Abo
  • Services:
Anzeige

DocTracker verfolgt die Weitergabe von Texten

Software verändert Texte, um eine eindeutige Zuordnung zu erlauben

Die australische Firma Orbious schickt ihre Software DocTracker in den Beta-Test. Die Software soll helfen, die Weitergabe von Texten zu verfolgen. Dazu verändert sie Texte marginal, um für jeden Empfänger einer Rundmail eine individuelle Version zu erzeugen.

DocTracker nimmt kleine grammatikalische Veränderungen an Texten vor, ändert z.B. einzelne Worte innerhalb eines Satzes, um so einen an mehrere Personen versendeten Text einer Person zuordnen zu können. Die semantische und syntaktische Struktur des Textes soll dabei nicht verändert werden.

Anzeige

DocTracker
DocTracker
Gibt einer der Empfänger einen so bearbeiteten Text weiter, lässt sich nachvollziehen, an welche Person dieser Text ursprünglich gesendet wurde, unabhängig, wie der Text weitergegeben wird.

Das Konzept sei dabei keineswegs neu und kam schon im Zweiten Weltkrieg zum Einsatz, räumt Orbious auch unter Verweis auf den von Tom Clancy eingeführten Begriff "Canary Trap" ein. Man habe das Verfahren lediglich in das 21. Jahrhundert übertragen und eine einfach zu benutzende Software sowie einen dazu passenden Tracking-Mechanismus entwickelt. In der Premium-Version wartet diese Software zusätzlich mit einem Algorithmus auf, der die zu ersetzenden Worte automatisch wählt.

Als Beispiel führt Orbious den Satz "Salaries will be paid as usual on the 15 of September" an. DocTracker könnte daraus folgende Varianten erzeugen:

Salaries will remain paid as usual on the 15 of September.
Salaries will be paid like usual on the 15 of September.
Salaries will be paid as expected on the 15 of September.
Salaries will be paid as normal on the 15 of September.

Damit ließen sich bereits fünf Empfänger adressieren. Selbst wenn einer der Empfänger mehrere Versionen zu Gesicht bekäme, sei es nicht möglich, das Original zu erkennen oder zu rekonstruieren, so dass dennoch eine spätere Zuordnung möglich bleibt.

Eine erste Beta-Version verschickt Orbious nach eigenen Angaben auf Anfrage.


eye home zur Startseite
gut 07. Aug 2007

Ah, danke. Jetzt hab ichs verstanden.

foo 06. Aug 2007

Eine richtig tolle Sache das, da braucht man 2 Mails zum vergleichen sowie eine Sammlung...

Postweiterreicher 06. Aug 2007

dann behalt sie doch! Wer nicht will, daß man sein Geschreibsel im Bedarfsfall...

Frickeln ade 06. Aug 2007

Der Vertrieb sollte zu Gefaengnisstrafen fuehren. Der Einsatz erst recht.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Hannover
  2. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  3. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  4. Robert Bosch GmbH, Leonberg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,29€
  2. 0,00€ USK 18

Folgen Sie uns
       

  1. VBB Fahrcard

    E-Ticket-Kontrolle am Prüfgerät wird in Berlin zur Pflicht

  2. Glasfaser

    M-net schließt weitere 75.000 Haushalte an

  3. Pwned Passwords

    Troy Hunt veröffentlicht eine halbe Milliarde Passworthashes

  4. Smach Z

    PC-Handheld nutzt Ryzen V1000

  5. Staatstrojaner und Quick-Freeze

    Österreich verschärft frühere Überwachungspläne

  6. Allensbach-Studie

    Altersvorsorge selbständiger IT-Experten ist sehr solide

  7. Maschinelles Lernen

    Biometrisches Captcha nutzt Sprache und Bild

  8. Gigabit

    Swisscom führt neue Mobilfunkgeneration 5G schon 2018 ein

  9. Bpfilter

    Linux-Kernel könnte weitere Firewall-Technik bekommen

  10. Media Broadcast

    Freenet TV kommt auch über Satellit



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Lebensmittel-Lieferservices: Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
Lebensmittel-Lieferservices
Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
  1. Kassenloser Supermarkt Technikfehler bei Amazon Go
  2. Amazon Go Kassenloser Supermarkt öffnet
  3. ThinQ LG fährt voll auf künstliche Intelligenz ab

Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Ryzen V1000 und Epyc 3000 AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt
  2. Raven Ridge AMD verschickt CPUs für UEFI-Update
  3. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero

Razer Kiyo und Seiren X im Test: Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
Razer Kiyo und Seiren X im Test
Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  1. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  2. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet
  3. Razer Akku- und kabellose Spielemaus Mamba Hyperflux vorgestellt

  1. Re: Schnarchlangsamen Nahverkehr noch weiter...

    basti2k | 05:56

  2. Re: Was ist mit Salt?

    GnomeEu | 05:41

  3. Re: Samsung liefert ja auch nur Hardware

    koriwi | 04:31

  4. Re: Wozu sollte man das auf dem Land auch brauchen?

    plutoniumsulfat | 04:29

  5. Re: Und warum funktioniert das nur in München?

    Reddead | 03:55


  1. 18:21

  2. 18:09

  3. 18:00

  4. 17:45

  5. 17:37

  6. 17:02

  7. 16:25

  8. 16:15


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel