Toshibas HD-DVD-Player: 5 Filme gratis mit dazu

Aktion wurde verlängert und auf den HD-XE1 ausgeweitet

Was es lange nur in den USA gab, wird mittlerweile auch in Deutschland dazu genutzt, um dem HD-DVD-Format zum Erfolg zu verhelfen: Wer einen HD-DVD-Player von Toshiba kauft, erhält derzeit fünf HD-DVD-Filme gratis dazu - das Angebot wurde kürzlich auch auf das Topmodell HD-XE1 ausgeweitet.

Artikel veröffentlicht am ,

HD-DVD-Gutschein
HD-DVD-Gutschein
Toshiba zufolge läuft die Aktion deutschlandweit, im Onlinebereich ist Amazon exklusiver strategischer Partner. Amazon.de-Kunden können die Filmbeigabe in Anspruch nehmen, sofern sie ihren HD-DVD-Player zwischen dem 18. Juli und 31. August 2007 erworben haben - der Aktionszeitraum wurde damit verlängert.

Stellenmarkt
  1. Projektleiter / -koordinator (m/w/d) Bereich Organisation
    EUROBAUSTOFF Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, Karlsruhe
  2. Informatiker (m/w/d)
    Hochschule für Fernsehen und Film München, München
Detailsuche

Das Angebot gilt für Toshibas aktuelle Geräte HD-E1 (1080i), HD-EP10 (1080p, bald auch 24p) und - seit 8. August 2007 - auch für das Topmodell HD-XE1 (HDMI 1.3a, 1080p, bald auch 24p).

Die fünf HD-DVD-Filme können nicht ausgewählt werden; wer den Gutschein einlöst, erhält "Charlie und die Schokoladenfabrik", "Children of Men", "Hulk", "Liebe braucht keine Ferien" und "Superman Returns".

Für Microsofts HD-DVD-Laufwerk für die Xbox 360 gibt es das Angebot - anders als in den USA - leider nicht. Dem Laufwerk lag zum Verkaufsstart Ende 2006/Anfang 2007 der Film King Kong bei, seitdem kommt das Xbox-360-Zubehör ohne HD-DVD-Film.

Toshiba hat in den USA bereits die Nachfolgegeneration seiner HD-DVD-Player angekündigt; ob und wann sie auch in Deutschland erhältlich sein wird, bleibt abzuwarten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Kooperation
Amazon Kreditkarte mit Landesbank Berlin wird eingestellt

Während der ADAC seine Kunden bereits informiert hat, schweigt Amazon Deutschland noch zum Ende der Kooperation mit der Landesbank Berlin.

Kooperation: Amazon Kreditkarte mit Landesbank Berlin wird eingestellt
Artikel
  1. Linux: Vom einfachen Speicherfehler zur Systemübernahme
    Linux
    Vom einfachen Speicherfehler zur Systemübernahme

    Ein häufig vorkommender Fehler in C-Code hat einen Google-Entwickler motiviert, über Gegenmaßnahmen nachzudenken.

  2. Social-Media-Plattform: Paypal will Pinterest kaufen
    Social-Media-Plattform
    Paypal will Pinterest kaufen

    Der Zahlungsabwickler Paypal soll bereit sein, 45 Milliarden US-Dollar für den Betreiber digitaler Pinnwände zu bezahlen.

  3. Pixel 6 (Pro): Googles Tensor-SoC ist eine wilde Mischung
    Pixel 6 (Pro)
    Googles Tensor-SoC ist eine wilde Mischung

    Viel Samsung, wenig Google: Der Chip kombiniert extreme Computational Photography mit einem kuriosen Design zugunsten der Akkulaufzeit.
    Eine Analyse von Marc Sauter

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week Finale: Bis 33% auf Digitus-Monitorhalterungen & bis 36 Prozent auf EVGA-Netzteile • Samsung-Monitore (u. a. 24" FHD 144Hz 169€) • Bosch Professional zu Bestpreisen • Sandisk Ultra 3D 500GB 47,99€ • Google Pixel 6 vorbestellbar ab 649€ + Bose Headphones als Geschenk [Werbung]
    •  /