-Serie startet
  2. Alder Lake S Intel bestätigt x86-Hybrid-Kerne für Desktop-CPUs
  3. Core i5-L16G7 (Lakefield) im Test Intels x86-Hybrid-CPU analysiert

Wissen für ITler: 11 tolle Tech-Podcasts
Wissen für ITler
11 tolle Tech-Podcasts

Die Menge an Tech-Podcasts ist schier unüberschaubar. Wir haben ein paar Empfehlungen, die die Zeit wert sind.
Von Dennis Kogel


      •  /