Abo
  • Services:
Anzeige

Auf dem Weg zur PlayStation-3-Renderfarm

MultiCore Plus SDK und Yellow Dog Linux nutzen Rechenleistung der Spielekonsole

Um die Rechenleistung der PlayStation 3 bzw. des darin steckenden Cell-Prozessors auch für andere Zwecke nutzen zu können, bietet Mercury Computer Systems nun ein "MultiCore Plus" getauftes Software Development Kit (SDK) an. In Verbindung mit Terra Softs Yellow Dog Linux für die PlayStation 3 wird die Spielekonsole damit zum günstigen Rechenknecht.

Mercury zufolge lässt sich die PlayStation 3 mit Hilfe der Basisversion des MultiCore Plus SDK for PS3 u.a. für aufwendige Berechnungen nutzen. Als Anwendungsgebiete werden die Forschung, Simulationen, Finanzdienstleistungen und Videokompression genannt. Kunden, die mit der PS3 starten, sollen später nahtlos auf leistungsfähigere Hardwarelösungen von sowohl Mercury als auch IBM setzen können. Diese dürfte dann anders als die PS3 auch für den Rund-um-die-Uhr-Betrieb ausgelegt sein.

Anzeige

Verfügbar ist das "MultiCore Plus SDK for PS3 - Base Package" nun für 399,- US-Dollar pro System über Terra Soft Solutions. Yellow Dog Linux für PS3 steht kostenlos zum Download zur Verfügung. "Wir sehen ein enormes Interesse an der Nutzung der PS3 als Cell-Entwicklungssystem und als Rechnenknoten für schlanke, schnelle Cluster", so Terra-Soft-CEO Kai Staats.


eye home zur Startseite
MOIS 07. Aug 2007

Das ist sowas von unwahrscheinlich, dass das Gericht entscheidet alle PS3's zu...

zonz 06. Aug 2007

Liegt vielleicht daran, dass die SPUs des CELL für Berechnungen von Fließzahlen mit...

Karlos2 06. Aug 2007

natürlich 6, du vogel

Bibabuzzelmann 06. Aug 2007

Hier kann man MGS4 für die Xbox360 vorbestellen *g http://www.hmv.co.uk/hmvweb...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. IHI Charging Systems International GmbH, Heidelberg
  2. Daimler AG, Sindelfingen
  3. SICK AG, Hamburg
  4. Daimler AG, Böblingen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Folgen Sie uns
       


  1. Pixel Visual Core

    Googles eigener ISP macht HDR+ schneller

  2. TK-Marktstudie

    Telekom kann ihre Glasfaseranschlüsse nur schwer verkaufen

  3. Messenger

    Whatsapp lässt Aufenthaltsort über längere Zeiträume teilen

  4. ZBook x2

    HPs mobile Workstation macht Wacom und Surface Konkurrenz

  5. Krack-Angriff

    Kein Grund zur Panik

  6. Electronic Arts

    Entwicklungsneustart für Star Wars Ragtag

  7. EU-Urheberrechtsreform

    Streit über Uploadfilter und Grundrechte

  8. Netzneutralität

    Warum die Telekom mit Stream On noch scheitern könnte

  9. Polestar

    Volvo will seine Elektroautos nicht verkaufen

  10. Ivoxia NVX 200

    Tischtelefon für die Apple Watch 3



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

  1. Re: Whatsapp kopiert nur noch von Telegram...

    tobster | 11:34

  2. Re: Und Upload per Livestream vom Handy?

    Sysiphos | 11:34

  3. Re: Kleinreden ist Verteidigung der Hersteller

    thecrew | 11:33

  4. Re: Der "Fortschritt" ist inzwischen nur noch...

    Trollversteher | 11:30

  5. Re: An Spekulationen vorab werden wir uns nicht...

    Matty194 | 11:27


  1. 11:48

  2. 11:21

  3. 11:09

  4. 11:01

  5. 10:48

  6. 10:46

  7. 10:20

  8. 09:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel