Abo
  • Services:
Anzeige

Stabile Kernel-Serie 2.6.20 geplant

Willy Tarreau plant weitere Updates für Kernel 2.6.20

Der Linux-Kernel 2.6.20 soll noch eine Weile gepflegt werden, so dass es noch weitere Updates für die sechs Monate alte Version geben wird. Entwickler Willy Tarreau sieht auf Grund des hohen Patch-Aufkommens einen Bedarf dafür. Schon seit 2006 gibt es die stabile Kernel-Reihe 2.6.16.

Die Kernel-Entwickler Chris Wright und Greg Kroah-Hartman versorgen immer den aktuellen Kernel sowie die Vorversion mit Patches - derzeit also sowohl die Version 2.6.22 als auch die Version 2.6.21. Sobald Linus Torvalds den Kernel 2.6.23 veröffentlicht, wird auch die Version 2.6.21 nicht weiter gepflegt. Da jedoch in letzter Zeit einige Patches in die beiden Versionen gelangten, will nun Willy Tarreau - der auch den Kernel 2.4 betreut - prüfen, welche der korrigierten Fehler auch in Kernel 2.6.20 vorhanden sind.

Anzeige

Dann plant er, die Fehlerkorrekturen auf diese Kernel-Version zu portieren. Allerdings will Tarreau sich nur für kurze Zeit um den Kernel 2.6.20 kümmern und auch nicht so viel Arbeit investieren wie Kroah-Hartman und Wright. Es sollen nur die Patches übernommen werden, die für den Linux-Kernel 2.6.20 sinnvoll sind und Tarreau kündigte an, dass dies zeitversetzt passieren wird, eine neue Version 2.6.20.x also später als die Updates für die aktuell gepflegten Kernel-Versionen verfügbar sein wird. Sein erstes Update soll 2.6.20.16 sein, der dann gleichauf mit dem Kernel 2.6.21.7 sein wird.

Willy Tarreau verfolgt damit einen anderen Ansatz als Adrian Bunk, der seit 2006 den Linux-Kernel 2.6.16 als eigene, stabile Serie pflegt.


eye home zur Startseite
Oberlehrer 14. Aug 2007

Ich hab grad den kleinen Markus Körnel erwischt, wie er sich während des...

Körnel 13. Aug 2007

kwt



Anzeige

Stellenmarkt
  1. OEDIV KG, Bielefeld
  2. E.R. SCHIFFAHRT GmbH & Cie. KG, Hamburg
  3. ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr
  4. ZytoService Deutschland GmbH, Hamburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. für 169€ statt 199 Euro
  2. 564,90€ + 3,99€ Versand
  3. 79,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  2. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  3. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  4. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  5. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  6. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  7. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  8. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  9. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  10. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

  1. Re: common business

    Asthania | 08:19

  2. In der Praxis: Alles über die Server von Skype

    delphi | 06:16

  3. Re: Unity weiter nutzen

    ve2000 | 04:56

  4. Re: Darum wird sich Linux nie so richtig durchsetzen

    ve2000 | 04:44

  5. Re: Unverschlüsselte Grundversorgung

    teenriot* | 04:41


  1. 17:14

  2. 16:25

  3. 15:34

  4. 13:05

  5. 11:59

  6. 09:03

  7. 22:38

  8. 18:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel