Abo
  • Services:
Anzeige

Angetestet: Apples Numbers - Anders als Excel

Pages-Vorlagen
Pages-Vorlagen
Apple leitet mit Numbers langsam aber sicher das Ende der PowerPC-Ära auch bei der Software ein: Pages und Keynote verrichten anständig ihren Dienst, bei Numbers kommt der Eindruck auf, als seien ältere Rechner bei der Programmierung gar nicht mehr berücksichtigt worden. Nicht nur iWork hat so seine Schwierigkeiten, auch die neue Version von iLife '08 und insbesondere die Komponenten iMovie macht PowerPC-Nutzer nicht gerade glücklich. Immerhin können Besitzer einer neuen iLife-Lizenz sich die 2006er-Version des iMovie-Programms herunterladen.

Wer an iWork interessiert ist, sollte zunächst die Demo-Version des Büropakets ausprobieren. Wer eine frühere iWork-Version installiert hat, sollte zudem beachten, dass die Toolbar der neuen Version sich an den vorher installierten Versionen orientiert, diese muss also eventuell erst zurückgesetzt werden. Außerdem speichert iWork in einer neuen Version ab, nach Ablauf der Demo lassen sich die erstellten Dateien nur noch betrachten; Pages 1.0.2 war nicht in der Lage, eine Datei, die von Pages 3 erstellt wurde, zu öffnen.

Anzeige

Apples iWork '08 ist bereits erhältlich und kostet 79,- Euro.

Fazit:
Um "mal eben" eine Tabelle anzulegen und dabei möglicherweise auf den Vorlagenfundus von iWork zuzugreifen, eignet sich Numbers hervorragend. Das hat die kleine Tabellenkalkulation mit Pages und Keynote gemein. Schade ist sicherlich, dass sich iWork nur auf Open XML, nicht jedoch auf OpenDocument versteht, aufwendigere Projekte nicht ohne Probleme möglich sind (Makros) und ein paar Fehler sowie ältere Rechner die Arbeit mit iWork erschweren. Der Office-Profi nutzt in Zukunft wohl weiterhin lieber OpenOffice.org (via X11) bzw. NeoOffice oder wartet auf Microsofts nächste Office-Version. Wer jedoch nur selten Tabellen für aufwendige Berechnungen nutzt und sie eher als Mittel der Ordnung nutzt, dem wird Numbers auch in der ersten Version gefallen.

 Angetestet: Apples Numbers - Anders als Excel

eye home zur Startseite
hokmok 28. Aug 2007

Hab Numbers jetzt seit rund einer Woche im Test. Fazit: Ich erledige die täglichen...

Dolltroll 20. Aug 2007

Ein Troll sein, heißt doll sein, wäre ich nur ein halber Troll, wäre das nur halb so...

Number9 20. Aug 2007

Apple scheint mit eine gewissen Absicht immer mehr Leistung von den Rechnern zu fordern...

schlau wie der... 19. Aug 2007

Neuerdings scheint das so zu sein, wenn man sich solche Beiträge durchließt. Spielzeug...

Fanboy 19. Aug 2007

ja bitte, wird zeit das diese seuche endlich verschwindet...oo hat sich nicht dem look n...


Free Mac Software / 16. Aug 2007

Apples Numbers wird von Golem getestet



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bundesamt für Verfassungsschutz, Köln
  2. T-Systems International GmbH, München, Hamburg, Darmstadt, Bonn
  3. Daimler AG, Stuttgart
  4. SysTec Systemtechnik und Industrieautomation GmbH, Bergheim-Glessen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Mad Max, Legend of Tarzan, Conjuring 2, San Andreas, Creed)
  2. 9,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  2. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  3. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedated

  4. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  5. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  6. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  7. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  8. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  9. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  10. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. Re: Sinn

    Seargas | 03:52

  2. Re: Natürlich war das ein "Terroranschlag"

    Ach | 03:33

  3. Re: Das Spiel ist auf dem richtigen Weg!

    bynemesis | 03:05

  4. Re: Wird doch nix

    Mr Miyagi | 02:23

  5. Re: Das ist nicht die Aufgabe des Staates

    Libertybell | 02:15


  1. 14:38

  2. 12:42

  3. 11:59

  4. 11:21

  5. 17:56

  6. 16:20

  7. 15:30

  8. 15:07


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel