Abo
  • Services:
Anzeige

Burda steigt bei Tripsbytips.com ein

Reise-Community verspricht Mehrwert durch intelligente Verknüpfung

Tripsbytips.com ist eine deutschsprachige Community für den Erfahrungsaustausch zwischen Reisebegeisterten. Mit Burda Digital Ventures konnte ein prominenter Investor gewonnen werden.

Bei Tripsbytips.com veröffentlichen Mitglieder Reisetipps, Hotelbewertungen, Restaurantkritiken, Reisetagebücher und Reisebilder, die Transparenz schaffen und Inspiration für andere Reisende bieten. Gestartet ist die Site erst im Mai 2007 und zählt mittlerweile 20.000 Beiträge und Bilder. Das Unternehmen mit Sitz in Berlin wurde im Juni 2006 von Uwe Frers und Boris Wertz gegründet und beschäftigt zehn Mitarbeiter.

Anzeige

Durch eine intelligente Verknüpfung von Reisenden mit ähnlichen Interessen will Tripsbytips einen Mehrwert schaffen. Kontextbezogene Werbung und eine Transaktionsschnittstelle zu Anbietern von touristischen Leistungen sollen für Einnahmen sorgen.

Die Beteiligungsgesellschaft der Hubert Burda Media, Burda Digital Ventures steigt mit einer "signifikanten Minderheitsbeteiligung" bei Tripsbytips ein. Über die Beteiligungssumme wurde Stillschweigen vereinbart.


eye home zur Startseite
KlausHerbert 07. Aug 2007

Inhalte? Was ist das konkret? Sind das Tags? Kommentare? Fotos? Reiseberichte...

ella_paplo 07. Aug 2007

vorallem sind sie damit gestartet und wie bei allen web2.0 blasen sind die meisten...

Torsten 07. Aug 2007

oder www.globalzoo.de nutzen :-D



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ESCRYPT GmbH, Bochum
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. über Hays AG, München
  4. Home Shopping Europe GmbH, Ismaning Raum München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 59,90€
  2. 264€ + 5,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  2. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  3. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  4. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?

  5. E-Mail-Konto

    90 Prozent der Gmail-Nutzer nutzen keinen zweiten Faktor

  6. USK

    Nintendo Labo landet fast im Altpapier

  7. ARM-SoC-Hersteller

    Qualcomm darf NXP übernehmen

  8. Windows-API-Nachbau

    Wine 3.0 bringt Direct3D 11 und eine Android-App

  9. Echtzeit-Strategie

    Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin

  10. Ein Jahr Trump

    Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. Überwachungstechnik EU-Parlament fordert schärfere Ausfuhrregeln
  2. Apple Messages-App kann mit Nachricht zum Absturz gebracht werden
  3. Partnerprogramm Geld verdienen auf Youtube wird schwieriger

Vorschau Kinofilme 2018: Lara, Han und Player One
Vorschau Kinofilme 2018
Lara, Han und Player One
  1. Kinofilme 2017 Rückkehr der Replikanten und Triumph der Nasa-Frauen
  2. Star Wars - Die letzten Jedi Viel Luke und zu viel Unfug

EU-Netzpolitik: Mit vollen Hosen in die App-ocalypse
EU-Netzpolitik
Mit vollen Hosen in die App-ocalypse

  1. Re: Schöne Änderung.

    Bigfoo29 | 00:23

  2. Re: Hobbies und Kosten

    Cystasy | 00:23

  3. Re: Wie funktioniert das mit der Anonymität?

    IchBIN | 00:19

  4. Re: Wozu auch..

    McWiesel | 00:19

  5. Re: Einzig relevante Frage: Meltdown durch JS im...

    stiGGG | 00:14


  1. 18:53

  2. 17:28

  3. 16:59

  4. 16:21

  5. 16:02

  6. 15:29

  7. 14:47

  8. 13:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel