Abo
  • Services:
Anzeige

Apples Software-Paket iLife komplett renoviert

Apple iLife 08
Apple iLife 08
IMovie '08 ist vollständig überarbeitet worden und besitzt nun eine Oberfläche, die an iPhoto erinnert und das Durchblättern aller Videos in einer Galerie erlaubt. Die erstellten Videos können nun auch direkt in verschiedenen Auflösungen zu .Mac überspielt oder auf YouTube kopiert werden. Die Software unterstützt auch das AVCHD-Format, das einige Consumer-Camcorder im HD-Bereich einsetzen. IDVD'08 wurde nur am Rande vorgestellt, die Anwendung erhält beispielsweise zehn neue Themes.

Anzeige

Apple iLife 08
Apple iLife 08
IWeb, der Webseiten-Generator in der Software-Suite, hat so genannte Web-Widgets als Neuerung erhalten. Diese erlauben es, komplexere Anwendungen mit Anbindung an andere Datenquellen wie Ticker etc. per Drag and Drop in die Webseite zu integrieren. Auch Google Maps und HTML-Codeschnipsel lassen sich einfach einbinden. Zudem ist eine Google-Adsense-Integration eingebaut und bietet eine direkte Auswahl der einzublendenden Anzeigenformate.

Apple iLife 08
Apple iLife 08
Die Musiksoftware Garageband erhält mit "Magic Garage" eine neue Funktion, die einige Basis-Genres zur Auswahl stellt. Anwender wählen aus neun Musikgenres aus und machen einer Band auf einer virtuellen Bühne Vorgaben, indem sie ein Instrument und einen Musikpart für jeden der Spieler festlegen. Anwender können auf einem Software-Instrument mitspielen oder ihre Stimme aufnehmen, um mitzusingen. GarageBand besitzt darüber hinaus neue Funktionen für Fortgeschrittene, darunter Multitake-Aufnahmen, um die gelungenste Fassung aufzunehmen, Einrichtungen, um Intros, Strophen und Refrains auszuschneiden, zu kopieren und einzufügen, sowie Unterstützung für 24-Bit-Audio-Interfaces.

ILife soll 79,- Euro kosten und wird kostenlos mit allen neuen Macs ausgeliefert. Ein Updatepreis ist nicht bekannt. Der Dienst .Mac bietet nun 10 GByte Speicherplatz und kostet 99,- Euro pro Jahr.

 Apples Software-Paket iLife komplett renoviert

eye home zur Startseite
Dan bom 15. Aug 2007

Ich finde das neue iMovie absolut HAMMERMÄßIG. (!!!)

gemini69 10. Aug 2007

Und wie ist das mit dem Kauf eines im juli 2007. dann hat man wohl pech gehabt und muss...

matzenea 08. Aug 2007

Du meinst wohl eher jetzt darf sogar Yoda hier mitschreiben :) Was für geile Sätze...

pacolov 08. Aug 2007

Neee, iMovie gabs lange vor Windows XP und Moviemaker. Habe schon 1999 an meinem iMac G3...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. thyssenkrupp AG, Essen
  2. DZ PRIVATBANK S.A., Luxemburg
  3. Herbert Kannegiesser GmbH, Vlotho
  4. HUK-COBURG Versicherungsgruppe, Coburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 14,99€)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. 29,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Netzneutralität abgeschafft

    Die doppelte Selbstentmachtung der US-Internetaufsicht

  2. Private Division

    Rockstar-Games-Firma gründet Ableger für AAA-Indiegames

  3. Klage erfolgreich

    BND darf deutsche Metadaten nicht beliebig sammeln

  4. Neuer Bericht

    US-Behörden sollen kommerzielle Cloud-Dienste nutzen

  5. Übernahme

    Walt Disney kauft Teile von 21st Century Fox

  6. Deep Learning

    Googles Cloud-TPU-Cluster nutzen 4 TByte HBM-Speicher

  7. Leistungsschutzrecht

    EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  8. E-Ticket Deutschland bei der BVG

    Bewegungspunkt am Straßenstrich

  9. Star Wars

    The-Last-Jedi-Update für Battlefront 2 veröffentlicht

  10. Airport mit 802.11n und neuere

    Apple sichert seine WLAN-Router gegen Krack-Angriff ab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

  1. Re: Warum das Zeug nicht einfach ins Gießwasser...

    Sarkastius | 07:22

  2. Re: Wo kommt die Energie dafür her?

    Sarkastius | 07:21

  3. Re: Das ist das ENDE von Star Citizen

    Ipa | 07:20

  4. Re: Da stellt sich dann doch die Frage...

    Spike79 | 07:16

  5. Re: An alle Experten: Ihr lagt wieder mal falsch!

    Seradest | 07:14


  1. 07:17

  2. 16:10

  3. 15:30

  4. 15:19

  5. 14:50

  6. 14:44

  7. 14:43

  8. 14:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel