Abo
  • Services:
Anzeige

Shooter-November: Crysis und Unreal Tournament 3

Beide First-Person-Shooter erscheinen im gleichen Monat

Der diesjährige November wird ein schusswütiger: Nicht nur Epic Games' Unreal Tournament 3 soll dann erscheinen, wie EA nun ankündigte, wird das lange erwartete "Crysis" im gleichen Monat in die Läden kommen. Auch Cryteks Crysis soll etwas für Fans von Netzwerkspielen zu bieten haben, obwohl es mit einer Einzelspieler-Kampagne aufwartet.

Crysis
Crysis
Crysis spielt im Jahr 2019, der Spieler muss es in seinem mächtigen Nanotechnik-Anzug ("Nanosuit") nicht nur mit Nordkoreanern, sondern auch mit einer außerirdischen Bedrohung aufnehmen - im Spielverlauf verbünden sich die menschlichen Gegner, um den Feind aus dem All gemeinsam zu bekämpfen. Gekämpft wird im Dschungel, schockgefrorenen Landschaften, bei wilden Wetterbedingungen und letztlich auch im Schiff der Außerirdischen - auch ohne Schwerkraft.

Anzeige

Um zu überleben müssen die Funktionen des Anzugs taktisch eingesetzt werden, mal braucht es Stärke, mal Sprungkraft und mal Schnelligkeit. Dazu kommen dann noch Waffen, Fahrzeuge, Schiffe und Fluggeräte. Aktionen im Spiel sollen später Auswirkungen zeigen und somit für jeden die Spielerfahrung etwas anders gestalten können.

Crysis
Crysis
Im Mehrspielermodus ("PowerStruggle") können bis zu 32 Spieler in Nanosuites und mit modifizierbaren Waffen gegeneinander antreten. In diesem Modus wird um die Kontrolle von Fahrzeugen und Basen gekämpft. Zudem gibt es einen Deathmatch-Modus, in dem die flexiblen Möglichkeiten des Nanosuits eine entscheidende Rolle spielen.

Wer das Spiel nach eigenen Ideen verändern will, soll dies mit einfach zu nutzenden Werkzeugen bewerkstelligen können. Die Modding-Möglichkeit erlaubt riesige Level sowohl für Einzel- als auch Mehrspielermodi.

Für aufwendige Grafik, Physikberechnung und KI sorgt die von Crytek entwickelte CryEngine 2. Sie unterstützt neben DirectX-10- auch DirectX-9-Grafikhardware.

Laut EA und Crytek erscheint Crysis am 16. November 2007 für Windows-PCs.


eye home zur Startseite
ThadMiller 07. Aug 2007

Und ich dachte id hätte da so ne 60FPS Begrenzung eingebaut. Zumniderst steht bei mir...

stiller 06. Aug 2007

Klar, war vielleicht doch ein bisschen faschistoid formuliert von mir ;) Es ging mir...

stiller 06. Aug 2007

Hehe, deine Idee mit den Brillen hatten schon Leute vor dir =) Nintendo hat mit der Idee...

ThadMiller 06. Aug 2007

Nein, UT > Engine1 2k3,2k4 > Engine2 UT3 > Engine3 gruß Thad

ThadMiller 06. Aug 2007

Nachteil? gruß Thad



Anzeige

Stellenmarkt
  1. AEB GmbH, Singapur
  2. ADWEKO Consulting GmbH, deutschlandweit
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. BLOKS. GmbH, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,49€
  2. 1,49€
  3. 109,99€/119,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Spionage

    FBI legt US-Unternehmen Kaspersky-Verzicht nahe

  2. Gebärdensprache

    Lautlos in der IT-Welt

  3. Denverton

    Intels Atom C3000 haben 16 Kerne bei 32 Watt

  4. JR Maglev

    Mitsubishi steigt aus Magnetbahn-Projekt aus

  5. Forschung

    HPE-Supercomputer sollen Missionen zum Mars unterstützen

  6. IEEE 802.11ax

    Broadcom bietet Chip-Plattform für das nächste 5-GHz-WLAN

  7. Alternativer PDF-Reader

    ZDI nötigt Foxit zum Patchen von Sicherheitslücken

  8. Elektro-Cabriolet

    Vision Mercedes-Maybach 6 mit 500 km Reichweite

  9. Eufy Genie

    Ankers Echo-Dot-Konkurrenz kostet 50 Euro

  10. Kaby Lake Refresh

    Intel bringt 15-Watt-Quadcores für Ultrabooks



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
LG 34UC89G im Test: Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
LG 34UC89G im Test
Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
  1. LG 43UD79-B LG bringt Monitor mit 42,5-Zoll-Panel für vier Signalquellen
  2. Gaming-Monitor Viewsonic XG 2530 im Test 240 Hertz, an die man sich gewöhnen kann
  3. SW271 Benq bringt HDR-Display mit 10-Bit-Panel

C64-Umbau mit dem Raspberry Pi: Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende
C64-Umbau mit dem Raspberry Pi
Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende

Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
Ikea Trådfri im Test
Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
  1. Die Woche im Video Kündigungen, Kernaussagen und KI-Fahrer
  2. Automatisierte Lagerhäuser Ein riesiger Nerd-Traum
  3. Augmented Reality Ikea will mit iOS 11 Wohnungen virtuell einrichten

  1. Re: Halten wir fest: VW baut garnichts!

    der_wahre_hannes | 14:05

  2. Re: Letzteres also Reichweite x4?

    keböb | 14:03

  3. Re: Sieht ja chic aus

    DetlevCM | 14:01

  4. Re: Tesla hat einen Markt

    bernd71 | 14:01

  5. Re: Meine Wohnung ist gerade im Bau....

    logged_in | 14:00


  1. 12:29

  2. 12:01

  3. 11:59

  4. 11:45

  5. 11:31

  6. 10:06

  7. 09:47

  8. 09:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel