Abo
  • Services:
Anzeige

Blaue Bluetooth-Maus für Notebooks von Logitech

Lasermaus mit Vier-Wege-Scrollrad

Eine passend zur Verbindungstechnik blau eingefärbte Maus für Notebooks hat Logitech in Form der V470 vorgestellt. Das kleine Eingabegerät wird über Bluetooth schnurlos mit dem Rechner verbunden.

Logitech V470
Logitech V470
Auf dem Mausrücken sitzt ein Rad, das sich nicht nur nach vorne und hinten, sondern auch seitwärts bewegen lässt, um beispielsweise in Tabellen hin und her zu scrollen. Auf Vor- und Zurück-Knöpfe oder andere Zusatztasten hat man bei der V470 verzichtet. Allerdings lässt sich mit der beigelegten Software die Belegung des Mausrads so ändern, dass die Seitwärtsbewegungen die Vor- und Zurück-Funktion übernehmen.

Anzeige

Die Maus tastet den Untergrund mit einem Laser ab und soll dadurch besonders präzise sein und auch auf vielen Oberflächen problemloser arbeiten als ihre optischen Artgenossen. Zur Auflösung äußerte sich Logitech allerdings nicht.

Logitech V470
Logitech V470
Die Logitech V470 Cordless Laser Mouse für Notebooks kommuniziert per Bluetooth 1.2 mit dem Rechner. Die Reichweite des Mausfunks liegt bei ungefähr 10 Metern. Die Laufzeit der beiden AA-Zellen wird im Normalgebrauch mit bis zu vier Monaten angegeben. Eine Warnleuchte signalisiert den drohenden Leerstand. Ein Betriebsschalter ist ebenfalls integriert, damit die Maus im beigelegten Reise-Etui nicht verrückt spielt.

Nicht nur in hochglänzendem Blau, sondern auch in Weiß soll die V470 ab September 2007 in den USA und Europa erhältlich sein. Der Preis liegt bei 50,- Euro, ein USB-Adapter für das Notebook liegt nicht bei, dieses sollte also von Hause aus Bluetooth-Unterstützung mitbringen.


eye home zur Startseite
D-FENS 31. Okt 2007

Die Maus für den PCMCIA-Schacht gibt es bereits, auf Golem wurde glaube ich was drüber...

D-FENS 31. Okt 2007

Also komm, besorgte Fragen... Spare Dir den Sarkasmus. Wer sich wirklich ernsthaft mit...

mosaik 15. Aug 2007

Das kleinste. Wir hier in Bremen haben auch noch Ruhe vor den ABC-Schützen

Entstörer 15. Aug 2007

Schon mal mit bleechen versucht ?? :D

josefine 15. Aug 2007

... Wie gut, dass meine MX700 nicht weiß, dass sie mal lackiert wurde. Einzig das...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Reutlingen
  2. HAMBURG SÜD Schifffahrtsgruppe, Hamburg
  3. BST eltromat International GmbH, Leopoldshöhe
  4. Robert Bosch Start-up GmbH, Renningen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. ab 649,90€
  3. 1.039,00€ + 3,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Spionage

    FBI legt US-Unternehmen Kaspersky-Verzicht nahe

  2. Gebärdensprache

    Lautlos in der IT-Welt

  3. Denverton

    Intels Atom C3000 haben 16 Kerne bei 32 Watt

  4. JR Maglev

    Mitsubishi steigt aus Magnetbahn-Projekt aus

  5. Forschung

    HPE-Supercomputer sollen Missionen zum Mars unterstützen

  6. IEEE 802.11ax

    Broadcom bietet Chip-Plattform für das nächste 5-GHz-WLAN

  7. Alternativer PDF-Reader

    ZDI nötigt Foxit zum Patchen von Sicherheitslücken

  8. Elektro-Cabriolet

    Vision Mercedes-Maybach 6 mit 500 km Reichweite

  9. Eufy Genie

    Ankers Echo-Dot-Konkurrenz kostet 50 Euro

  10. Kaby Lake Refresh

    Intel bringt 15-Watt-Quadcores für Ultrabooks



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
LG 34UC89G im Test: Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
LG 34UC89G im Test
Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
  1. LG 43UD79-B LG bringt Monitor mit 42,5-Zoll-Panel für vier Signalquellen
  2. Gaming-Monitor Viewsonic XG 2530 im Test 240 Hertz, an die man sich gewöhnen kann
  3. SW271 Benq bringt HDR-Display mit 10-Bit-Panel

C64-Umbau mit dem Raspberry Pi: Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende
C64-Umbau mit dem Raspberry Pi
Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende

Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
Ikea Trådfri im Test
Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
  1. Die Woche im Video Kündigungen, Kernaussagen und KI-Fahrer
  2. Automatisierte Lagerhäuser Ein riesiger Nerd-Traum
  3. Augmented Reality Ikea will mit iOS 11 Wohnungen virtuell einrichten

  1. Re: Halten wir fest: VW baut garnichts!

    der_wahre_hannes | 14:05

  2. Re: Letzteres also Reichweite x4?

    keböb | 14:03

  3. Re: Sieht ja chic aus

    DetlevCM | 14:01

  4. Re: Tesla hat einen Markt

    bernd71 | 14:01

  5. Re: Meine Wohnung ist gerade im Bau....

    logged_in | 14:00


  1. 12:29

  2. 12:01

  3. 11:59

  4. 11:45

  5. 11:31

  6. 10:06

  7. 09:47

  8. 09:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel