Abo
  • Services:
Anzeige

Erste Testversion von Fedora 8 veröffentlicht

Linux-Distribution soll im November 2007 erscheinen

Die Linux-Distribution Fedora 8 ist jetzt in einer ersten Alpha-Version erschienen. Bis Ende August 2007 haben die Entwickler nun noch Zeit, geplante Funktionen umzusetzen. Dazu zählen eine bessere Notebook-Unterstützung und die Integration der Desktop-Oberfläche KDE 4.0.

Die erste Testversion von Fedora 8 zeigt noch einen sehr frühen Stand der Linux-Distribution und richtet sich daher nur an Alpha-Tester. Die Entwickler können noch bis zum 28. August 2007 neue Funktionen in das System bringen. Einige Tage später soll dann bereits die zweite Testversion erscheinen.

Anzeige

Fedora 8 wird beispielsweise erste Teile des "Gnome Online Desktop" mitbringen, um Dienste von Red Hats Online-Dienst Mugshot in den Desktop einzubinden. Weiterhin soll auch die Desktop-Oberfläche KDE 4.0 in Fedora 8 gelangen.

Mit "Codec Buddy" wird Fedora 8 außerdem ein Programm enthalten, das bei der Installation von Multimedia-Codecs hilft. Fedora selbst wird auch weiterhin nur freie Komponenten enthalten und daher proprietäre Formate nicht von Haus aus nutzen können. Auch die Bluetooth- und Notebook-Unterstützung wollen die Entwickler weiter verbessern und für den Einsatz auf Notebooks sämtliche in Fedora enthaltenen Programme überarbeiten, die die CPU unnötig aus dem Energiesparmodus reißen. Auf x86-64-Systemen soll Fedora 8 ebenfalls einen "tickless" Kernel als Standard verwenden, der hilft, Energie zu sparen.

Verläuft alles planmäßig, so wird Fedora 8 am 8. November 2007 veröffentlicht. Bis dahin sollen auch die Desktop-Oberflächen Gnome 2.20 und KDE 4.0 fertig sein, so dass sie rechtzeitig in Fedora gelangen können. Bei den letzten Veröffentlichungen blieben die Fedora-Entwickler jedoch nicht im gesteckten Zeitrahmen.

Die erste Testversion von Fedora 8 steht nun für i386, x86-64, PPC und PPC64 zum Download bereit. Neben den Installations-Images gibt es auch eine Live-CD mit Gnome und eine mit KDE als Desktop.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Haufe Group, Freiburg im Breisgau
  2. Die Deutsche Immobilien Gruppe, Düren
  3. Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM), Bonn
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  3. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  2. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  3. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  4. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  5. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust

  6. Open Source Projekt

    Oracle will Java EE abgeben

  7. Apple iPhone 5s

    Hacker veröffentlicht Secure-Enclave-Key für alte iPhones

  8. Forum

    Reddit bietet native Unterstützung von Videos

  9. Biomimetik

    Drohne landet kontrolliert an senkrechter Wand

  10. Schifffahrt

    Yara Birkeland wird der erste autonome E-Frachter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. Re: "Kriminelle Kampagnen werden immer raffinierter."

    azeu | 16:26

  2. Re: Besserer Geheimtipp: LawBreakers!

    nachgefragt | 16:22

  3. Re: Was nicht alles geht wenn konkurrenz da ist.

    Seroy | 16:21

  4. Re: Alt-Right = Nazi

    der_wahre_hannes | 16:21

  5. Re: Terroranschlag gegen linke Demonstranten

    DeathMD | 16:21


  1. 16:20

  2. 15:30

  3. 15:07

  4. 14:54

  5. 13:48

  6. 13:15

  7. 12:55

  8. 12:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel