Abo
  • Services:
Anzeige

Linux Foundation verstärkt Juristen-Team

Karen Copenhaver und Andy Updegrove unterstützen Stiftung

Die Linux Foundation hat sich zwei Anwälte ins Boot geholt, die sie in juristischen Fragen unterstützen sollen. Auch Firmen aus dem Linux-Umfeld und Anwendern sollen sie zur Verfügung stehen.

Karen Copenhaver ist Spezialistin für Open-Source-Lizenzen und kennt sich auch mit Open-Source-Geschäftsmodellen aus. Sie war zuvor bei Black Duck, einer Firma, die Lizenz-Compliance-Software anbietet. Hier wird sie auch weiterhin im Aufsichtsrat sitzen.

Anzeige

Andy Updegrove verstärkt das Juristen-Team ebenfalls. Sein Spezialgebiet sind offene Standards, er ist bekannt durch sein Blog auf consortiuminfo.org und bereits im Vorstand der Linux Foundation.

Beide sollen die aus den Open Source Development Labs und der Free Standards Group entstandene Linux Foundation in juristischen Fragen beraten und Informationen zu Standards, Lizenzen und Patentfragen liefern.


eye home zur Startseite
Bulrich Salz 10. Aug 2007

Die Frickler merken langsam dass Microsoft langsam zum Todesstoss ansetzt im patentekrieg...

Sharra 10. Aug 2007

Tja ohne Anwälte lügen MS und Die-Firma-deren-Namen-man-schon vergessen-hat (die mit den...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. OSRAM GmbH, München
  2. Daimler AG, Stuttgart
  3. DPD Deutschland GmbH, Großostheim
  4. dSPACE GmbH, Paderborn


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Mad Max, Legend of Tarzan, Conjuring 2, San Andreas, Creed)
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Windows 10

    Microsoft will auf Zwangsupdates verzichten

  2. Brio 4K Streaming Edition

    Logitech-Kamera für Lets-Player und andere Streamer

  3. Vor Bundestagswahl

    Facebook löscht Zehntausende Spammer-Konten

  4. Bilderkennung von Google

    Erste Hinweise auf Lens in der Google-App

  5. Open Source

    Node.js-Führung zerstreitet sich über Code-of-Conduct

  6. Enigma ICO

    Kryptowährungshacker erbeuten halbe Million US-Dollar

  7. SNES Classic Mini

    Mario, Link und Samus machen den Moonwalk

  8. Bixby

    Samsungs Sprachassistent kommt auf Englisch nach Deutschland

  9. Apache-Lizenz 2.0

    OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen

  10. Knights Mill

    Intels Xeon Phi hat 72 Kerne und etwas Netburst



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Ausweis: Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
Ausweis
Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
  1. 10 GBit/s Erste 5G-Endgeräte sind noch einen Kubikmeter groß
  2. Verbraucherzentrale Datenlimits bei EU-Roaming wären vermeidbar
  3. Internet Anbieter umgehen Wegfall der EU-Roaming-Gebühren

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. Re: dass der Akku in 9 Minuten wieder für 200 km...

    matzems | 06:06

  2. Es geht vieles - und das schon seit langer...

    MAD_onna | 05:58

  3. Re: Danke, alte Arbeitswelt!

    picaschaf | 05:51

  4. Re: Ich habe dutzende solcher gefälschten Konten...

    DY | 05:40

  5. Re: Wer hat's erfunden?

    recluce | 05:30


  1. 18:04

  2. 17:49

  3. 16:30

  4. 16:01

  5. 15:54

  6. 14:54

  7. 14:42

  8. 14:32


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel