Abo
  • Services:
Anzeige

Google bietet Speicherplatz im Abo

Speicherplatz steht mehreren Google-Applikationen zur Verfügung

Ab sofort bietet Google seinen Nutzern zusätzlichen Speicherplatz für die Daten der diversen Google-Applikationen an, d.h. der einmal gekaufte Speicher steht allen Applikationen zur Verfügung, die die neue Funktion unterstützen. Das GByte gibt es ab 2,- US-Dollar im Jahr.

Zum Start kann der zusätzliche Speicherplatz für den E-Mail-Dienst Gmail sowie den Foto-Dienst "Picasa Web Albums" genutzt werden. In Zukunft sollen weitere Applikationen wie beispielsweise Google Docs & Spreadsheets den zusätzlichen Speicher nutzen können.

Anzeige

Weiterhin stellt Google Gmail-Nutzern 2,8 GByte Speicherplatz kostenlos zur Verfügung, bei Picasa Web Albums ist es 1 GByte. Wer mehr benötigt, erhält bis zu 250 GByte gegen Bezahlung. Dabei bietet Google derzeit vier Pakete an: 6 GByte für 20,- US-Dollar im Jahr, 25 GByte für 75,- US-Dollar pro Jahr, 100 GByte für 250,- US-Dollar im Jahr und 250 GByte für 500,- US-Dollar pro Jahr. Das GByte kostet damit zwischen 2,- und 3,33 US-Dollar jährlich.


eye home zur Startseite
Sven__ 13. Aug 2007

Im Duden.

Plattler 11. Aug 2007

Sowohl bei G$$gle als auch Amazon S3 absolute Fehlanzeige bezüglich der Service Level...

((((( 11. Aug 2007

Seltsam. Erst stellst Du fest das beide Dienste ganz anders funktionieren, dann wirfst Du...

Datenschützer 11. Aug 2007

Nein macht nicht jeder! Zwar werden bei nahezu allen Providern eMails ggf. von...

NoReal 10. Aug 2007

OMG !!!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Sindelfingen
  2. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  3. operational services GmbH & Co. KG, München / Ottobrunn
  4. Wacker Chemie AG, Burghausen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Alexa und Co.

    Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern

  2. Apple TV

    Deutsche TV-App startet mit nur vier Anbietern

  3. King's Field 1 (1994)

    Die Saat für Dark Souls

  4. Anheuser Busch

    US-Brauerei bestellt 40 Tesla-Trucks vor

  5. Apple

    Jony Ive übernimmt wieder Apples Produktdesign

  6. Elon Musk

    Tesla will eigene KI-Chips bauen

  7. Die Woche im Video

    Lauscher auf!

  8. Entlassungen

    Kaufland beendet Online-Lieferservice für Lebensmittel

  9. DigiNetz-Gesetz

    Unitymedia überbaut keine Glasfaser in Fördergebieten

  10. Telekom

    Mobilfunk an neuer ICE-Strecke München-Berlin ausgebaut



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Samsung Gear Sport im Test: Die schlaue Sportuhr
Samsung Gear Sport im Test
Die schlaue Sportuhr
  1. Wearable Fitbit macht die Ionic etwas smarter
  2. Verbraucherschutz Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um
  3. Fitbit Ionic im Test Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr

Skyrim VR im Test: Reisekrank durchs Rollenspiel
Skyrim VR im Test
Reisekrank durchs Rollenspiel
  1. Bethesda Survivalmodus für Skyrim veröffentlicht

Minecraft Education Edition: Wenn Schüler richtig ranklotzen
Minecraft Education Edition
Wenn Schüler richtig ranklotzen

  1. Re: Dafür brauchten die einen Test?

    ibecf | 01:29

  2. Re: Warum IoT pöse ist (Kritische Masse)

    freebyte | 01:05

  3. Re: So einen Reaktor hätte ich gerne in meinem keller

    Frank... | 00:54

  4. Re: Völlig nutzlos ohne Display.

    blaub4r | 00:30

  5. Re: Grandioser Artikel

    emdotjay | 00:25


  1. 10:59

  2. 09:41

  3. 08:00

  4. 15:44

  5. 14:05

  6. 13:09

  7. 09:03

  8. 19:18


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel