Abo
  • Services:
Anzeige

Space Shuttle Endeavour in 3D

NASA nutzt Microsofts Pseudo-3D-Technik Photosynth

Microsoft hat ein weiteres Spielfeld gefunden, um seine Pseudo-3D-Technik Photosynth eindrucksvoll zu demonstrieren. Zusammen mit der NASA bietet Microsoft eine 3D-Ansicht des Space Shuttle Endeavour kurz vor dem Start sowie der Gebäude des Kennedy Space Center in Florida an.

Screenshot #1
Screenshot #1
Die Software Photosynth hat Microsoft zusammen mit der Universität Washington entwickelt und zeigt bereits seit knapp einem Jahr eine Demo-Version, mit der sich unter anderem der Trevi-Brunnen und die Kathedrale Notre Dame auf einer virtuellen Fototour besichtigen lassen.

Anzeige

In Kooperation mit der NASA setzt Microsoft nun hunderte von Bildern zu einer Pseudo-3D-Ansicht der Endeavour zusammen. Auf den Seiten von Microsofts "Live Labs" kann damit das Space Shuttle von außen und innen unter die Lupe genommen werden.

Screenshot #6
Screenshot #6
Photosynth versucht, den Aufnahmewinkel der einzelnen Bilder zu erkennen - und mit anderen Aufnahmen in der richtigen Anordnung im Raum zu verknüpfen. Dies geschieht unter anderem durch eine Analyse von Überlappungspunkten der einzelnen Bilder. So kann nicht nur zwischen Fotos navigiert werden, auch der Detailreichtum von großen Bildern lässt sich mit einem stufenlosen Zoom erhöhen. Dabei werden vom gleichen Aufnahmepunkt beispielsweise mit unterschiedlich starken Objektiven Aufnahmen des Motivs gemacht. Später soll man dann weit über die Auflösung der Kamera hinweg immer höhere Vergrößerungen erreichen - eigentlich wechselt man von Aufnahme zu Aufnahme, doch die Software stellt dies übergangslos dar.

Die NASA will der Öffentlichkeit so einen neuen Blickwinkel auf das US-Weltraumprogramm ermöglichen und die Technik auch in künftigen Missionen einsetzen.


eye home zur Startseite
Mein Senf 07. Aug 2007

so neu ist das doch nun auch nicht.

andig 07. Aug 2007

Photosynth funktioniert auch unter FireFox 2.0.0.6 Andi

yazzO 06. Aug 2007

vielleicht auch von "deja vu" ;-) (übrigens einer der dümmsten filme in denen denzel...

[/ 06. Aug 2007

Wenn du glaubst, dass Google nicht an solchen Techniken arbeitet, irrst du gewaltig. In...

Blork 06. Aug 2007

hilft vielleicht auch gegen deinen Geistigen Durchfall



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Continental AG, Frankfurt
  2. SICK AG, Waldkirch-Buchholz
  3. Herbert Kannegiesser GmbH, Vlotho
  4. Landeshauptstadt München, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 29,00€
  3. 7,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Private Division

    Rockstar-Games-Firma gründet Ableger für AAA-Indiegames

  2. Klage erfolgreich

    BND darf deutsche Metadaten nicht beliebig sammeln

  3. Neuer Bericht

    US-Behörden sollen kommerzielle Cloud-Dienste nutzen

  4. Übernahme

    Walt Disney kauft Teile von 21st Century Fox

  5. Deep Learning

    Googles Cloud-TPU-Cluster nutzen 4 TByte HBM-Speicher

  6. Leistungsschutzrecht

    EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  7. E-Ticket Deutschland bei der BVG

    Bewegungspunkt am Straßenstrich

  8. Star Wars

    The-Last-Jedi-Update für Battlefront 2 veröffentlicht

  9. Airport mit 802.11n und neuere

    Apple sichert seine WLAN-Router gegen Krack-Angriff ab

  10. Bell UH-1

    Aurora Flight Sciences macht einen Hubschrauber zur Drohne



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

King's Field 1 (1994): Die Saat für Dark Souls
King's Field 1 (1994)
Die Saat für Dark Souls
  1. Blade Runner (1997) Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  2. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

Bundesregierung: Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
Bundesregierung
Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
  1. Druck der Filmwirtschaft EU-Parlament verteidigt Geoblocking bei Fernsehsendern
  2. Rechtsunsicherheit bei Cookies EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung
  3. Datenschutz EU-Parlament stimmt ePrivacy-Verordnung zu

  1. Was bedeutet mittlerweile Indie-Game?

    koki | 16:19

  2. Irgendwie macht "konkurrierende Minecraft Server...

    meinoriginaluse... | 16:19

  3. Man muss das Netz auch verstehen wollen

    /mecki78 | 16:18

  4. Re: Da stellt sich dann doch die Frage...

    koki | 16:17

  5. Re: Welcher Schaden soll entstanden sein?

    Oldy | 16:15


  1. 16:10

  2. 15:30

  3. 15:19

  4. 14:50

  5. 14:44

  6. 14:43

  7. 14:05

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel