Abo
  • Services:
Anzeige

Samsung bringt gut ausgestattete Mittelklasse-Handys

MP3-Player, UKW-Radio, Megapixel-Kamera und SD-Kartenslot an Bord

Samsung hat ein Einsteigerhandy und zwei Mittelklasse-Geräte neu im Programm: Während das SGH-C170 mit Basisfunktionen für 90 Euro zu haben sein soll, liegen die beiden mit Megapixel-Kamera, MP3-Player und Radio ausgestatteten Mobiltelefone SGH-E210 und SGH-J600 bei knapp 200,- Euro.

Samsung SGH-C170
Samsung SGH-C170
Das Samsung SGH-C170 beschränkt sich auf Grundfunktionen wie SMS schreiben, Telefonieren und Organizer und kommt damit denjenigen entgegen, die ein einfaches Handy ohne unübersichtliche Funktionsliste haben möchten. Das Display stellt 65.536 Farben bei einer Auflösung von 128 x 128 Pixeln dar, zudem hat Samsung ein UKW-Radio und die Diebstahlsicherung uTrack integriert. Sobald das Handy mit einer fremden SIM-Karte benutzt wird, erhält der Eigentümer eine SMS-Nachricht mit der IMEI-Nummer des Gerätes und der Rufnummer der neu eingesetzten SIM-Karte.

Anzeige

Das 105 x 42 x 8,9 mm große und 67 Gramm leichte Handy soll eine eher bescheidene Gesprächszeit von 2,25 Stunden liefern, im Stand-by soll es gut 9 Tage durchhalten.

Samsung SGH-E210
Samsung SGH-E210
Das Klapphandy SGH-E210 und der Schieber SGH-J600 mit Touchpad kommen mit MP3-Player, UKW-Radio, 1,3-Megapixel-Kamera und Organizer. Der interne Speicher beläuft sich auf 17 MByte, die per Micro-SD-Karte noch erweiterbar sind. Zum Surfen steht ein WAP-2.0-Browser zur Verfügung, der Musikabspieler kann auch per OMA Digital Rights Management geschützte Dateien abspielen.

Das SGH-J600 zeigt auf dem 1,9 Zoll großen TFT-Display ebenfalls bis zu 65.536 Farben bei einer Auflösung von 128 x 160 Pixeln, das SGH-E210 mit seinem 2-Zoll-Bildschirmchen schafft sogar bis zu 262.144 Farben.

Das SGH-J600 misst 98 x 45 x 15 mm und wiegt 99 Gramm, der Akku soll knapp 4 Stunden Telefongeplauder und 12,5 Tage im Ruhe-Modus bewältigen, das SGH-E210 ist mit 91 x 45 x 18 mm und 89 Gramm ein wenig kleiner und leichter und hält laut Samsung 3,5 Stunden Gespräch und 9 Tage im Stand-by durch.

Während das SGH-C170 nur als Dualband-Handy auf GSM 900 und 1.800 MHz funkt, senden das SGH-E210 und das SGH-J600 auch auf GSM 1.900 MHz. Das SGH-C170 soll 89,- Euro kosten, das SGH-E210 liegt bei 189,- Euro und das SGH-J600 soll für 199,- Euro ohne Vertrag ab sofort zu haben sein.


eye home zur Startseite
Mein Name: 20. Aug 2007

6, setzen! 1. Symbian <> Nokia 2. ich möchte wissen, welche Geräte diese Funktion...

heinziplus 19. Aug 2007

Vielleicht suchst du eher eine neue Kamera als ein neues Handy. Handykameras sind mit...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. Deloitte GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, verschiedene Standorte
  3. IRIS Telecommunication GmbH, deutschlandweit (Home-Office)
  4. PHOENIX group IT GmbH, Vantaa (Finnland), Mannheim, Fürth


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,49€
  2. 25,99€
  3. 8,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Radeon RX Vega 56 im Test

    AMD positioniert sich in der Mitte

  2. The Patent Scam

    X-Plane-Macher veröffentlicht Film über Patenttrolle

  3. Uncharted The Lost Legacy im Test

    Abenteuer mit voller Frauenpower

  4. Nokia 8

    Top-Smartphone mit Zeiss-Optik und 360-Grad-Audio

  5. Frontrow

    Halskette als Kamera zum Dauerfilmen

  6. Streetscooter Work XL

    Deutsche Post stellt Elektro-Lkw mit 200 km Reichweite vor

  7. Interview auf Youtube

    Merkel verteidigt Ziel von 1 Million Elektroautos bis 2020

  8. Ransomware

    Not-Petya-Angriff kostet Maersk 200 Millionen US-Dollar

  9. Spielebranche

    Mikrotransaktionen boomen zulasten der Kaufspiele

  10. Autonomes Fahren

    Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

  1. Re: Woher weiss ich denn nun wenn der Postbote da...

    Kondratieff | 09:55

  2. Re: Hört sich für mich wie eine riesen...

    gaym0r | 09:55

  3. Re: Season-Pass

    Dennis | 09:55

  4. Re: Metamaterialien

    M.P. | 09:55

  5. Re: 8 Milliarden Diesel-Subventionen pro Jahr

    Powerhouse | 09:54


  1. 10:00

  2. 09:54

  3. 09:04

  4. 08:49

  5. 07:40

  6. 07:21

  7. 16:57

  8. 16:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel