Abo
  • Services:
Anzeige

RoboMemo: Mini-Roboter soll hyperaktive Kinder kurieren

Computerspiele als Alternative zu Medikamenten

Die schwedische Firma Cogmed hat mit "RoboMemo" eine Software entwickelt, die Kindern mit Aufmerksamkeitsdefizit-Syndrom (ADHS/ADS) helfen soll, sich besser zu konzentrieren. Sie besteht aus abwechslungsvollen Spielen, mit denen speziell geschulte Therapeuten das Kurzzeitgedächtnis der Kinder trainieren.

RoboMemo
RoboMemo
Das Gedächtnistraining RoboMemo besteht aus einer Reihe von rotierenden Übungen, deren Schwierigkeitsgrad je nach Leistungsfähigkeit und Alter des Kindes variiert. So müssen sich die Kinder etwa merken, in welcher Reihenfolge die Lampen auf der Brust eines Roboters aufblinken. Nach acht sauber gelösten Aufgaben darf der Nachwuchs ein Spiel ganz ohne Lernfaktor spielen - das System arbeitet mit positiver Verstärkung durch Belohnung. RoboMemo ist speziell für Kinder konzipiert, ein Roboter führt die Kinder durch die einzelnen Übungen und gibt aufmunternde Rückmeldungen.

Anzeige

RoboMemo
RoboMemo
Der Lernroboter fordert dabei insbesondere das Kurzzeitgedächtnis, das bei Kindern mit ADHS schlecht funktioniert. Sie können nämlich Informationen, die nur für einen kurzen Zeitraum zum Lösen einer Aufgabe benötigt werden, schwer verarbeiten. Dafür lassen sie sich umso leichter vom eigentlichen Thema ablenken. Bislang hat die Medizin dieses Problem mit Medikamenten behandelt. In erster Linie werden dazu Stimulanzien wie Ritalin eingesetzt, die den Dopaminstoffwechsel im Gehirn beeinflussen.

Die schwedischen Forscher hoffen nun, dass durch das Training, das 30 bis 45 Minuten pro Tag dauert und fünf Wochen von Montag bis Freitag absolviert wird, einen Medikamenteneinsatz überflüssig wird. Die Gründer von Cogmed, Gehirnforscher am Karolinska Institut in Schweden, wollen die Wirksamkeit des Programms nach eigenen Angaben in placebokontrollierten, klinischen Untersuchungen belegt haben.


eye home zur Startseite
Pflegersascha 11. Aug 2007

Mir hats auch nicht gefallen und ich überleg heut noch wegen Diagnostik und...

Pflegersascha 11. Aug 2007

Hallo zusammen ich selber bin betroffenes Elternteil und vermutlich auch selbst...

Witzbold 09. Aug 2007

Besser kann man es bei solchen Hirnschwachmaten nicht ausdrücken! 100% ACK!

bkx 09. Aug 2007

Und in ein paar Jahren werden die Kinder von Robotern groß gezogen. Das nennt man dann...

Oizo 09. Aug 2007

Also ich bin der Meinung das Tool ist einmal eine sinnvolle Entwicklung! Ich leide selbst...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Leinfeld-Echterdingen
  2. Stadtwerke Karlsruhe GmbH, Karlsruhe
  3. Daimler AG, Berlin
  4. über Duerenhoff GmbH, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. 240 Kilometer

    1&1 Versatel erweitert Glasfasernetz in Norddeutschland

  2. MobileCoin

    Neue Cryptowährung von Signal-Erfinder Marlinspike

  3. Soziales Netzwerk

    Facebook geht gegen Engagement-Bait-Beiträge vor

  4. Call of Duty

    Infinity Ward eröffnet Niederlassung in Polen

  5. SuperMUC-NG

    Münchner Supercomputer wird einer der schnellsten weltweit

  6. Ralf Kleber

    Amazon plant Ladengeschäfte in Deutschland

  7. Firefox

    Mozilla verärgert Nutzer mit ungefragter Addon-Installation

  8. Knights Mill

    Intel hat drei Xeon Phi für Deep Learning

  9. Windows 10

    Kritische Lücke in vorinstalliertem Passwortmanager

  10. Kaufberatung

    Die richtige CPU und Grafikkarte



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Fuso eCanter Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus
  2. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  3. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland

  1. Hat eventuell Sinn ...

    mxcd | 17:38

  2. Re: AW: Die Spezialisten in Muenchen

    DetlevCM | 17:37

  3. Re: Festplatten inbegriffen?

    nachgefragt | 17:36

  4. Re: Handy-Ticket: Diesmal Deutsche Bahn

    Gtlng | 17:36

  5. Re: 2160p streamen

    gadthrawn | 17:35


  1. 17:49

  2. 17:36

  3. 17:05

  4. 16:01

  5. 15:42

  6. 15:08

  7. 13:35

  8. 12:49


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel