Abo
  • Services:

Spieletest: The Darkness - Horror, Action und Atmosphäre

Neues Spiel der Starbreeze Studios für PlayStation 3 und Xbox 360

Für das großartige "Chronicles Of Riddick" durften die Starbreeze Studios im Jahr 2004 Awards und andere Auszeichnungen in Massen einheimsen, jetzt legt man mit The Darkness nach - einem Horror-Action-Shooter, der auf einem Comic basiert und auf PlayStation 3 und Xbox 360 über weite Strecken neue Maßstäbe in Sachen Atmosphäre und Spannung setzt.

Artikel veröffentlicht am ,

The Darkness (PS3, Xbox 360)
The Darkness (PS3, Xbox 360)
Seinen 21. Geburtstag hatte sich Auftragskiller Jackie Estacado sicherlich anders vorgestellt. Anstatt in Ruhe mit seiner Freundin zu feiern, geht alles schief, was schief gehen kann: Zunächst scheitert ein Auftrag, den er für seinen Mafia-Onkel Paulie erledigen sollte; der bedankt sich dafür, indem er seine Schergen auf den Neffen ansetzt. Und als würde es nicht ausreichen, beständig mit gut bewaffneten und brutal vorgehenden Mafiosi konfrontiert zu sein, ergreift auch noch eine düstere Macht, genannt "Die Finsternis", Besitz von Jackie - ohne dass der wüsste, wieso ausgerechnet er auserwählt wurde.

Inhalt:
  1. Spieletest: The Darkness - Horror, Action und Atmosphäre
  2. Spieletest: The Darkness - Horror, Action und Atmosphäre

The Darkness
The Darkness
Einerseits macht die Finsternis Jackie zum Spielball ihrer dunklen Wünsche, andererseits profitiert der junge Auftragsmörder aber auch von dem neuen Wirt im eigenen Körper: Ihm wachsen etwa Tentakel, mit denen sich Gegner brutal und schnell ausschalten lassen; per Knopfdruck kann sogar ein einzelnes Tentakel abgelöst werden, das sich durch enge Korridore und Gänge schlängelt, durch die ein Mensch nicht passen würde. Und im weiteren Spielverlauf wachsen die dunklen Mächte von Jackie kontinuierlich; später lassen sich etwa auch schwarze Löcher beschwören, von denen Gegner einfach verschluckt werden. Hinzu kommen die so genannten Darklings - kleine böse Kobolde, die von Jackie heraufbeschworen werden können und ihm einige Drecksarbeiten abnehmen; etwa, indem sie sich auf Wachen stürzen oder Hindernisse aus dem Weg räumen.

Für all diese Aktionen wird allerdings dunkle Energie benötigt - und die sammelt Jackie nur dann ein, wenn er sich in der Finsternis aufhält. Es gilt also, von Schatten zu Schatten zu hechten oder aber die Laternen im nächtlichen New York auszuknipsen; ansonsten sind die Geheimkräfte schnell verbraucht und es bleibt einem nichts anderes übrig, als auf konventionelle Art und Weise - also mit herkömmlichen Schusswaffen - das eigene Leben und das der Freundin zu retten.

Spieletest: The Darkness - Horror, Action und Atmosphäre 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. 75,62€ (Vergleichspreis 82,89€)
  2. 46,69€ (Vergleichspreis ca. 75€)
  3. 36,12€ (Vergleichspreis 42,90€)
  4. (u. a. Xbox Live Gold 12 Monate für 38,49€ und Monster Hunter World Deluxe Edition für 48,49€)

~jaja~ 15. Aug 2007

Frauen haben eben kein Sixpack. Männer kaufen zumindest eins an der Tanke.

~jaja~ 14. Aug 2007

http://dejure.org/gesetze/StGB/86.html http://dejure.org/gesetze/StGB/86a.html

Hotohori 14. Aug 2007

Trolle zu ignorieren ist immer besser, besonders besser als zurück zu trollen.

FranUnFine 14. Aug 2007

Außerdem ist die Comic-Vorlage ja auch nicht gerade ein Kinkerlitzchen.

Troll (eigtl... 13. Aug 2007

Das Einzig Sinnvolle Game von Starbreeze war "Enclave".


Folgen Sie uns
       


Monster Hunter World vs Generations Ultimate Gameplay

Gameplay von den Spielen Monster Hunter World und Monster Hunter Generations Ultimate, das im Splittscreen verglichen wird.

Monster Hunter World vs Generations Ultimate Gameplay Video aufrufen
SpaceX: Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen
SpaceX
Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen

Ein japanischer Milliardär ist der mysteriöse erste Kunde von SpaceX, der um den Mond fliegen will. Er will eine Gruppe von Künstlern zu dem Flug einladen. Die Pläne für das Raumschiff stehen kurz vor der Fertigstellung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mondwettbewerb Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

Leistungsschutzrecht: So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen
Leistungsschutzrecht
So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen

Das europäische Leistungsschutzrecht soll die Zukunft der Presse sichern. Doch in Deutschland würde derzeit ein einziger Verlag fast zwei Drittel der Einnahmen erhalten.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Netzpolitik Willkommen im europäischen Filternet
  2. Urheberrecht Europaparlament für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
  3. Leistungsschutzrecht/Uploadfilter Wikipedia protestiert gegen Urheberrechtsreform

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

    •  /