Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: The Darkness - Horror, Action und Atmosphäre

Neues Spiel der Starbreeze Studios für PlayStation 3 und Xbox 360

Für das großartige "Chronicles Of Riddick" durften die Starbreeze Studios im Jahr 2004 Awards und andere Auszeichnungen in Massen einheimsen, jetzt legt man mit The Darkness nach - einem Horror-Action-Shooter, der auf einem Comic basiert und auf PlayStation 3 und Xbox 360 über weite Strecken neue Maßstäbe in Sachen Atmosphäre und Spannung setzt.

The Darkness (PS3, Xbox 360)
The Darkness (PS3, Xbox 360)
Seinen 21. Geburtstag hatte sich Auftragskiller Jackie Estacado sicherlich anders vorgestellt. Anstatt in Ruhe mit seiner Freundin zu feiern, geht alles schief, was schief gehen kann: Zunächst scheitert ein Auftrag, den er für seinen Mafia-Onkel Paulie erledigen sollte; der bedankt sich dafür, indem er seine Schergen auf den Neffen ansetzt. Und als würde es nicht ausreichen, beständig mit gut bewaffneten und brutal vorgehenden Mafiosi konfrontiert zu sein, ergreift auch noch eine düstere Macht, genannt "Die Finsternis", Besitz von Jackie - ohne dass der wüsste, wieso ausgerechnet er auserwählt wurde.

Anzeige

The Darkness
The Darkness
Einerseits macht die Finsternis Jackie zum Spielball ihrer dunklen Wünsche, andererseits profitiert der junge Auftragsmörder aber auch von dem neuen Wirt im eigenen Körper: Ihm wachsen etwa Tentakel, mit denen sich Gegner brutal und schnell ausschalten lassen; per Knopfdruck kann sogar ein einzelnes Tentakel abgelöst werden, das sich durch enge Korridore und Gänge schlängelt, durch die ein Mensch nicht passen würde. Und im weiteren Spielverlauf wachsen die dunklen Mächte von Jackie kontinuierlich; später lassen sich etwa auch schwarze Löcher beschwören, von denen Gegner einfach verschluckt werden. Hinzu kommen die so genannten Darklings - kleine böse Kobolde, die von Jackie heraufbeschworen werden können und ihm einige Drecksarbeiten abnehmen; etwa, indem sie sich auf Wachen stürzen oder Hindernisse aus dem Weg räumen.

Für all diese Aktionen wird allerdings dunkle Energie benötigt - und die sammelt Jackie nur dann ein, wenn er sich in der Finsternis aufhält. Es gilt also, von Schatten zu Schatten zu hechten oder aber die Laternen im nächtlichen New York auszuknipsen; ansonsten sind die Geheimkräfte schnell verbraucht und es bleibt einem nichts anderes übrig, als auf konventionelle Art und Weise - also mit herkömmlichen Schusswaffen - das eigene Leben und das der Freundin zu retten.

Spieletest: The Darkness - Horror, Action und Atmosphäre 

eye home zur Startseite
~jaja~ 15. Aug 2007

Frauen haben eben kein Sixpack. Männer kaufen zumindest eins an der Tanke.

~jaja~ 14. Aug 2007

http://dejure.org/gesetze/StGB/86.html http://dejure.org/gesetze/StGB/86a.html

Hotohori 14. Aug 2007

Trolle zu ignorieren ist immer besser, besonders besser als zurück zu trollen.

FranUnFine 14. Aug 2007

Außerdem ist die Comic-Vorlage ja auch nicht gerade ein Kinkerlitzchen.

Troll (eigtl... 13. Aug 2007

Das Einzig Sinnvolle Game von Starbreeze war "Enclave".



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fidor, München
  2. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, Teisnach
  3. über Hanseatisches Personalkontor Freiburg, Kehl
  4. ProMinent GmbH, Heidelberg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 299,00€
  2. 47,99€
  3. 29,97€

Folgen Sie uns
       


  1. Netzneutralität

    Warum die Telekom mit Stream On noch scheitern könnte

  2. Polestar

    Volvo will seine Elektroautos nicht verkaufen

  3. Ivoxia NVX 200

    Tischtelefon für die Apple Watch 3

  4. Ultrabook

    Razer steckt vier Kerne in das Blade Stealth

  5. Flughafen

    Mercedes Benz räumt autonom Schnee

  6. Kündigungen

    Tesla soll Mitarbeiter zur Kostensenkung entlassen haben

  7. Datenbank

    Microsofts privater Bugtracker ist 2013 gehackt worden

  8. Windows 10

    Fall Creators Update wird von Microsoft offiziell verteilt

  9. Robert Bigelow

    Aufblasbare Raumstation um den Mond soll 2022 starten

  10. Axon M

    ZTE stellt Smartphone mit zwei klappbaren Displays vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Dokumentarfilm Pre-Crime: Wenn Computer Verbrechen vorhersagen
Dokumentarfilm Pre-Crime
Wenn Computer Verbrechen vorhersagen

Programmiersprache für Android: Kotlin ist auch nur eine Insel
Programmiersprache für Android
Kotlin ist auch nur eine Insel
  1. Programmiersprache Fetlang liest sich "wie schlechte Erotikliteratur"
  2. CMS Drupal 8.4 stabilisiert Module
  3. Vespa Yahoos Big-Data-Engine wird Open-Source-Projekt

Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test: Ein Sechser von Intel
Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test
Ein Sechser von Intel
  1. Core i7-8700K Ultra Edition Overclocking-CPU mit Silber-IHS und Flüssigmetall
  2. Intel Coffee Lake Von Boost-Betteln und Turbo-Tricks
  3. Coffee Lake Intel verkauft sechs Kerne für unter 200 Euro

  1. Re: Wenn ich das jetzt recht verstanden habe...

    phade | 09:50

  2. Re: Update-Politik

    Slurpee | 09:50

  3. Re: Scharnier

    ikso | 09:50

  4. Glasfaserausbau der Telekom ist also ein Glückspiel

    SpitzBube | 09:49

  5. Re: Speichern?

    posixpascal | 09:49


  1. 09:01

  2. 08:36

  3. 07:59

  4. 07:46

  5. 07:34

  6. 07:23

  7. 21:08

  8. 19:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel