Age of Conan kommt noch später

Erwachsene Online-Abenteurer und Conan-Fans müssen bis 2008 warten

Das an Erwachsene gerichtete Online-Rollenspiel "Age of Conan" kommt nun doch nicht mehr in diesem Jahr: Funcom hat das Spiel noch einmal verschoben.

Artikel veröffentlicht am ,

Age of Conan (Windows-PC)
Age of Conan (Windows-PC)
In der entsprechenden Ankündigung entschuldigt sich Funcom-Chef Trond Arne Aas für die weitere Verspätung, erklärt aber auch, dass "nach sorgfältiger Überlegung und der Analyse des kürzlichen Beta-Feedbacks" die Verschiebung "im Interesse der Spieler, unseres Unternehmens und unserer Eigentümer" sei.

Stellenmarkt
  1. Leiter HR - IT (m/w/d)
    DEKRA SE, Stuttgart
  2. Java / Kotlin Developer*in (m/w/d)
    Haufe Group, Freiburg
Detailsuche

Age of Conan (Windows-PC)
Age of Conan (Windows-PC)
Die Entwickler müssen also noch länger am Spiel arbeiten, bis es den auch von Funcom geschürten Erwartungen gerecht werden kann. Laut Funcom-Gründer und Age-of-Conan-Produzent Gaute Godager gilt es noch, einige Aspekte des Spiels weiter zu polieren. Dabei werden auch "Einstiegshürden" erwähnt, die demnach von den Testern als zu hoch eingestuft worden sein müssen.

Der neue weltweite Starttermin ist nun der 25. März 2008. Age of Conan steckt derzeit in der Betaphase, für die sich Interessierte laut Funcom weiter bewerben können.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Chinas Vorgehen gegen Internetkonzerne
Sozialismus süß-sauer

Chinas KP geht seit einem Jahr massiv gegen die großen Internet-Konzerne der Volksrepublik vor. Sie will so für mehr Gleichheit sorgen, aber nicht nur.
Eine Analyse von Gerd Mischler

Chinas Vorgehen gegen Internetkonzerne: Sozialismus süß-sauer
Artikel
  1. Windows XP: Das Drehbuch für Dune wurde mit MS-DOS-Programm geschrieben
    Windows XP
    Das Drehbuch für Dune wurde mit MS-DOS-Programm geschrieben

    Eric Roth verwendet seit Jahren den Movie Master für MS-DOS. Auch Dune schrieb er mit dem 30 Jahre alten Editor - und einer IBM Model M.

  2. Apple: Kunde zeigt das Innere des Macbook Pro 14 mit M1 Pro
    Apple
    Kunde zeigt das Innere des Macbook Pro 14 mit M1 Pro

    Das neue Macbook Pro 14 kann wie die Vorgänger aufgeschraubt werden. Zumindest Akku und Ports sind auswechselbar, RAM und SSD aber nicht.

  3. Surface: Microsoft arbeitet an Windows 11 und Notebook für Schulen
    Surface
    Microsoft arbeitet an Windows 11 und Notebook für Schulen

    Im niedrigen Preissegment soll sich Microsofts Notebook Tenjin ansiedeln. Fürs Klassenzimmer entsteht wohl zudem Windows 11 SE.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Samsung 4K-Monitore & TVs günstiger (u. a. 50" QLED 2021 749€) • Seagate Exos 18TB 319€ • Alternate-Deals (u. a. Asus B550-Plus Maiboard 118€) • Neues Xiaomi 11T 256GB 549,90€ • Switch OLED 359,99€ • Speicherprodukte von Sandisk & WD [Werbung]
    •  /