Abo
  • Services:
Anzeige

Suchmaschine durchsucht Fernsehprogramme und Videos

Ergebnisse kommen als Videoclips

Artec Technologies will zur Internationalen Funkausstellung 2007 in Berlin eine TV-Suchmaschine starten. Der Suchroboter, der derzeit noch keinen Namen trägt, soll die Inhalte von Fernsehkanälen analysieren und Fernsehprogramme durchsuchen, die Ergebnisse wirft er als kurze Videoclips aus. Und zwar wortwörtlich: Für jeden Suchbegriff soll die Suchmaschine die passenden Programmausschnitte zeigen, in denen das gesuchte Wort im Fernsehen gefallen ist.

Die Suchtechnik wertet die gesprochenen Wörter aus und bietet Nutzern so die Chance, gezielt nach bestimmten Themen zu suchen. Für Suchbegriffe wie Streik, Afghanistan oder Klima beispielsweise soll die TV-Suche jede Menge Videoclips aus Nachrichten, Reportagen und Talkshows liefern. Wer nach Stars und Promis sucht, wird über die Suchmaschine bei Ausschnitten aus Filmen, Reportagen und Magazinen fündig.

Anzeige

Neben der Stichwortsuche lassen sich weitere Parameter festlegen: So kann der Anwender die Recherche auf einen bestimmten Zeitraum eingrenzen oder festlegen, ob die Suchmaschine das Programm eines bestimmten Senders oder aller Kanäle durchsuchen soll. Die Suchergebnisse in Form von Video-Clips sollen genauer sein als die allgemeinen Programmbeschreibungen, die bisherige Video-Suchen offerieren, zudem durchforsten die meisten Video-Suchdienste nur bestimmte Kanäle.

Neben öffentlichen Inhalten soll der TV-Schnüffler aber auch von Privatpersonen produzierte Sendungen und Programme - so genannten User Generated Content - in seine Suchergebnisse einbeziehen.

Der erste Einsatz der TV-Suchmaschine erfolgt derzeit im Rahmen eines Projektes zur Aufzeichnung und Analyse von 82 TV- und Radiostationen in Katar. Ein weiteres Projekt wird derzeit vorbereitet und soll zu Beginn der Internationalen Funkausstellung in Berlin Ende August 2007 starten.

Artec entwickelt seit über zehn Jahren Systeme für die digitale Erfassung, Analyse, Speicherung, Wiedergabe sowie die Übertragung von Video- und Audiodaten über Netzwerke und das Internet. Im Februar 2007 eröffneten die Diepholzer in Dresden das Multimedia Daten- und Servicecenter (MDSC), das als Sendezentrum für Internetfernsehen (IPTV) genutzt wird.


eye home zur Startseite
jglkjglkjglkjh 16. Aug 2007

Wer will diesen Domainname schon kaufen? Scheiß Spammer!

Nomanalive 16. Aug 2007

So ganz unrecht hat er nich. denk an deren werbeaktionen im Tv und denk an ähnliche...

jLow 15. Aug 2007

Wenn dann will ich "der Hintern von Shakira" finden!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. AEbt Angewandte Eisenbahntechnik GmbH, Nürnberg
  2. SmartRay GmbH, Wolfratshausen
  3. ING-DiBa AG, Nürnberg, Frankfurt
  4. Deutsche Telekom AG, Bonn


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Mad Max, Legend of Tarzan, Conjuring 2, San Andreas, Creed)
  3. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Folgen Sie uns
       


  1. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  2. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  3. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedated

  4. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  5. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  6. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  7. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  8. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  9. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  10. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered: "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
Starcraft Remastered
"Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Blizzard Overwatch bekommt Deathmatches
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

  1. Re: Linux?

    486dx4-160 | 00:11

  2. Re: Ich bin für die zwangsweise Verlegung der...

    Oktavian | 00:07

  3. Re: Austauschbarkeit bei Ultrabooks geht also doch!

    486dx4-160 | 00:07

  4. Re: Die Präposition "in" vor einer Jahreszahl ist...

    NativesAlter | 19.08. 23:26

  5. Re: Die IDEE!!!!

    tingelchen | 19.08. 23:21


  1. 14:38

  2. 12:42

  3. 11:59

  4. 11:21

  5. 17:56

  6. 16:20

  7. 15:30

  8. 15:07


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel