Kinderpornografie: Ermittlungen gegen 5.000 Verdächtige

Internet-Forum zum Tausch von Kinderpornografie missbraucht

Das Landeskriminalamt Baden-Württemberg (LKA) vermeldet den bislang größten Ermittlungserfolg baden-württembergischer Strafverfolgungsbehörden im Kampf gegen Pädokriminelle. Gegen insgesamt 5.000 Verdächtige wird ermittelt, die in einem Internet-Forum kinderpornografische Dateien ausgetauscht haben.

Artikel veröffentlicht am ,

Auslöser für das umfangreiche Ermittlungsverfahren war die Strafanzeige eines in Baden-Württemberg ansässigen Internetdienstanbieters, weil dessen Internetforen zum Tausch von hunderten kinderpornografischen Dateien missbraucht wurden. Dabei handelte es sich um eine allgemein zugängliche Plattform, in der jeder selbstständig mit minimalen EDV-Kenntnissen Foren einrichten oder in bereits bestehende Foren Wortbeiträge, Bilder oder Filme für andere zur Verfügung stellen und verwalten konnte. Zum Teil waren auf den Bildern Missbrauchshandlungen von Säuglingen und Kleinkindern abgebildet.

Stellenmarkt
  1. Anwendungsberaterin / Anwendungsberater (w/m/d) SAP-Lösungsplanung und Projektkoordination
    Berliner Stadtreinigungsbetriebe (BSR), Berlin
  2. Senior Project Manager (m/f/d) for High Performance Computing Platform (HPC) program
    Elektrobit Automotive GmbH, Braunschweig, München, Ingolstadt, Erlangen
Detailsuche

Die Ermittlungsgruppe "Penalty" aus dem Arbeitsbereich "Anlassunabhängige Internet Recherche" (AIR) wertete insgesamt knapp eine Million protokollierte IP-Adressen aus. Seit Sommer 2006 wurden im Auftrag der Staatsanwaltschaft Konstanz mehr als 700 deutsche Tatverdächtige identifiziert, die kinderpornografische Dateien im Internet abgerufen und angeboten haben. Davon stammen 84 aus Baden-Württemberg. Über 4.000 Tatverdächtige stammen aus 106 weiteren Nationen.

Die Daten zu den festgestellten ausländischen IP-Adressen sind zur weiteren Identifizierung der potenziellen Pädokriminellen an die ausländischen Strafverfolgungsbehörden abgegeben worden. Allein in die USA wurden 27 Aktenordner an Beweismaterial versandt. Daneben waren insbesondere aus Großbritannien sowie aus Russland, Frankreich, Kanada, Italien, den Niederlanden, Australien, Spanien und Belgien eine hohe Anzahl von Zugriffen auf die Internetforen festzustellen. Rückmeldungen aus den betroffenen Staaten belegen einen erfolgreichen Ermittlungsverlauf, so das LKA. In Spanien seien über 60 Tatverdächtige festgenommen worden, in Australien 70 und in Neuseeland seien 28 Tatverdächtige identifiziert.

"Allein im Bundesgebiet konnten durch unsere Initiativermittlungen mehrere, teilweise über Jahre andauernde Kindesmissbrauchshandlungen beendet und Produzenten von Kinderpornografie ermittelt werden", so LKA-Präsident Klaus Hiller.

Golem Akademie
  1. Jira für Systemadministratoren: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    9.–10. Dezember 2021, virtuell
  2. LDAP Identitätsmanagement Fundamentals: virtueller Drei-Tage-Workshop
    22.–24. November 2021, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Ein 32-Jähriger aus dem Kreis Kamenz/Sachsen habe im Rahmen seiner Vernehmung mehrere sexuelle Missbrauchstaten an Kindern und Jugendlichen gestanden. Bei dem bisher polizeilich nicht in Erscheinung getretenen Tatverdächtigen wurden 39.000 Bilddateien mit kinderpornografischen Abbildungen und eine Vielzahl von CDs und DVD mit selbst aufgenommenen Kinderpornos sichergestellt. Auf Grund der schweren Straftatbestände sitzt er in Untersuchungshaft.

Auch ein 35-jähriger Mann, der berufsbedingt Kinder mit posttraumatischen Belastungsstörungen nach sexuellem Missbrauch betreute, sei unter den Verdächtigen. Bei ihm konnten Bilder mit gequälten Säuglingen sichergestellt werden. Ein 32-jähriger Hausmeister hatte sich in seinem Keller einen "Fesselungsraum" eingerichtet.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


punkt 23. Aug 2007

Du meinst eher Zucht und Ordnung (das passt auch besser zur fundamentalistischen...

CE 22. Aug 2007

Besser aussehen ist etwas zu weit gefasst, oder? Kinder sind nicht attraktiv.

punkt 21. Aug 2007

Das übrrascht doch nur die wenigsten, oder? Da sind wir dann wieder bei den psychischen...

Ruhig ganz ruhig 21. Aug 2007

Nur 5000?! bei der letzten Aktion wurde immerhin gegen 40.000.000 Konteninhaber in...

p-faktor 21. Aug 2007

Pädokriminelle? Pädo-Terroristen (kT)



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Chinas KP gegen Internetkonzerne
Sozialismus süß-sauer

Chinas KP geht seit einem Jahr massiv gegen die großen Internet-Konzerne der Volksrepublik vor. Sie will so für mehr Gleichheit sorgen, aber nicht nur.
Eine Analyse von Gerd Mischler

Chinas KP gegen Internetkonzerne: Sozialismus süß-sauer
Artikel
  1. Windows XP: Das Drehbuch für Dune wurde mit MS-DOS-Programm geschrieben
    Windows XP
    Das Drehbuch für Dune wurde mit MS-DOS-Programm geschrieben

    Eric Roth verwendet seit Jahren den Movie Master für MS-DOS. Auch Dune schrieb er mit dem 30 Jahre alten Editor - und einer IBM Model M.

  2. The Definitive Edition: Rockstar Games ersetzt Flagge in GTA Vice City
    The Definitive Edition
    Rockstar Games ersetzt Flagge in GTA Vice City

    Der Community ist es aufgefallen: Rockstar Games hat in der Neuauflage von GTA Vice City ein rassistisches Symbol auf einem T-Shirt ersetzt.

  3. Apple: Kunde zeigt das Innere des Macbook Pro 14 mit M1 Pro
    Apple
    Kunde zeigt das Innere des Macbook Pro 14 mit M1 Pro

    Das neue Macbook Pro 14 kann wie die Vorgänger aufgeschraubt werden. Zumindest Akku und Ports sind auswechselbar, RAM und SSD aber nicht.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Samsung 4K-Monitore & TVs günstiger (u. a. 50" QLED 2021 749€) • Seagate Exos 18TB 319€ • Alternate-Deals (u. a. Asus B550-Plus Maiboard 118€) • Neues Xiaomi 11T 256GB 549,90€ • Switch OLED 359,99€ • Speicherprodukte von Sandisk & WD [Werbung]
    •  /