Abo
  • IT-Karriere:

Vorschau auf Service Pack 1 für Exchange Server 2007

Neue Funktionen für Exchange

Im vierten Quartal 2007 will Microsoft dem Exchange Server 2007 mit dem Service Pack 1 (SP1) neue Funktionen spendieren. So soll die Software dann auch auf dem kommenden Windows Server 2008 laufen, besser mit Office zusammenarbeiten und neue Synchronisationsfunktionen bieten.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit dem SP1 soll der Exchange Server 2007 auch unter Microsofts kommendem Server-Betriebssystem Windows Server 2008 sowie Windows Server 2003 mit SP2 laufen. Die Verwaltungswerkzeuge sollen damit unter Windows Vista und Windows Server 2008 laufen und auch die Cluster-Funktionen für geografisch verteilte Installationen wurden verbessert.

Stellenmarkt
  1. Radeberger Gruppe KG, Frankfurt am Main
  2. ManpowerGroup Deutschland GmbH & Co. KG, Kiel

Das SP1 für den Exchange Server 2007 wird zudem ein verbessertes Outlook Web Access mitbringen und sich besser mit dem Office Communications Server 2007 verbinden lassen. Microsoft verspricht dabei ein erweitertes Unified-Messaging: Nutzer können beispielsweise auf Sprachnachrichten des Office Communicator 2007 zugreifen.

Darüber hinaus wartet die Software mit zusätzlichen ActiveSync-Regeln auf, um den Zugriff auf Daten feiner zu begrenzen. Auch gibt es eine bessere Disaster-Recovery durch eine "Standby Continuous Replication". Für mehr Sicherheit soll das ebenfalls neu angekündigte Service Pack 1 für Forefront Security speziell für Exchange sorgen.

Im Rahmen einer Technology-Preview erhalten Abonnenten des Microsoft Developer Network (MSDN) und von TechNet eine Beta-Version des Service Packs für den Exchange Server 2007. Im vierten Quartal soll es dann ausgeliefert werden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 39€
  2. 26€ (ohne Prime oder unter 29€ zzgl. Versand) - Bestpreis!
  3. 259€ + Versand oder kostenlose Marktabholung (Bestpreis!)
  4. (aktuell u. a. Edifier R1700BT für 114,90€ + Versand)

kalli feldkamp 14. Aug 2007

klar, warum benz fahren, wenn man doch mit nem 20 jahre alten golf auch auto fahren...

sentry 14. Aug 2007

Naaa-ja, Exchange 2003 ist erst seit dem letztem SP brauchbar, aber sooo toll ist es nun...


Folgen Sie uns
       


Sony Xperia 1 - Test

Das Xperia 1 eignet sich dank seines breiten OLED-Displays hervorragend zum Filmeschauen. Im Test zeigt Sonys neues Smartphone aber noch weitere Stärken.

Sony Xperia 1 - Test Video aufrufen
Raumfahrt: Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen
Raumfahrt
Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen

Seit Donnerstag senden die Satelliten des Galileo-Systems keine Daten mehr an die Navigationssysteme. SAR-Notfallbenachrichtigungen sollen aber noch funktionieren. Offenbar ist ein Systemfehler in einer Bodenstation die Ursache. Nach fünf Tagen wurde die Störung behoben.


    Ricoh GR III im Test: Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom
    Ricoh GR III im Test
    Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom

    Kann das gutgehen? Ricoh hat mit der GR III eine Kompaktkamera im Sortiment, die mit einem APS-C-Sensor ausgerüstet ist, rund 900 Euro kostet und keinen Zoom bietet. Wir haben die Kamera ausprobiert.
    Ein Test von Andreas Donath

    1. Theta Z1 Ricoh stellt 360-Grad-Panoramakamera mit Profifunktionen vor
    2. Ricoh GR III Eine halbe Sekunde Belichtungszeit ohne Stativ

    iPad OS im Test: Apple entdeckt den USB-Stick
    iPad OS im Test
    Apple entdeckt den USB-Stick

    Zusammen mit iOS 13 hat Apple eine eigene Version für seine iPads vorgestellt: iPad OS verbessert die Benutzung als Tablet tatsächlich, ein Notebook-Ersatz ist ein iPad Pro damit aber immer noch nicht. Apple bringt aber endlich Funktionen, die wir teilweise seit Jahren vermisst haben.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Tablets Apple bringt neues iPad Air und iPad Mini
    2. Eurasische Wirtschaftskommission Apple registriert sieben neue iPads
    3. Apple Es ändert sich einiges bei der App-Entwicklung für das iPad

      •  /