Abo
  • Services:
Anzeige

Fring - Mobile Kommunikation via ICQ, Skype & Co.

Kostenloser Instant-Messaging- und VoIP-Client für Symbian und Windows Mobile

Der mobile Instant-Messaging- und VoIP-Client Fring unterstützt nun auch das ICQ-Protokoll. Die kostenlose Smartphone-Software unterstützt zudem die Kommunikation via Skype, Google Talk, MSN Messenger, SIP und Twitter.

Noch ist Fring offiziell eine Beta-Version, kann aber auf Geräten mit Nokias Series 60, Windows Mobile 5 und 6 sowie Sony Ericssons P990i und P1i bereits ausprobiert werden. Insgesamt soll die Software auf rund 350 Mobiltelefonen laufen. In der aktuellen Testversion wird nun auch das ICQ-Protokoll unterstützt.

Anzeige

Fring
Fring
Dabei erlaubt Fring nicht nur den Austausch von Nachrichten via Instant-Messaging, auch VoIP-Telefonate z.B. über Skype und Google Talk sind damit möglich. Die Gespräche können über GPRS oder UMTS, aber auch WLAN geführt werden, je nach verwendetem Gerät. Gespräche ins Festnetz sind über Fring mit Hilfe von SkypeOut oder einem SIP-Provider möglich.

Dabei zeigt Fring auch an, ob und wie Freunde oder Bekannte gerade online sind, um die billigste Kontaktmöglichkeit wählen zu können. Dabei arbeitet die Software unabhängig vom PC oder dem Netzbetreiber.

Zum Download der Software muss die eigene Handy-Nummer unter fring.com/download sowie das verwendete Mobiltelefon angegeben werden, ein Download-Link kommt dann per SMS.


eye home zur Startseite
evinda 18. Aug 2013

Hi!!! Ich möchte mit meine Freunde im Ausland kostenlos übers Handy videotelefonieren und...

OTR 12. Jun 2009

Viel Spaß beim abhören von ICQ. Ich nutze OTR. Das bedeutet: Jede Session ein neuer...

Sebastiank 27. Dez 2007

Hey habe genau das selbe Problem! Hast du schon eine Lösung gefunden? MFG Sebastian

FringMartin 09. Aug 2007

Hallo, ich habe bezüglich der Frage über zukünftige Kosten bei fring nachgefragt und die...

Carlo 08. Aug 2007

Gut zu wissen, aber es wurde nun mal nach einer Flat gefragt.


barhgrol / 09. Sep 2007

heute schon ge'twittert?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsche Hypothekenbank AG, Hannover
  2. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  3. Evonik Resource Efficiency GmbH, Essen, Hanau
  4. Schwarz Zentrale Dienste KG, Neckarsulm


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 10,99€
  2. (u. a. Bundle mit F1 2015 und Grid für 7.69$)
  3. (-3%) 33,99€

Folgen Sie uns
       


  1. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  2. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  3. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  4. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  5. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  6. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  7. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On

  8. FTTH

    Bauern am Glasfaserpflug arbeiten mit Netzbetreibern

  9. BGP-Hijacking

    Traffic von Google, Facebook & Co. über Russland umgeleitet

  10. 360-Grad-Kameras im Vergleich

    Alles so schön rund hier



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Ticket Deutschland bei der BVG: Bewegungspunkt am Straßenstrich
E-Ticket Deutschland bei der BVG
Bewegungspunkt am Straßenstrich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

LG 32UD99-W im Test: Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
LG 32UD99-W im Test
Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
  1. Android-Updates Krack-Patches für Android, aber nicht für Pixel-Telefone
  2. Check Point LGs smarter Staubsauger lässt sich heimlich fernsteuern

Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

  1. Re: Natürlich ist man zufrieden

    LinuxMcBook | 02:31

  2. Re: gut erkannt, aber die Gefahr nicht verbannt

    LinuxMcBook | 02:23

  3. Re: "eine Lösung im Sinne der Kunden"

    Eopia | 02:14

  4. Re: "Telefon" gibt es doch gar nicht mehr

    LinuxMcBook | 02:11

  5. Re: AGesVG

    Mingfu | 02:09


  1. 17:47

  2. 17:38

  3. 16:17

  4. 15:50

  5. 15:25

  6. 15:04

  7. 14:22

  8. 13:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel