Abo
  • Services:
Anzeige

Grand Theft Auto IV - nicht mehr 2007

Take 2 Interactive senkt Umsatzerwartungen

Da Rockstar Games mehr Zeit für Grand Theft Auto IV (GTA 4) benötigt, wird es nicht mehr in diesem Jahr erscheinen. Auch das umstrittene Gewaltspiel "Manhunt 2" wird verschoben.

GTA 4
GTA 4
Ursprünglich sollte das Action-Adventure GTA 4 im Oktober 2007 - auch in Europa - in den Handel kommen. Nun soll GTA 4 erst im zweiten Geschäftsquartal 2008 erscheinen, also in dem Fall zwischen Januar und März 2008. Die Verschiebung betrifft sowohl die PlayStation-3- als auch die Xbox-360-Version von GTA 4.

Anzeige

"Bestimmte Bereiche der Entwicklung haben sich als zeitintensiver als erwartet herausgestellt, insbesondere wegen der Verpflichtung zu einer simultanen Veröffentlichung für zwei sehr unterschiedliche Plattformen", so Take-2-Chairman Strauss Zelnick. Die Verschiebung zwecks Perfektionierung des Spiels werde die Wartezeit wert sein.

Laut Sam Houser, dem Gründer und ausführenden Produzenten von Rockstar Games wird die Spielwelt von GTA 4 "riesig". Um das GTA zu verwirklichen, von dem die Entwickler immer geträumt hätten, sei jeder Spielaspekt sowie das Design im Vergleich zu den bisherigen GTA-Spielen komplett verändert worden. Um die Leistung von Xbox 360 und PlayStation 3 "voll auszunutzen" arbeitet Rockstar laut Houser zudem mit Ingenieuren von Microsoft und Sony zusammen.

Dass Manhunt 2 verschoben werden muss, ist bereits bekannt. Das für PlayStation 2, Wii und PlayStation Portable (PSP) angekündigte Spiel war den britischen Jugendschützern zu brutal, sie verweigerten deshalb eine Alterseinstufung. In den USA wurde das Spiel zwar für Erwachsene freigegeben, erschien dort aber auch nicht - vermutlich auch weil Nintendo und Sony Computer Entertainment einen Riegel vorschoben. Bereits das erste Manhunt-Spiel sorgte für Aufregung und wurde in Deutschland indiziert und beschlagnahmt.

Take 2 spricht nun davon, dass das ebenfalls von Rockstar Games entwickelte Manhunt 2 nicht mehr im Geschäftsjahr 2007 erscheinen wird. Die Verschiebung erfolgte auf unbestimmte Zeit, einen neuen Erscheinungszeitraum nannte der Publisher nicht.

Entsprechend hat Take 2 Interactive seine Umsatzerwartungen für das am 31. Oktober beendete Geschäftsjahr 2007 heruntergeschraubt. Take-2-Chef Ben Feder zeigt sich zwar enttäuscht, wies aber darauf hin, dass die Verschiebung von GTA 4 keine Gefährdung für das Unternehmen sei. Es habe eine sichere finanzielle Kondition und es gebe noch weitere großartige Spiele von Take 2.


eye home zur Startseite
pspgamer 02. Sep 2007

kommt gtaIV auch für psp?

Schmalaser 14. Aug 2007

superfly hat kein Plan!

konsolenfreund 04. Aug 2007

Auch am PC lassen sich die Vehikel noch am Besten mit Pad spielen. Zu Fuß und mit Knarre...

superfly 03. Aug 2007

ps: ich habe keine der beiden konsolen und mir ist es daher recht egal welche die...

Gruß 03. Aug 2007

Das muss Duke Nukem Forever aber perfekt werden... :) Gruß


PS3 News / 03. Aug 2007

Grand Theft Auto IV erst in 2008



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Continental AG, Regensburg
  2. GIGATRONIK München GmbH, München
  3. vwd GmbH, Frankfurt
  4. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-10%) 53,99€
  2. 26,99€
  3. (u. a. Bundle mit F1 2015 und Grid für 7.69$)

Folgen Sie uns
       


  1. Klage erfolgreich

    BND darf deutsche Metadaten nicht beliebig sammeln

  2. Neuer Bericht

    US-Behörden sollen kommerzielle Cloud-Dienste nutzen

  3. Übernahme

    Walt Disney kauft Teile von 21st Century Fox

  4. Deep Learning

    Googles Cloud-TPU-Cluster nutzen 4 TByte HBM-Speicher

  5. Leistungsschutzrecht

    EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  6. E-Ticket Deutschland bei der BVG

    Bewegungspunkt am Straßenstrich

  7. Star Wars

    The-Last-Jedi-Update für Battlefront 2 veröffentlicht

  8. Airport mit 802.11n und neuere

    Apple sichert seine WLAN-Router gegen Krack-Angriff ab

  9. Bell UH-1

    Aurora Flight Sciences macht einen Hubschrauber zur Drohne

  10. Mirai-Botnetz

    Drei US-Studenten bekennen sich schuldig



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

King's Field 1 (1994): Die Saat für Dark Souls
King's Field 1 (1994)
Die Saat für Dark Souls
  1. Blade Runner (1997) Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  2. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

Bundesregierung: Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
Bundesregierung
Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
  1. Druck der Filmwirtschaft EU-Parlament verteidigt Geoblocking bei Fernsehsendern
  2. Rechtsunsicherheit bei Cookies EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung
  3. Datenschutz EU-Parlament stimmt ePrivacy-Verordnung zu

  1. Spoiler Protection - Browser Addons

    lixxbox | 15:59

  2. Re: Kriminelle Vereinigung en

    Sector7 | 15:58

  3. Re: Alle Jahre wieder

    PaBa | 15:57

  4. Re: Snapdragon 820, 6GB RAM, 128GB, incl. Band20...

    tearcatcher | 15:55

  5. Re: Ich lach mich kaputt

    Tom01 | 15:55


  1. 15:30

  2. 15:19

  3. 14:50

  4. 14:44

  5. 14:43

  6. 14:05

  7. 12:55

  8. 12:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel