Abo
  • Services:
Anzeige

22 Zoll und 2 ms: Neues Spiele-LCD von Asus (Update)

Funktion "Light in Motion" sorgt für passende Zimmerbeleuchtung

Auf der nahenden Games Convention 2007 zeigt Asus sein neues 22-Zoll-Breitbild-LCD "PG221U". Es richtet sich mit einer Reaktionszeit von 2 ms (Grau-zu-Grau) und einigen weiteren Funktionen vor allem an Spielefans.

Asus PG221U
Asus PG221U
Die Auflösung des TN-Panels beträgt 1.680 x 1.050 Bildpunkte (WSXGA+) bei einem Seitenverhältnis von 16:10 und einem Kontrastverhältnis von 2.000:1. Die maximale Helligkeit beträgt 320 cd/qm. Den Betrachtungswinkel gibt Asus mit 170 Grad horizontal und 160 Grad vertikal an.

Anzeige

Für kräftige Farben soll einerseits die glänzende Display-Oberfläche ("Color Shine Glare Type LCD Panel"), andererseits eine automatische Farb-, Helligkeits-, Kontrast- und Schärfenregulierung sorgen.

Asus PG221U
Asus PG221U
Um unteren Rand des Displays findet sich zudem eine Leuchtleiste, die im dunklen Zimmer für eine angenehme Hintergrundbeleuchtung bzw. stimmungsvolle Lichteffekte sorgen soll, aber nicht so weit geht, wie Philips AmBX bzw. Ambilight. Beim PG221Z kann zwischen Game (rot), Strategie (grün), Musik (orange), Theater (pink) oder Standard (blau) gewählt werden.

Am unteren Display-Rand befinden sich neun LED-Sensor-Tasten für die Einstellungen. Im Gehäuse stecken zudem 5-Watt-Stereo-Lautsprecher plus Subwoofer und Raumklang-Simulation ("SRS TruSurround XT"). Dazu kommt noch eine 1,3-Megapixel-Webcam, die über USB angeschlossen wird. Das auf einem Aluminiumfuß stehende LCD dient selbst als USB-Hub und verfügt insgesamt über drei USB-Schnittstellen.

Asus PG221U
Asus PG221U
Bei den Video-Schnittstellen hat Asus dem PG221U nicht nur VGA und DVI (HDCP), sondern auch Komponente, Cinch und S-Video spendiert. Damit findet das Display u.a. auch Anschluss an Spielekonsolen, DVD-Player und Set-Top-Boxen. Ein Mikrofon ist nicht integriert.

Laut Asus wird das Spiele-LCD PG221U ab sofort ausgeliefert, es kostet inkl. dreijähriger Garantie 599,- Euro. Zum Lieferumfang gehören neben dem Netzkabel auch eine Schnellanleitung, ein Handbuch auf CD sowie je ein DVI- und ein VGA-Kabel.


eye home zur Startseite
Razor522 13. Sep 2007

Die genante auflösung das monitors ist VIEL höher als 1280*960 vielleicht must du dir...

DF 11. Aug 2007

Also so ansich ist die Idee mit nem "Subwoofer" im Monit0r nicht schlecht, aber mal ganz...

Necator 10. Aug 2007

Danke. Eine schöne zusammenfassung!

mrwasweisich 09. Aug 2007

erinnert nur mich das design (vorallem front --> menu) etwas an LG?!

spliffpaff 09. Aug 2007

und der Typ der die Spiegelung in der Grafik die das Display anzeigt kann nicht mit...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  2. Bertrandt Ingenieurbüro GmbH, Köln
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. LEMKEN GmbH & Co. KG, Alpen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals
  2. 129,99€ (219,98€ für zwei)

Folgen Sie uns
       


  1. Deutsche Telekom

    Huawei und Intel zeigen Interoperabilität von 5G

  2. Lebensmittel-Lieferservices

    Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"

  3. Fertigungstechnik

    Intel steckt Kobalt und 4,5 Milliarden US-Dollar in Chips

  4. Homepod im Test

    Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan

  5. Microsoft

    Xbox One bekommt native Unterstützung für 1440p-Auflösung

  6. Google

    Pixel 2 XL lädt langsamer unterhalb von 20 Grad

  7. Wikipedia Zero

    Wikimedia-Foundation will Zero-Rating noch 2018 beenden

  8. Konami

    Metal Gear Survive und Bildraten für Überlebenskünstler

  9. Markenrecht

    Microsoft entfernt App von Windows Area aus Store

  10. Arbeitsrecht

    Google durfte Entwickler wegen sexistischer Memos entlassen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Fe im Test: Fuchs im Farbenrausch
Fe im Test
Fuchs im Farbenrausch
  1. Mobile-Games-Auslese GladOS aus Portal und sowas wie Dark Souls für unterwegs
  2. Monster Hunter World im Test Das Viecher-Fleisch ist jetzt gut durch
  3. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Re: Rechtlich erlaubt?

    Lemo | 15:22

  2. und dann?

    flasherle | 15:19

  3. Re: XBox One X ist ein Totalflop :-)

    Dwalinn | 15:18

  4. Re: Electoral Collage

    Mingfu | 15:16

  5. Re: Sinnvolles Feature

    arthurdont | 15:16


  1. 15:20

  2. 15:08

  3. 12:20

  4. 12:01

  5. 11:52

  6. 11:49

  7. 11:39

  8. 10:58


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel