Abo
  • Services:
Anzeige

Canon stellt EOS-1Ds Mark III mit 21 Megapixeln vor

EOS-1Ds Mark III
EOS-1Ds Mark III
Wie schon bei der 40D kann auch hier eine Tonwert-Prioritätsfunktion genutzt werden, um die Detailzeichnung in den Lichtern zu erhöhen. Der Tonwert-Priorität-Modus arbeitet ab ISO 200. Die Empfindlichkeit kann von ISO 100 bis 1.600 eingestellt werden. In einem Modus für sehr schlechte Lichtsituationen, in denen bspw. kein Blitz verwendet werden darf, steht noch ISO 3200 zur Auswahl.

Anzeige

Die 1Ds Mark III bietet zahlreiche Custom-Funktionen, um die Kamera-Einstellungen zu individualisieren. Die persönlichen Einstellungen lassen sich in 57 Custom-Funktionen zusammenfassen und in vier Kategorien unterteilen. Hinter der Registermarke "Mein Menü" lassen sich die am häufigsten verwendeten Einstellungen als separates Menü verbergen. Zu den jeweiligen Bildern können kurze gesprochene Memos aufgenommen werden, bspw. um die Namen der aufgenommenen Personen für spätere Bildunterschriften parat zu haben.

Die Kamera sitzt in einem metallverstärkten Gehäuse und soll gegen Staub und Feuchtigkeit abgedichtet sein. Das Gehäuse misst 156 x 159,6 x 79,9 mm und bringt leer rund 1,2 Kilogramm auf die Waage. Dazu kommen noch der Akku mit 180 Gramm und die Speicherkarten sowie ein Objektiv.

EF 14mm 1:2,8L II USM
EF 14mm 1:2,8L II USM
Das S-Modell speichert sowohl auf CompactFlash Typ I/ II inkl. Microdrive sowie SD- und SDHC-Speicherkarten. Externe Speichermedien lassen sich über den "Wireless File Transmitter" WFT-E2 anstecken, den es optional gibt. Er kann auch zu FTP-Servern Verbindungen aufbauen und die Bilder dort sichern. Außerdem erlaubt er die Kamerasteuerung über den Browser vom Rechner aus.

Canon hat parallel zur EOS-1Ds Mark III ein Weitwinkel-Objektiv vorgestellt. Das EF 14mm 1:2,8L II USM verfügt über einen Ultraschall-Antrieb und ist gegen Staub und Feuchtigkeit abgedichtet. Es bietet einen Bildwinkel von 114 Grad und soll ab Oktober 2007 für rund 2.200,- Euro angeboten werden. Auch das Gehäuse der EOS 1Ds Mark III soll es ab Oktober 2007 geben. Für die Kamera sind rund 8.200,- Euro zu berappen.

 Canon stellt EOS-1Ds Mark III mit 21 Megapixeln vor

eye home zur Startseite
Frank Stefani... 03. Mär 2008

AF-Probleme gab es anfangs bei der Canon EOS 1D Mark III, die sind inzwischen durch...

swissphoto 30. Aug 2007

Hier wird aktuell von der Canon EOS 1Ds Mark III gesprochen. (Man achte auf das kleine...

Freedolin 21. Aug 2007

Beruflich. Das ist der Zolltarif für analoge Kameras ("andere" in der Taric-Beschreibung...

Jefe 21. Aug 2007

und/oder selbst besser machen... Canon ist eine japanische Gesellschaft mit Sitz in...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  2. Deloitte, Düsseldorf, Frankfurt, München
  3. Haufe Group, München
  4. über Nash Technologies Stuttgart GmbH, Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,99€
  2. (-11%) 39,99€
  3. (-50%) 7,50€

Folgen Sie uns
       


  1. Alexa-Gerät

    Echo Spot mit Display kommt für 130 Euro

  2. P Smart

    Huawei stellt Dual-Kamera-Smartphone für 260 Euro vor

  3. Fortnite

    574 Milliarden Schüsse und 40 Millionen Spieler

  4. Ericsson

    Datenvolumen am Smartphone wird nicht ausgenutzt

  5. Sieben Touchscreens

    Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten

  6. Intellimouse Classic

    Microsofts beliebte Maus kehrt zurück

  7. Investition verdoppelt

    Ford steckt elf Milliarden US-Dollar in Elektroautos

  8. FTTC

    Weitere 358.000 Haushalte bekommen Vectoring der Telekom

  9. Win 2

    GPD stellt neues Windows-10-Handheld vor

  10. Smartphone

    Kreditkartenbetrug bei Oneplus-Kunden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Microsoft Fall Creators Update ist final für alle Geräte verfügbar
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. Whistleblowerin Chelsea Manning will in den US-Senat
  2. Geldautomaten Mehr Datenklau und trotzdem weniger Schaden durch Skimming
  3. Die Woche im Video Peng, peng, kawumm!

  1. OT: Gibt es eigentlich auch praktische Smartphones?

    schumbi | 10:49

  2. Re: Schwachfug

    Charger23 | 10:49

  3. Re: Was macht man mit 522 kW ?

    Gamma Ray Burst | 10:47

  4. Re: ich buche prinzipiell immer das groesste...

    My1 | 10:47

  5. Ist auch kein Wunder, man will ja nicht zu früh...

    Robert.Mas | 10:45


  1. 10:59

  2. 10:49

  3. 10:34

  4. 10:00

  5. 07:44

  6. 07:29

  7. 07:14

  8. 18:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel