Grand Theft Auto IV - nicht mehr 2007

Take 2 Interactive senkt Umsatzerwartungen

Da Rockstar Games mehr Zeit für Grand Theft Auto IV (GTA 4) benötigt, wird es nicht mehr in diesem Jahr erscheinen. Auch das umstrittene Gewaltspiel "Manhunt 2" wird verschoben.

Artikel veröffentlicht am ,

GTA 4
GTA 4
Ursprünglich sollte das Action-Adventure GTA 4 im Oktober 2007 - auch in Europa - in den Handel kommen. Nun soll GTA 4 erst im zweiten Geschäftsquartal 2008 erscheinen, also in dem Fall zwischen Januar und März 2008. Die Verschiebung betrifft sowohl die PlayStation-3- als auch die Xbox-360-Version von GTA 4.

Stellenmarkt
  1. Teamleiter IT-Betrieb (m/w/d)
    BAHN-BKK, Frankfurt am Main
  2. Junior Consultant SAP Logistik (w/m/d)
    UNIORG Gruppe, Dortmund (remote möglich)
Detailsuche

"Bestimmte Bereiche der Entwicklung haben sich als zeitintensiver als erwartet herausgestellt, insbesondere wegen der Verpflichtung zu einer simultanen Veröffentlichung für zwei sehr unterschiedliche Plattformen", so Take-2-Chairman Strauss Zelnick. Die Verschiebung zwecks Perfektionierung des Spiels werde die Wartezeit wert sein.

Laut Sam Houser, dem Gründer und ausführenden Produzenten von Rockstar Games wird die Spielwelt von GTA 4 "riesig". Um das GTA zu verwirklichen, von dem die Entwickler immer geträumt hätten, sei jeder Spielaspekt sowie das Design im Vergleich zu den bisherigen GTA-Spielen komplett verändert worden. Um die Leistung von Xbox 360 und PlayStation 3 "voll auszunutzen" arbeitet Rockstar laut Houser zudem mit Ingenieuren von Microsoft und Sony zusammen.

Dass Manhunt 2 verschoben werden muss, ist bereits bekannt. Das für PlayStation 2, Wii und PlayStation Portable (PSP) angekündigte Spiel war den britischen Jugendschützern zu brutal, sie verweigerten deshalb eine Alterseinstufung. In den USA wurde das Spiel zwar für Erwachsene freigegeben, erschien dort aber auch nicht - vermutlich auch weil Nintendo und Sony Computer Entertainment einen Riegel vorschoben. Bereits das erste Manhunt-Spiel sorgte für Aufregung und wurde in Deutschland indiziert und beschlagnahmt.

Golem Karrierewelt
  1. Jira für Anwender: virtueller Ein-Tages-Workshop
    17.01.2023, virtuell
  2. Adobe Premiere Pro Grundkurs: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    19./20.01.2023, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Take 2 spricht nun davon, dass das ebenfalls von Rockstar Games entwickelte Manhunt 2 nicht mehr im Geschäftsjahr 2007 erscheinen wird. Die Verschiebung erfolgte auf unbestimmte Zeit, einen neuen Erscheinungszeitraum nannte der Publisher nicht.

Entsprechend hat Take 2 Interactive seine Umsatzerwartungen für das am 31. Oktober beendete Geschäftsjahr 2007 heruntergeschraubt. Take-2-Chef Ben Feder zeigt sich zwar enttäuscht, wies aber darauf hin, dass die Verschiebung von GTA 4 keine Gefährdung für das Unternehmen sei. Es habe eine sichere finanzielle Kondition und es gebe noch weitere großartige Spiele von Take 2.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


pspgamer 02. Sep 2007

kommt gtaIV auch für psp?

Schmalaser 14. Aug 2007

superfly hat kein Plan!

konsolenfreund 04. Aug 2007

Auch am PC lassen sich die Vehikel noch am Besten mit Pad spielen. Zu Fuß und mit Knarre...

superfly 03. Aug 2007

ps: ich habe keine der beiden konsolen und mir ist es daher recht egal welche die...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Netztest
Telekom hat laut Connect das fast perfekte Mobilfunknetz

Bei der Reichweite der Breitbandversorgung überholt Telefónica den Konkurrenten Vodafone. Die Telekom erhält 952 von maximal 1.000 Punkten.

Netztest: Telekom hat laut Connect das fast perfekte Mobilfunknetz
Artikel
  1. 400.000 Ladepunkte: Audi startet Ladesäulen-Tarif mit bis zu 0,81 Euro pro kWh
    400.000 Ladepunkte
    Audi startet Ladesäulen-Tarif mit bis zu 0,81 Euro pro kWh

    Am 1. Januar 2023 will Audi seinen Ladedienst Audi Charging starten. Bis zu 0,81 Euro pro kWh werden verlangt.

  2. Netzwerkprotokoll: Was Admins und Entwickler über IPv6 wissen müssen
    Netzwerkprotokoll
    Was Admins und Entwickler über IPv6 wissen müssen

    Sogar für IT-Profis scheint das Netzwerkprotokoll IPv6 oft ein Buch mit sieben Siegeln - und stößt bei ihnen nicht auf bedingungslose Liebe. Wir überprüfen die Vorbehalte in der Praxis und geben Tipps.
    Von Jochen Demmer

  3. Wo Long Fallen Dynasty Vorschau: Souls-like mit Schwertkampf in China
    Wo Long Fallen Dynasty Vorschau
    Souls-like mit Schwertkampf in China

    Das nächste Souls-like heißt Wo Long: Fallen Dynasty und stammt von Team Ninja. Golem.de hat beim Anspielen mehr Gegner erledigt als erwartet.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Monday bei Media Markt & Saturn • Nur noch heute: Black Friday Woche bei Amazon & NBB • MindStar: Intel Core i7 12700K 359€ • Gigabyte RX 6900 XT 799€ • Xbox Series S 222€ • Gamesplanet Winter Sale - neue Angebote • WD_BLACK SN850 1TB 129€ [Werbung]
    •  /