Abo
  • Services:
Anzeige

DocTracker verfolgt die Weitergabe von Texten

Software verändert Texte, um eine eindeutige Zuordnung zu erlauben

Die australische Firma Orbious schickt ihre Software DocTracker in den Beta-Test. Die Software soll helfen, die Weitergabe von Texten zu verfolgen. Dazu verändert sie Texte marginal, um für jeden Empfänger einer Rundmail eine individuelle Version zu erzeugen.

DocTracker nimmt kleine grammatikalische Veränderungen an Texten vor, ändert z.B. einzelne Worte innerhalb eines Satzes, um so einen an mehrere Personen versendeten Text einer Person zuordnen zu können. Die semantische und syntaktische Struktur des Textes soll dabei nicht verändert werden.

Anzeige

DocTracker
DocTracker
Gibt einer der Empfänger einen so bearbeiteten Text weiter, lässt sich nachvollziehen, an welche Person dieser Text ursprünglich gesendet wurde, unabhängig, wie der Text weitergegeben wird.

Das Konzept sei dabei keineswegs neu und kam schon im Zweiten Weltkrieg zum Einsatz, räumt Orbious auch unter Verweis auf den von Tom Clancy eingeführten Begriff "Canary Trap" ein. Man habe das Verfahren lediglich in das 21. Jahrhundert übertragen und eine einfach zu benutzende Software sowie einen dazu passenden Tracking-Mechanismus entwickelt. In der Premium-Version wartet diese Software zusätzlich mit einem Algorithmus auf, der die zu ersetzenden Worte automatisch wählt.

Als Beispiel führt Orbious den Satz "Salaries will be paid as usual on the 15 of September" an. DocTracker könnte daraus folgende Varianten erzeugen:

Salaries will remain paid as usual on the 15 of September.
Salaries will be paid like usual on the 15 of September.
Salaries will be paid as expected on the 15 of September.
Salaries will be paid as normal on the 15 of September.

Damit ließen sich bereits fünf Empfänger adressieren. Selbst wenn einer der Empfänger mehrere Versionen zu Gesicht bekäme, sei es nicht möglich, das Original zu erkennen oder zu rekonstruieren, so dass dennoch eine spätere Zuordnung möglich bleibt.

Eine erste Beta-Version verschickt Orbious nach eigenen Angaben auf Anfrage.


eye home zur Startseite
gut 07. Aug 2007

Ah, danke. Jetzt hab ichs verstanden.

foo 06. Aug 2007

Eine richtig tolle Sache das, da braucht man 2 Mails zum vergleichen sowie eine Sammlung...

Postweiterreicher 06. Aug 2007

dann behalt sie doch! Wer nicht will, daß man sein Geschreibsel im Bedarfsfall...

Frickeln ade 06. Aug 2007

Der Vertrieb sollte zu Gefaengnisstrafen fuehren. Der Einsatz erst recht.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. Chrono24 GmbH, Karlsruhe
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  4. Continental AG, Frankfurt


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-10%) 53,99€
  2. 26,99€
  3. (u. a. Bundle mit F1 2015 und Grid für 7.69$)

Folgen Sie uns
       

  1. Klage erfolgreich

    BND darf deutsche Metadaten nicht beliebig sammeln

  2. Neuer Bericht

    US-Behörden sollen kommerzielle Cloud-Dienste nutzen

  3. Übernahme

    Walt Disney kauft Teile von 21st Century Fox

  4. Deep Learning

    Googles Cloud-TPU-Cluster nutzen 4 TByte HBM-Speicher

  5. Leistungsschutzrecht

    EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  6. E-Ticket Deutschland bei der BVG

    Bewegungspunkt am Straßenstrich

  7. Star Wars

    The-Last-Jedi-Update für Battlefront 2 veröffentlicht

  8. Airport mit 802.11n und neuere

    Apple sichert seine WLAN-Router gegen Krack-Angriff ab

  9. Bell UH-1

    Aurora Flight Sciences macht einen Hubschrauber zur Drohne

  10. Mirai-Botnetz

    Drei US-Studenten bekennen sich schuldig



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

  1. Spoiler Protection - Browser Addons

    lixxbox | 15:59

  2. Re: Kriminelle Vereinigung en

    Sector7 | 15:58

  3. Re: Alle Jahre wieder

    PaBa | 15:57

  4. Re: Snapdragon 820, 6GB RAM, 128GB, incl. Band20...

    tearcatcher | 15:55

  5. Re: Ich lach mich kaputt

    Tom01 | 15:55


  1. 15:30

  2. 15:19

  3. 14:50

  4. 14:44

  5. 14:43

  6. 14:05

  7. 12:55

  8. 12:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel