Abo
  • Services:
Anzeige

Nvidia Quadro Plex: 4 GPUs für Rendering in 1 HE

Render-Server auf der Siggraph vorgestellt

Was bisher nur als Beschleuniger für technisch/wissenschaftliche Software diente, bietet Nvidia nun auch für Render-Farmen an. Der im Rack nur eine Höheneinheit belegende "Quadro Plex S4" besteht aus vier Quadro-GPUs, die sich mit weiteren Rack-Modulen zusammenschalten lassen.

Der S4 sieht nicht nur zufällig so aus wie die Tesla-Rechner, die Nvidia kürzlich als Beschleuniger-Einheiten für komplexe Berechnungen vorstellte - im Prinzip steckt darin dieselbe Hardware. Die GPUs können im Gegensatz zu Desktop-Grafikkarten auf 1,5 GByte lokalen Speicher zugreifen. Damit könnte man den S4 auch als "Multi-SLI" bezeichnen. Gebaut wurde das System aber nicht für Spiele, sondern beispielsweise für das Rendering von hoch aufgelösten Filmszenen mit Maya. Als Software-Unterbau dienen dabei die neuen Versionen von Gelato.

Anzeige

Wie viele S4-Einheiten, die pro Element im Rack nur eine Höheneinheit (1 HE, oder 1U) belegen, sich von einer Workstation aus steuern lassen, gab Nvidia noch nicht bekannt. In einem der Geräte befinden sich jedoch je nach Modell bis zu vier FX5600-Karten mit Quadro-GPUs, die gemeinsam 6 GByte Grafikspeicher erreichen - das reicht auch für Kino-Auflösungen mit Filter-Effekten. Mit jedem weiteren S4 steigt nur noch die Rechenleistung oder das Warten auf das nächste Bild verkürzt sich. Von Echtzeit-Darstellung spricht Nvidia jedoch noch nicht.

Lieferbar sollen die S4 ab dem vierten Quartal 2007 sein, einen Preis nannte Nvidia noch nicht.


eye home zur Startseite
Gabbagott 07. Okt 2008

Hehe, ja... ein Jumbojet mit dem er zum 2km entfernten Supermarkt will um einzukaufen ;-)

kendon 08. Aug 2007

in welcher sprache war das ursprünglich geschrieben und welche website hats übersetzt...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Gaggenau
  2. T-Systems International GmbH, verschiedene Einsatzorte
  3. CGM LAB Deutschland GmbH, Koblenz am Rhein
  4. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 799,90€
  2. 1.039,00€ + 5,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Separate E-Mail-Adressen

    Komplexe Hilfe gegen E-Mail-Angriffe

  2. Luna Display

    iPad wird zum Funk-Zweitdisplay für den Mac

  3. Centriq 2400

    Qualcomm erläutert 48-Kern-ARM-Chip

  4. Ni No Kuni 2 Angespielt

    Scharmützel und Aufbau im Königreich Ding Dong Dell

  5. Elektroautos

    115 Schnellladestationen gegen Reichweitenangst gebaut

  6. Drohnenlieferungen

    In Island fliegen bald Pizza und Bier

  7. Playstation Now

    Sonys Streamingdienst für PS4 und Windows-PC gestartet

  8. Umweltbundesamt

    Software-Updates für Diesel reichen nicht

  9. Acer Nitro 5 Spin

    Auf dem Gaming-Convertible spielen und zeichnen

  10. Galaxy Note 8 im Hands on

    Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

Google Home auf Deutsch im Test: "Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
Google Home auf Deutsch im Test
"Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
  1. Google Express Google und Walmart gehen Shopping-Kooperation ein
  2. Smarter Lautsprecher Google Home erhält Bluetooth-Zuspielung und Spotify Free
  3. Lautsprecher-Assistent Google Home ab 8. August 2017 in Deutschland erhältlich

  1. Re: Aha... Die Umweltminster mal wieder

    azeu | 08:48

  2. Re: Stickoxide....

    atikalz | 08:48

  3. Re: Odenwald

    Niaxa | 08:47

  4. Re: Umweltpremie für Touareg - ein Witz

    ArcherV | 08:47

  5. Re: Sind 1000 Euro nicht zu teuer?

    atikalz | 08:45


  1. 09:00

  2. 08:32

  3. 08:10

  4. 07:45

  5. 07:41

  6. 07:30

  7. 07:15

  8. 17:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel