Microsoft: Neun Security Bulletins im August

Am 14. August 2007 ist Patchday

Für den Patchday am 14. August 2007 kündigte Microsoft jetzt insgesamt neun Security Bulletins an, sechs davon fallen in die Kategorie "kritisch".

Artikel veröffentlicht am ,

Gepatcht werden demnach diverse kritische Sicherheitslücken in Windows, Office, Office for Mac und Internet Explorer sowie den XML Core Services und Visual Basic. Hinzu kommen "wichtige", aber nicht "kritische" Updates für Windows allgemein sowie in einem Fall explizit Windows Vista, Virtual PC und Virtual Server.

Stellenmarkt
  1. Senior Manager (m/w/d) - CRM & Sales Processes
    Villeroy & Boch AG Hauptverwaltung, Mettlach
  2. (Junior) IT Engineer Directory & Certificate Management (m/w/d)
    ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
Detailsuche

Details zu den einzelnen Patches und welche oder wie viele Sicherheitslücken sie stopfen, nennt Microsoft wie üblich nicht, die Ankündigung dient nur der besseren Planbarkeit, was das Einspielen der Updates anbetrifft.

Darüber hinaus will Microsoft eine neue Version des "Microsoft Windows Malicious Software Removal Tool" bereitstellen und es werden weitere vier nicht sicherheitsrelevante Updates mit hoher Priorität über Microsoft Update (MU) und Windows Server Update Services (WSUS) sowie zwei nicht sicherheitsrelevante mit hoher Priorität für Windows über Windows Update (WU) und die Software Update Services (SUS) verteilt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Apple
Macbook Pro bekommt Notch und Magsafe

Apple hat das Macbook Pro in neuem Gehäuse, mit neuem SoC, einem eigenen Magsafe-Ladeport und Mini-LED-Display mit Kerbe vorgestellt.

Apple: Macbook Pro bekommt Notch und Magsafe
Artikel
  1. Displayreinigung: Apple bringt 25-Euro-Poliertuch mit Kompatibilitätsliste
    Displayreinigung
    Apple bringt 25-Euro-Poliertuch mit Kompatibilitätsliste

    Fast unbemerkt hat Apple den eigentlichen Star des Events von Mitte Oktober 2021 in seinen Onlineshop aufgenommen: ein Poliertuch.

  2. In-Ears: Apple stellt Airpods 3 vor
    In-Ears
    Apple stellt Airpods 3 vor

    Apple hat auf seinem Event die Airpods 3 vorgestellt, die den Airpods 3 Pro sehr ähnlich sehen - allerdings ohne Geräuschunterdrückung.

  3. 5 US-Dollar: Apple bietet günstigeres Music-Abo an
    5 US-Dollar
    Apple bietet günstigeres Music-Abo an

    Apple hat ein preiswerteres Apple-Music-Abo angekündigt, das aber nur mit dem Sprachassistenten Siri gesteuert werden kann.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 360€ auf Gaming-Monitore & bis zu 22% auf Be Quiet • LG-TVs & Monitore zu Bestpreisen (u. a. Ultragear 34" Curved FHD 144Hz 359€) • Bosch-Werkzeug günstiger • Dell-Monitore günstiger • Horror-Filme reduziert • MwSt-Aktion bei MM: Rabatte auf viele Produkte [Werbung]
    •  /