Abo
  • Services:
Anzeige

Nokia will keine eigenen Handy-Chips mehr bauen

Vier Partner: Texas Instruments, Broadcom, Infineon und STMicroelectronics

Nokia stellt die Entwicklung eigener Handy-Chips in Teilen ein und will künftig auf Chips verschiedener anderer Hersteller setzen. Lediglich Modem-Technik einschließlich Protokollsoftware für WCDMA und GSM wollen die Finnen noch selbst entwickeln und darüber hinaus auf Produkte von Dritten setzen.

Aber auch bei den Modem-Chips ändert Nokia seine Strategie und will die Technik an seine Chip-Lieferanten lizenzieren. Erster Partner ist STMicroelectronics, die damit künftig eigene UMTS-Chips auf Basis von Nokia-Technik bauen und auch an Dritte verkaufen können. Die beiden Unternehmen erwägen, auch einen Teil von Nokias Chip-Entwicklung an STMicroelectronics zu verlagern.

Anzeige

Nokia will auf diese Art und Weise die Zahl seiner Lieferanten erhöhen und Innovationen von Dritten in die eigene Entwicklung einfließen lassen. Zudem will sich Nokia so auf seine Kernkompetenz, die Entwicklung von Modem-Technik, konzentrieren sowie in Forschung und Entwicklung in anderen Bereichen investieren. Software für Internetdienste steht dabei ganz oben auf der Liste.

Mit dem Strategiewechsel setzt Nokia nun auf vier Chip-Hersteller: Texas Instruments, Broadcom für den Bereich EDGE, Infineon für den Bereich GSM und STMicroelectronics im Bereich 3G/UMTS.


eye home zur Startseite
Besserer 08. Aug 2007

Dürfte wieder ein Insider sein. Ist hier etwa jemand transformiert worden? ;) Viele Grü...

Nokk 08. Aug 2007

Weitere Bereiche folgen wie z.B. das Design der Handies und die Vermarktung.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  2. flexis AG, Chemnitz
  3. Robert Bosch GmbH, Reutlingen, Dresden
  4. Baden-Württembergischer Genossenschaftsverband e.V., Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 79,98€ + 5€ Rabatt (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (-66%) 3,40€

Folgen Sie uns
       


  1. Fall Creators Update

    Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen

  2. Canon

    Riesiger Bildschirm soll DSLR und Tablet vereinen

  3. Wibotic Powerpad

    Induktions-Drohnenlandeplatz erhöht die Reichweite

  4. Mercedes-Benz Energy

    Elektroauto-Akkus werden zum riesigen Stromnetzspeicher

  5. Unternehmen

    1&1 Versatel bietet Gigabit für Frankfurt

  6. Microsoft

    Xbox One emuliert 13 Xbox-Klassiker

  7. DMT Bonding

    Telekom probiert 1 GBit/s ohne Glasfaser aus

  8. Telekom-Software

    Cisco kauft Broadsoft für knapp 2 Milliarden US-Dollar

  9. Pubg

    Die blaue Zone verursacht künftig viel mehr Schaden

  10. FSFE

    "War das Scheitern von Limux unsere Schuld?"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. RSA-Sicherheitslücke Infineon erzeugt Millionen unsicherer Krypto-Schlüssel
  2. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

  1. Re: da fehlt der politische und / oder...

    gadthrawn | 08:26

  2. Re: Ein weiterer Versuch Microsofts, die (Spiele...

    Lixht | 08:25

  3. Re: Sind immer die selben Probleme

    Niaxa | 08:25

  4. Re: Apple wird immer peinlicher

    Vielfalt | 08:24

  5. Demnächst gebrauchte Ersatzteile bei Smart

    mgutt | 08:23


  1. 08:23

  2. 07:34

  3. 07:22

  4. 07:11

  5. 18:46

  6. 17:54

  7. 17:38

  8. 16:38


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel