Abo
  • Services:

Skype auf dem Weg der Besserung?

Skype weist Berichte über Angriffe und Abstürze zurück

Der VoIP- und Messaging-Dienst Skype hat zwar weiterhin Probleme, vermeldet aber, dass eine "ermunternde Zahl von Nutzern" den Dienst wieder nutzen könne. Berichte über mögliche Angriffe auf Skype wurden vom Betreiber erneut als falsch bezeichnet.

Artikel veröffentlicht am ,

"Wir sind auf dem Weg der Besserung, Skype stabilisiert sich, aber dieser Prozess könnte noch den ganzen Tag andauern", heißt es in Skypes Status-Blog Heartbeat. "Eine ermunternde Zahl von Nutzern kann Skype nun wieder nutzen. Wir wissen, dass wir noch nicht aus dem Gröbsten heraus sind, aber wir sind in einem besseren Zustand als wir es gestern waren."

Stellenmarkt
  1. Aenova Group, Wolfratshausen
  2. B&R Industrial Automation GmbH, Essen

Die Probleme mit Skype gehen mit ständigen, teils nicht erfolgreichen Einwahlversuchen des Skype-Clients einher. Nachdem es bereits zuvor seitens der eBay-Tochter Skype Limited hieß, dass es sich um einen Fehler im Netzwerk-Code der Software handle, wurden kursierende "Theorien" über Abstürze, Angriffe oder Probleme mit dem Abrechungssystem nun erneut zurückgewiesen.

Auf SecurityLab.ru veröffentlichte kürzlich ein Unbekannter Informationen darüber, wie sich mittels eines normalen Skype-Clients eine Denial-of-Service-Attacke auf die Skype-Server ausüben lässt, die dadurch reihenweise ausfallen sollen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  2. 399,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. (-78%) 8,99€
  4. 1,49€

Orcschlachter 17. Aug 2007

22.19: Sieht doch wieder gut aus ^_^

shade37337 17. Aug 2007

Mit Jabber kansnte sog. Transports oder Gates ntuzen, dann kannste deinen ICQ und Yahoo...

jackkurack 17. Aug 2007

Leute, statt über Skype zu jammern: geht zur Open-Source-Alternative WENGO! (http://www...

asdasdqwd 17. Aug 2007

und ich dachte skype hätte eine stabile dezentrale bot netztwerk mäßige struktur. hmm...

korken 17. Aug 2007

Raff ich net


Folgen Sie uns
       


Blackberry Key 2 - Hands on

Das Key2 ist das Nachfolgemodell des Keyone. Das Grundprinzip ist gleich. Im unteren Gehäuseteil gibt es eine fest verbaute Hardware-Tastatur. Darüber befindet sich ein Display im 3:2-Format. Das Schreiben auf der Tastatur ist angenehm. Im Juli 2018 kommt das Key2 zum Preis von 650 Euro auf den Markt.

Blackberry Key 2 - Hands on Video aufrufen
Esa: Sonnensystemforschung ohne Plutonium
Esa
Sonnensystemforschung ohne Plutonium

Forscher der Esa arbeiten an Radioisotopenbatterien, die ohne das knappe und aufwendig herzustellende Plutonium-238 auskommen. Stattdessen soll Americium-241 aus abgebrannten Brennstäben von Kernkraftwerken zum Einsatz kommen. Ein erster Prototyp ist bereits fertig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  2. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder
  3. Raumfahrt China lädt die Welt zur neuen Raumstation ein

Nasa-Teleskop: Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
Nasa-Teleskop
Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig

Seit 1996 entwickelt die Nasa einen Nachfolger für das Hubble-Weltraumteleskop. Die Kosten dafür stiegen seit dem von 500 Millionen auf über 10 Milliarden US-Dollar. Bei Tests fiel das Prestigeprojekt zuletzt durch lockere Schrauben auf. Wie konnte es dazu kommen?
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt US-Regierung gibt der Nasa nicht mehr Geld für Mondflug

VR-Rundschau: Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?
VR-Rundschau
Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?

Der mediale Hype um VR ist zwar abgeflaut, spannende Inhalte dafür gibt es aber weiterhin - und das nicht nur im Games-Bereich. Mit dabei: das beliebteste Spiel bei Steam, Jedi-Ritter auf Speed und ägyptische Grabkammern.
Ein Test von Achim Fehrenbach

  1. Oculus Core 2.0 Windows 10 wird Minimalanforderung für Oculus Rift
  2. Virtual Reality BBC überträgt Fußball-WM in der virtuellen VIP-Loge
  3. VR-Brillen Google experimentiert mit Lichtfeldfotografie

    •  /