Abo
  • Services:
Anzeige

Stabile Kernel-Serie 2.6.20 geplant

Willy Tarreau plant weitere Updates für Kernel 2.6.20

Der Linux-Kernel 2.6.20 soll noch eine Weile gepflegt werden, so dass es noch weitere Updates für die sechs Monate alte Version geben wird. Entwickler Willy Tarreau sieht auf Grund des hohen Patch-Aufkommens einen Bedarf dafür. Schon seit 2006 gibt es die stabile Kernel-Reihe 2.6.16.

Die Kernel-Entwickler Chris Wright und Greg Kroah-Hartman versorgen immer den aktuellen Kernel sowie die Vorversion mit Patches - derzeit also sowohl die Version 2.6.22 als auch die Version 2.6.21. Sobald Linus Torvalds den Kernel 2.6.23 veröffentlicht, wird auch die Version 2.6.21 nicht weiter gepflegt. Da jedoch in letzter Zeit einige Patches in die beiden Versionen gelangten, will nun Willy Tarreau - der auch den Kernel 2.4 betreut - prüfen, welche der korrigierten Fehler auch in Kernel 2.6.20 vorhanden sind.

Anzeige

Dann plant er, die Fehlerkorrekturen auf diese Kernel-Version zu portieren. Allerdings will Tarreau sich nur für kurze Zeit um den Kernel 2.6.20 kümmern und auch nicht so viel Arbeit investieren wie Kroah-Hartman und Wright. Es sollen nur die Patches übernommen werden, die für den Linux-Kernel 2.6.20 sinnvoll sind und Tarreau kündigte an, dass dies zeitversetzt passieren wird, eine neue Version 2.6.20.x also später als die Updates für die aktuell gepflegten Kernel-Versionen verfügbar sein wird. Sein erstes Update soll 2.6.20.16 sein, der dann gleichauf mit dem Kernel 2.6.21.7 sein wird.

Willy Tarreau verfolgt damit einen anderen Ansatz als Adrian Bunk, der seit 2006 den Linux-Kernel 2.6.16 als eigene, stabile Serie pflegt.


eye home zur Startseite
Oberlehrer 14. Aug 2007

Ich hab grad den kleinen Markus Körnel erwischt, wie er sich während des...

Körnel 13. Aug 2007

kwt



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsche Telekom AG, Bonn
  2. Ratbacher GmbH, Ludwigshafen
  3. T-Systems International GmbH, Essen
  4. symmedia GmbH, Bielefeld


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 649,00€
  2. 19,85€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)
  3. auf Kameras und Objektive

Folgen Sie uns
       


  1. Radeon RX Vega 56 im Test

    AMD positioniert sich in der Mitte

  2. The Patent Scam

    X-Plane-Macher veröffentlicht Film über Patenttrolle

  3. Uncharted The Lost Legacy im Test

    Abenteuer mit voller Frauenpower

  4. Nokia 8

    Top-Smartphone mit Zeiss-Optik und 360-Grad-Audio

  5. Frontrow

    Halskette als Kamera zum Dauerfilmen

  6. Streetscooter Work XL

    Deutsche Post stellt Elektro-Lkw mit 200 km Reichweite vor

  7. Interview auf Youtube

    Merkel verteidigt Ziel von 1 Million Elektroautos bis 2020

  8. Ransomware

    Not-Petya-Angriff kostet Maersk 200 Millionen US-Dollar

  9. Spielebranche

    Mikrotransaktionen boomen zulasten der Kaufspiele

  10. Autonomes Fahren

    Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
LG 34UC89G im Test: Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
LG 34UC89G im Test
Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
  1. LG 43UD79-B LG bringt Monitor mit 42,5-Zoll-Panel für vier Signalquellen
  2. Gaming-Monitor Viewsonic XG 2530 im Test 240 Hertz, an die man sich gewöhnen kann
  3. SW271 Benq bringt HDR-Display mit 10-Bit-Panel

Windows 10 S im Test: Das S steht für schlechtes Marketing
Windows 10 S im Test
Das S steht für schlechtes Marketing
  1. Microsoft Neugierige Nutzer können Windows 10 S ausprobieren
  2. Surface Diagnostic Toolkit Surface-Tool kommt in den Windows Store
  3. Malware Der unvollständige Ransomware-Schutz von Windows 10 S

C64-Umbau mit dem Raspberry Pi: Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende
C64-Umbau mit dem Raspberry Pi
Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende

  1. Re: Callya-Bestandskunden sehen leider nur eine...

    Jan P. | 10:06

  2. nur so geht das :-)

    Legendenkiller | 10:05

  3. Re: schöne belanglose Unterhaltungen...

    Flyman | 10:03

  4. Re: Na, geht doch

    Berner Rösti | 10:03

  5. Re: Die machen's einfach...

    thinksimple | 10:03


  1. 10:00

  2. 09:54

  3. 09:04

  4. 08:49

  5. 07:40

  6. 07:21

  7. 16:57

  8. 16:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel