Abo
  • Services:
Anzeige

Canon 40D mit 10 Megapixeln und Live-Bildfunktion

Das Gehäuse ist innen mit einem Gerüst aus einer Magnesiumlegierung ausgerüstet, das die Kamera stoßfest machen soll. Der Akku- und der Speicherkartendeckel sind zudem gegen Spritzwasser und Staubeinflüsse abgedichtet.

Die Kamera misst 145,5 x 107,8 x 73,5 mm bei einem Leergewicht von 740 Gramm. Dazu kämen noch ein Objektiv und der Lithium-Ionen-Akku sowie die Speicherkarte. Die 40D nutzt Karten vom Typ CompactFlash I/ II und ist Microdrive-kompatibel. Ein USB-Anschluss sowie ein Videoausgang sind Standard.

Anzeige

Optional ist ein Schnurlos-Sender erhältlich. Der "Wireless File Transmitter WFT-E3" ist für den Bildtransfer mit einem FTP-Server gedacht. Außerdem kann die Kamera so ferngesteuert werden. Über den Internet-Browser kann damit der Auslöser betätigt oder Bilder von der Kamera heruntergeladen werden. Das ebenfalls unterstützte PTP-Protokoll ermöglicht die drahtlose Steuerung der 40D über die im Lieferumfang enthaltene Software "EOS Utility".

Außerdem kann die WFT-E3 an eine externe Festplatte gesteckt werden und mit einem angeschlossenen GPS-System auch Positionsdaten in die EXIF-Informationen der Bilddatei ablegen. Auch der Transmitter ist gegen Wettereinflüsse gesichert und kann als Griff mit Einstellrad und Auslöser auch für Hochformataufnahmen genutzt werden.

Als potenzielles Zubehör hat Canon zudem das Standard-Zoom EF-S 18-55mm 1:3,5-5,6 IS vorgestellt, das mit einem optischen Bildstabilisator ausgerüstet wurde. Auch das neu vorgestellte EF-S 55-200mm 1:4-5,6 IS verfügt über ein solches System.

Das Gehäuse der EOS 40D soll ab Oktober 2007 für rund 1.300,- Euro in den Handel kommen. Ein Objektiv ist in diesem Preis nicht enthalten. Auch die Objektive sollen zu diesem Zeitpunkt erscheinen: das 18-55 für rund 200,- Euro, das 55-200 für 300,- Euro. Die Canon-Neuheiten werden auch auf der Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin gezeigt.

 Canon 40D mit 10 Megapixeln und Live-Bildfunktion

eye home zur Startseite
Dieter Krantzik 01. Nov 2007

Seit 4 jahren habe ich die Canon 10D und ich bin begeistert wie am ersten Tag.Mich nervt...

Plattler 23. Aug 2007

Er hat wahrscheinlich noch nie einen wirklich guten Baryt-Abzug gesehen.. In Sachen...

WQuel 22. Aug 2007

"Neue CMOS-Sensoren sollen selbst bei ISO 1.600 noch Aufnahmen von exzellenter...

EinZauberwesen 21. Aug 2007

Danke, das Kompliment werde ich dem Fotografen weitergeben. Er ist ein guter Freund und...

wurs 20. Aug 2007

Huch, da hat's gleich wem die Sprache verschlagen. Naja.




Anzeige

Stellenmarkt
  1. escrypt GmbH Embedded Security, Stuttgart
  2. Robert Bosch GmbH, Weilimdorf
  3. Schwarz Dienstleistung KG, Neckarsulm
  4. BWI GmbH, Rheinbach


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 59,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Auto

    Ferrari plant elektrischen Supersportwagen

  2. Faser-Wearables

    OLED als Garn für leuchtende Stoffe

  3. Square Enix

    PC-Version von Final Fantasy 15 braucht 155 GByte auf der HD

  4. Vertriebsmodell

    BMW und Mercedes wollen Auto-Abos anbieten

  5. LTE

    Taiwan schaltet nach 2G- auch 3G-Netz ab

  6. Two Point Hospital

    Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor

  7. Callya

    Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen

  8. Skygofree

    Kaspersky findet mutmaßlichen Staatstrojaner

  9. World of Warcraft

    Schwierigkeitsgrad skaliert in ganz Azeroth

  10. Open Source

    Microsoft liefert Curl in Windows 10 aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Microsoft Fall Creators Update ist final für alle Geräte verfügbar
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

  1. Re: Ich verstehe den Sinn dahinter nicht

    uschatko | 08:37

  2. Re: congstar

    Mixermachine | 08:36

  3. Rechtschreibfehler in der Überschrift "HD" statt...

    Lndngr_33 | 08:34

  4. Re: "Wenn es einen elektrischen Supersportwagen...

    picaschaf | 08:33

  5. Re: Im stationären Handel

    Schattenwerk | 08:33


  1. 07:56

  2. 07:39

  3. 07:26

  4. 07:12

  5. 19:16

  6. 17:48

  7. 17:00

  8. 16:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel