Neue Nvidia-GPUs im November 2007?

Erste Muster des G92 kurz vor Fertigstellung

Einem Bericht der britischen News-Site "The Inquirer" zufolge ist die Design-Phase von Nvidias neuer Generation an Grafikprozessoren bereits abgeschlossen. Die unter dem Codenamen "G92" geführten GPUs könnten demnach noch vor dem Weihnachtsgeschäft 2007 auf den Markt kommen.

Artikel veröffentlicht am ,

Ohne Angabe von Quellen berichtet der Inquirer, die Chips - neben dem G92 sollen es noch weitere sein - hätten bereits ihr "Tape Out" hinter sich. Die Schaltung ist also in ihrer ersten Version bereits fertig gestaltet und wurde an den Chip-Hersteller zur Fertigung übergeben. Gefertigt werden sollen die Grafikprozessoren weiterhin beim taiwanischen Auftragshersteller TSMC, aber in einer kleineren Strukturbreite als die bisher bei Nvidia üblichen 80 oder 90 Nanometer. Offenbar wechselt Nvidia auf den 65-Nanometer-Prozess, den AMD bereits bei den Modellen 2400 und 2600 einsetzt. Laut Inquirer soll Nvidia bei seiner neuen Chipgeneration endlich das Augenmerk auf ein energiesparendes Design gelegt haben - aktuelle High-End-GPUs benötigen unter Last deutlich über 150 Watt elektrischer Leistung.

Der G92 soll unter dem Namen "9800" auf den Markt kommen, was der üblichen Nomenklatur entspricht: Das erste Top-Modell einer Generation trägt bei Nvidia stets die "800" im Namen, die "9" weist auf die neunte 3D-Architektur hin. Andererseits konnte ATI mit seiner älteren 9800-Serie ab 2003 große Erfolge feiern - ob Nvidia das ignoriert, ist ungeklärt. Weitere Details zum G92 sind noch nicht bekannt. Es ist jedoch davon auszugehen, dass Nvidia seinen üblicherweise rund drei Monate langen Zyklus vom Tape-Out bis zur offiziellen Vorstellung einhält. Die G80-Generation erschien mit dem "GeForce 8800 GTX" am 8. November 2006 - vermutlich will Nvidia genau ein Jahr danach seine neue Architektur auf den Markt bringen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Graf Porno 17. Aug 2007

In DX10-Benchmarktests ist mir aufgefallen, dass die niedrigste Qualitätseinstellung...

Graf Porno 16. Aug 2007

... und du musst es dir wieder selbst machen. Ja und? Muss ich dein Post jetzt...

G93b 16. Aug 2007

nächsten Sommer günstig was schnelleres kaufen. Dann wird man die Leistung einer 8800 in...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Computerspiele
Geniale Geheimtipps von Atomkraft bis Alltag

Radioaktive Abenteuer in Chernobylite und der (vermeintliche) Alltag in The Last Stop: Golem.de stellt ungewöhnliche Spiele-Neuheiten vor.
Von Rainer Sigl

Computerspiele: Geniale Geheimtipps von Atomkraft bis Alltag
Artikel
  1. Lightning ade: EU will USB-C als alleinige Handy-Ladebuchse vorschreiben
    Lightning ade
    EU will USB-C als alleinige Handy-Ladebuchse vorschreiben

    Die EU-Kommission will eine einheitliche Ladebuchse einführen. USB-C soll zum Aufladen aller möglichen Kleingeräte verwendet werden.

  2. Manipulierter Messenger Anom: Erstes Urteil in Österreich wegen Drogenhandel
    Manipulierter Messenger Anom
    Erstes Urteil in Österreich wegen Drogenhandel

    Ein Täuschungsmanöver des FBI führte weltweit zu Festnahmen. In Österreich muss nun ein 39-Jähriger in Haft, seine Kontakte bleiben unbekannt.

  3. Mit Pioniergeist zur Multi-Cloud-Plattform
     
    Mit Pioniergeist zur Multi-Cloud-Plattform

    Ein interdisziplinäres Team entwickelt beim IT-Beratungsunternehmen Capgemini eine innovative Plattform für das Kommunikationsmanagement. Die Besonderheit: Die Mitglieder arbeiten mit großen Freiheiten und können viel Neues ausprobieren.
    Sponsored Post von Capgemini

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Switch OLED 359,99€ + Metroid Dread 411,98€ • Alternate-Deals (u. a. Acer Nitro 27" FHD 159,90€) • Neuer Kindle Paperwhite Signature Edition vorbestellbar 189,99€ • Black Week bei NBB: Bis 50% Rabatt (u. a. MSI 31,5" Curved WQHD 165Hz 350€) • GT7 25th Anniversary 99,99€ [Werbung]
    •  /